Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Die 15 Verheißungen der Jungfrau Maria für diese Verheißungen, die den Heiligen Rosenkranz ArtikelHörenGebetvon ChurchPOP-Editor

von anne , 16.10.2021 18:07

Die 15 Verheißungen der Jungfrau Maria für diese Verheißungen, die den Heiligen Rosenkranz
ArtikelHörenGebetvon ChurchPOP-Editor - 6. Oktober 2016

Gemeinfrei, Wikipedia / KirchePOP
Als ob Sie noch mehr Gründe brauchten, um den Rosenkranz zu beten, haben Sie von den 15 Verheißungen der Heiligen Jungfrau Maria für was gehört, die regelmäßig beten?

Als die Gottesmutter dem hl. Dominikus erschien und ihm die Rosenkranzverehrung überreichte, gab sie ihm auch diese 15 Verheißungen von geistlichen Wohltaten für diejenigen, die es beten.

Zumindest ist das die Geschichte. Wie Historiker seit dem 17. Jahrhundert darauf hingewiesen Haben, gibt es keine Beweise für diese Geschichte vor dem 15. Jahrhundert, als sie von Bl. bekannt gemacht wurde. Alanus de Rupe .

Hat Alanus sich gerade ausgedacht? War er von etwas anderem verwirrt? Oder hatte er eine Quelle, die uns inzwischen verloren gegangen ist? Es ist schwer zu sagen.

Note, dass selbst wenn die Verheißungen der Gottesmutter dem heiligen Dominikus gegeben wurden, sie immer night in the Kategorie der „Privatoffenbarung“ gefallen würden oder etwas, das Nicht Teil der göttlichen Offenbarung ist m und anich glaze.

So oder so könnten diese Verheißungen immer noch als Inspiration für das Rosenkranzgebet dienen.

1) Wer mir durch das Beten des Rosenkranzes treu dient, dem werden Signalgnaden zuteil.
2) Allen, die den Rosenkranz beten, verspreche ich meinen besonderen Schutz und die größte Gnade.
3) Der Rosenkranz eine mächtige Rüstung gegen die Hölle soll, er wird Laster Zerstörung sein, Sünden verringern und Häresien besiegen.
4) Es wird Tugend und gute Werke gedeihen lassen; es WIRD für die Seelen die reiche Barmherzigkeit Gottes erlangen; Es ist das Herz der Menschen der Liebe zur Welt und ihren Eitelkeiten entziehen und sie zum Verlangen nach ewigen Dingen erheben. Oh dass Seelen sich auf diese Weise heiligen würden.
5) Die Seele, die sich mir durch das Beten des Rosenkranzes empfiehlt, soll nicht untergehen.
6) Wer auch immer den Rosenkranz andächtig betet und sich der Betrachtung seiner heiligen Geheimnisse widmet, wird niemals vom Unglück besiegt werden. Gott wird ihn nicht in seiner Gerechtigkeit züchten, er wird nicht durch einen unvorhergesehenen Tod sterben; WENN er gerecht ist, WIRD er in der Gnade Gottes bleiben und des ewigen Lebens würdig werden.
7) Wer den Rosenkranz wahrhaftig verehrt, soll nicht ohne die Sakramente der Kirche sterben.
8) Diejenigen, sterben treu den Rosenkranz beten, Werden während ihres Lebens und bei ihrem All the Licht Gottes und sterben Fülle Seiner Gnaden Haben; im Augenblick des Todes sollen sie an den Verdiensten der Heiligen im Paradies teilhaben.
9) Ich werde aus dem Fegefeuer befreien, die sich dem Rosenkranz verschrieben haben.
10) Die treuen Kinder des Rosenkranzes werden im Himmel einen hohen Grad an Herrlichkeit verdienen.
11) Alles, was Sie von mir verlangen, erhalten Sie durch das Beten des Rosenkranzes.
12) Alle, die den heiligen Rosenkranz verbreiten, soll von mir in ihren Nöten geholfen werden.
13) Ich habe von meinem Göttlichen Sohn erhalten, dass alle Anwälte des Rosenkranzes während ihres Lebens und in der Stunde des Todes den gesamten himmlischen Hof für Fürbitter haben.
14) Alle, die den Rosenkranz beten, sind meine Söhne und Brüder meines einzigen Sohnes Jesus Christus.
15) Die Hingabe meines Rosenkranzes ist ein großes Zeichen der Vorherbestimmung.

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz