Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Kränkelnde Kinder generell von der Betreuung in der Kita auszuschließen,

von admin , 20.07.2020 22:22

Wie ansteckend sind Kinder?
Kränkelnde Kinder generell von der Betreuung in der Kita auszuschließen, sieht Kinderarzt Ackermann kritisch. "Es gibt Studien, wonach Kinder nicht Virenschleudern, sondern eher sogar Bremser im Infektionsgeschehen sind." Darauf deuten auch Ergebnisse der ersten Testphase einer Studie der Medizinischen Fakultät der TU Dresden und des Dresdner Universitätsklinikums Carl Gustav Carus hin.

Mit einer Antikörper-Studie untersuchen die Wissenschaftler die Verbreitung von SARS-CoV-2 an sächsischen Schulen. Das Bundesland hatte Schulen und Kitas als erstes Bundesland für alle Kinder und Jugendlichen bereits im Mai wieder geöffnet – freiwillig und in feste Gruppen unterteilt.

Anders als von Kritikern befürchtet, haben Sachsens Schulen sich nicht zu neuen Corona-Hotspots entwickelt. Offenbar übertragen Kinder nicht jede Infektion, wie Studienleiter Reinhard Berner im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" verriet.

Angst vorm Corona-Kollaps im Herbst
Sollten die Kita-Empfehlungen nicht angepasst werden, könnte der Herbst für Eltern, Kinder und die ohnehin bereits deutlich höher frequentierten Kinderarztpraxen im Chaos enden. "Viele Praxen haben noch keine praktikable Lösung gefunden, wie ab Herbst die Patientenströme der infektiösen und nichtinfektiösen Kinder getrennt werden können. Dabei ist ja auch die Gruppe der infektiösen Patienten nicht komplett COVID-verdächtig", warnt Ackermann.

Damit die nahende Erkältungszeit im Herbst nicht zum Kollaps führt, hat der BVKJ das Robert-Koch-Institut darum gebeten, zu einem Kita-Verbot führende Krankheitskriterien präziser, risikoangepasst und umsetzbar zu formulieren.

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz