Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Die neue Verfassung für eine vollständig "reformierte" (verärgerte) römische Kurie wurde bereits unterzeichnet

von admin , 19.07.2020 17:05

Überlebenstipps für katholische Familien Veröffentlichungen von Hubert Luns
RESTKERK-REDAKTEURE 15/07/2020 REFORMEN
Praedicate Evangelium: Die neue Verfassung für eine vollständig "reformierte" (verärgerte) römische Kurie wurde bereits unterzeichnet

Nach Angaben des zuverlässigen französischen Katholiken La Croix aus dem Vatikan wurde das „bahnbrechende“ Dokument zur vollständigen Reform der Kurie - der apostolischen Verfassung Praedicate Evangelium - bereits unterzeichnet. Es wird jetzt in die Hauptsprachen übersetzt und dann veröffentlicht. Diese Reform stand von Anfang an in Bergoglios „Pontifikat“ auf der Tagesordnung. Bereits im vergangenen Jahr warnte Kardinal Müller vor dieser Reform: Er fand den Dokumententwurf äußerst problematisch. Diese Reform wird tatsächlich eine Art "Reform" der Kirche darstellen.

Daran war Bergoglio vom ersten Tag an beteiligt: ​​die römische Kurie und damit die katholische Kirche vollständig „zu reformieren“ oder „auf den Kopf zu stellen“ oder „auf den Kopf zu stellen“.

Unterhalb einer Zeitleiste.

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz