Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Frohe und gesegnete Weihnachten..

von Hildegard Maria , 25.12.2011 15:25

Frohe und gesegnete Weihnachten..

Gottes Wort ist Fleisch gewordenen
in einem Stall bei Bethlehem
Ein Kind wurde uns geboren
ein Kind mit Namen Emmanuel

Das Heil der Welt in kalter Nacht
ein König der Welt ohne weltliche Pracht
in einer Hütte aus Holz und Stroh
so zeigt uns Gott seinen einzigen Sohn

Die Nacht war gefüllt mit heiligem Tun
Engelsposaunen taten dies kund
sie riefen die Hirten vom Felde herbei
damit Sie sich verneigen vor dem Göttlichen Heil

Dies göttliche Zeichen kein Zufall war
ein Stall eine Hütte in der Maria gebar
den Göttlichen Sohn in Menschengestalt
dies war der Anfang einer neuen Zeit

Nicht Reichtum und Fortschritt oder sonstige Pracht
zeigen uns Menschen des Schöpfers Macht
ein Stall , eine Hütte ein gehorsamer Sohn
der Tod zur Sühne die Auferstehung als Lohn

So ist diese Botschaft aus Bethlehem
nicht nur die Botschaft für Jerusalem
Laut künden wir dies täglich an
durch die Feier der Eucharistie
der letzte und ewige Bund mit Gott begann

Nicht Reichtum und Fortschritt oder sonstige Pracht
zeigen uns Menschen des Schöpfers macht
ein Stall eine Hütte ein gehorsamer Sohn
der Tod zur Sühne die Auferstehung als Lohn

Michael Flesch 2010

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz