Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

RE: rosenkranz beten

von Hildegard Maria , 06.10.2010 14:05

Gebet zu Maria nach der Beichte

Liebe Mutter Maria,

ich habe meine Seele von dem grauen Tuch der Sünden befreit, die sie belasten. Wasche sie doch an der Quelle der Gnaden, die Gott unter Deine Obhut gestellt hat.

Sei meine mächtige Fürsprecherin und schenke Gott mein reumütiges Herz; in Deinem Mund wird meine Reue zu einem Lobgesang auf Gott.

Vollkommene Mutter, hilf mir, künftig mein Herz für Deine Führung zu öffnen, damit ich nicht mehr irre.

Geruhe, mir die Gnade zu erwirken, meine größten Schwachheiten zu überwinden.

Lehre mich zu sehen, dass die Versuchung nur weltliche Vergnügungen verspricht, doch meine Seele für die Ewigkeit vergiftet. Bin ich nicht geschaffen, um auf ewig bei Gott zu wohnen?

Lehre mich zu sehen, dass jede Sünde ein Geißelschlag für Jesus und eine Dorne im Fleisch Deines Mutterherzens ist.

Lass mich in jeder Versuchung Deine Liebe fühlen, damit ich gegen den Teufel stark bleibe, der mich hasst.

Lass mich sehen, dass ich durch jeden Fehltritt dem Teufel Nahrung gebe und Dir den Honig meiner Liebe vorenthalte.

O Schrecken der Teufel, an Dich liefere ich meine Untugenden aus, damit sie unter Deinen Füßen erstickt werden.

Mache mich zu einem Spiegel von Dir Selbst, o ewig lebende Reinheit. erwirke mir die Kraft, Dir künftig vollkommen nachzufolgen.

Wie sehr verlangt mein Herz, dass ich Dein Trost sein möge, wie Jesus das einst war.

O allerheiligste Lilie, die den König der Reinheit geboren hat, bekleide meine Seele und mein Herz mit Deiner Reinheit, damit alle meine Taten und Gedanken künftig Blumen sein werden, die Dein Herz umkränzen und Jesus von den Schlägen heilen, die meine Sünden Ihm zugefügt haben.

* * *

Viele Sakrilegien werden gutgemacht durch den Empfang der Kommunion mit Liebe und Inbrunst auf der Zunge statt auf der Hand und durch die Beichte am ersten Samstag eines jeden Monats zu Ehren des Unbefleckten Herzens Mariä. Solche Handlungen wecken Gottes Barmherzigkeit und entkräften viel Böses. Es ist sehr günstig, nach der Beichte mit Maria einen Bund zu schließen, damit Sie unsere gewaschenen Seelen begleitet und uns wachsam hält, nicht mehr in die gleichen Sünden zu fallen.

Top

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz