Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Wie kann Erzengel Michael dir helfen und warum hat Gott ihn auf die Erde geschickt? ERZENGEL MICHAEL

von anne-Gertrud , 22.03.2022 16:28

[b]Wie kann Erzengel Michael dir helfen und warum hat Gott ihn auf die Erde geschickt?
ERZENGEL MICHAEL

Gemeinfrei

Esprit - 28.09.19
Er war sowohl der himmlische Fürst, der den Herrn des Himmels repräsentierte, als auch der himmlische Beschützer des Volkes Gottes auf Erden gegen menschliche und teuflische Feinde.

Der Name Michael leitet sich vom hebräischen Wort Mikha'el ab, was „Wer außer Gott“ bedeutet? Sein Name ist ein Aufruf zum Kampf, ein Schild und ein Schwert im Kampf und die ewige Trophäe des Sieges. Die Popularität dieses Namens im Alten Testament wird dadurch belegt, dass mindestens zehn Personen, die ihn tragen, erwähnt werden, wenn auch in unterschiedlicher Schreibweise, zum Beispiel „Setur, Sohn des Mischael“ (Numeri 13,13).

WAS SIE ÜBER ERZENGEL WISSEN MÜSSEN

Lesen Sie auch:
Michał, Gabriel und Rafał. Alles, was Sie über Erzengel wissen müssen

Die Figur des Engels Michael taucht zum ersten Mal im Buch Daniel auf, wo zu lesen ist: „ Michael, einer der ersten Fürsten “ (Dan 10,13) und „Damals Michael, der große Fürst, der der Beschützer der Kinder deines Volkes wird hervortreten“ (Dan 12, 1). Nur St Michael, obwohl Tradition und Liturgie St. Gabriel und St. Zu Raffael: "Und als der Erzengel Michael im Umgang mit dem Teufel über den Leichnam Moses stritt, wagte er nicht, ein blasphemisches Urteil zu fällen, sondern sagte: Der Herr strafe dich!" (Judas 1:9).

Trotz dieses klaren Zeugnisses der Schrift haben einige Gelehrte argumentiert, dass St. Michael sollte aufgrund seiner privilegierten Stellung unter den Engeln einer höheren Ordnung angehören, vielleicht Seraphim, nicht Erzengeln.
Wer ist der Engel des Herrn?

St. Michael war immer ein perfekter Kriegerengel. Von Anfang an kämpfte er gegen Satan und seine Geister und später gegen alle Feinde des Volkes Gottes. Er wurde „der große Fürst, der Hüter der Kinder deines Volkes“ genannt (Dan 12,1). Wie früher, so auch heute, im 21. Jahrhundert, ist St. Michael ist ein großer Verteidiger der Kirche Christi auf Erden.

Die berühmte Angelus-Frage, Malakh Yahweh, die Exegeten jahrzehntelang beschäftigt hat, kann vielleicht gelöst werden, indem man erkennt, dass der mysteriöse Engel des Herrn (der in vielen Büchern des Alten Testaments als jemand dargestellt wird, der im Namen Gottes selbst handelt und wird oft begrüßt und verehrt) nach Gottes Willen) gibt es keinen anderen als den Erzengel Michael, Gottes Gesandten an sein Volk.

Darauf scheinen die vom Propheten Daniel zitierten Worte des Erzengels Gabriel hinzuweisen: „Zu jener Zeit wird hervortreten Michael, der große Fürst, der Hüter der Kinder deines Volkes “ (Dan 12,1) .

Der Gesandte kann im Namen und in der Vollmacht des Höchsten Souveräns sprechen und handeln, der ihn sendet und den er vertritt. Anscheinend war dies die Position von St. Michael unter den Söhnen Israels: Er war sowohl der himmlische Fürst, der den Herrn des Himmels repräsentierte, als auch der himmlische Beschützer des Volkes Gottes auf Erden gegen menschliche und teuflische Feinde. Der heilige Michael, der die Kinder Gottes in der geistigen Welt verteidigte und beschützte, erweiterte seinen Schutz auf die Menschen, die Kinder Gottes auf Erden.
Israels Schutzengel

Im Alten Testament ist St. Michael wird als der perfekte Engel dargestellt, der Engel des Herrn, der Schutzengel der Nation Israel. Damals, besonders im Buch Exodus, wird dieser „Engel des Herrn“ einfach „Herr“ genannt, wie zum Beispiel in der folgenden Passage: als eine Feuersäule, um ihnen Licht zu geben, damit sie Tag und Nacht gehen können “(Ex 13:21).

Derjenige, der in der obigen Passage der Herr genannt wird, wurde in einer anderen Passage als der Engel Gottes bezeichnet: „ Der Engel Gottes, der den Armeen Israels vorausging , wechselte die Plätze und ging hinter ihnen her. Eine Wolkensäule ging auch vor und besetzte ihren Rücken und stand zwischen der ägyptischen Armee und der Armee Israels. [Und dort] war die Wolke mit Dunkelheit, [und hier] erleuchtete sie die Nacht “(Ex 14: 19–20). Dieses intelligente Militärmanöver zeigt deutlich die Strategie des Fürsten der himmlischen Mächte.

Als Schutzengel der israelitischen Nation und Gottes Sonderbotschafter für sein Volk ist St. Michael wurden Worte präsentiert, die die große Liebe und Fürsorge des Herrn offenbaren und gleichzeitig auf die Verpflichtungen des Menschen gegenüber den Schutzengeln hinweisen:

„Siehe, ich sende einen Engel vor dir her, der dich auf deinem Weg beschütze und dich an den Ort führe, den ich dir zugewiesen habe. Respektiere ihn und höre auf seine Stimme. Widersprich ihm in nichts, denn er wird dir deine Schuld nicht vergeben, denn mein Name ist in ihm. Wenn du treu auf seine Stimme hörst und tust, was ich dir anvertraue, werde ich deinen Feinden ein Feind sein und denen, die dir feindlich gesinnt sind, feindlich gesinnt sein“ (Ex 23,20–22).
Engel der Psychopomps und Offenbarungen

Seit Beginn des Christentums sind mehrere Erscheinungen des hl. Michael der Erzengel. Eine der wichtigsten war die von der Weltkirche erwähnte Erscheinung am 8. Mai. An diesem Tag, während des Pontifikats von Papst Gelasius I. (492-496) , wurde St. Der Erzengel Michael erschien auf dem Berg Gargano in Apulien, Süditalien.

Am Ort der Erscheinung wurde ein Heiligtum errichtet, das im nächsten Jahrhundert zu einem Pilgerziel wurde. Ein weiteres Fest zu Ehren von St. Michael der Erzengel ist am 29. September; Es ist der Jahrestag der Weihe der alten Basilika St. Michael und aller Engel, die sich auf der sechsten Meile in der Via Salaria in Rom befindet.

Eine dem Berg Gargano ähnliche Offenbarung wurde in einem riesigen Tempel namens Michaelion in der Nähe von Konstantinopel verehrt – wie der griechische Historiker Sozomenos, der Mitte des 5. Michael.

Im liturgischen Ritus des Missale von St. Pius V. von St. Michael wird als Engel der Psychopomps beschrieben , das heißt, er führt die Seelen verstorbener Gläubiger in den Himmel: „Befreie sie aus dem Rachen des Löwen, damit sie nicht in die Dunkelheit fallen. Michael, du hältst das heilige Banner, führe sie in das heilige Licht.“

Vor der Reform des Zweiten Vatikanischen Konzils war St. Michael wurde besonders nach dem Ende der Heiligen Messe am Fuß des Altars gerufen: „ Heiliger Erzengel Michael, hilf uns im Kampf … “. Dieses einzigartige Gebet ist Teil eines Exorzismus gegen Satan und alle bösen Geister, und sein Autor ist Papst Leo XIII.

Solange Gottes Kinder auf Erden den Angriffen Satans ausgesetzt sind, wird der Schlachtruf von St. Michael: "Wer mag Gott!" Er wird alle bösen Mächte bekämpfen und vertreiben, und seine mächtige Hilfe im Kampf für unsere Verteidigung wird niemals aufhören.

Fragment des Buches von Fr. Marcello Stanzione "Die schönsten Gebete zu den Engeln". Esprit-Verlag.
schönste-gebete-an-engel-300.jpg
Esprit-Verlag

HEILIGER ERZENGEL MICHAEL

Lesen Sie auch:
Für wen ist es besonders hilfreich? Was sagt die Schrift über ihn? Treffen Sie Michael den Erzengel[/b
]

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz