Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Spiritueller Blumenstrauß für Amy Coney Barrett: Der Aufruf eines Priesters zum Gebet und Fasten zum Schutz der Familie Barrett

von anne-Forum , 04.10.2020 19:02

Spiritueller Blumenstrauß für Amy Coney Barrett: Der Aufruf eines Priesters zum Gebet und Fasten zum Schutz der Familie Barrett

Artikel
Christliches Leben
Gebet
Für's Leben

von Fr. Daniel Maria Klimek, TOR - 29. September 2020
Rachel Malehorn / CC BY ) / Unsplash, gemeinfrei

Ein Facebook-Freund, die Frau eines Professors der Franziskanischen Universität von Steubenville, hat kürzlich diese beunruhigenden Worte online gestellt:

„Wir haben Freunde, die in Amy Coney Barretts Nachbarschaft leben, und ihr Haus war die ganze Nacht von Polizisten umgeben. Ob Sie glauben, dass sie eine gute Wahl für Gerechtigkeit ist oder nicht, wünschen Sie sich bitte den Schutz ihrer Familie. “

Präsident Donald Trump wählte die Notre Dame-Rechtsprofessorin und Bundesrichterin Amy Coney Barrett als Kandidatin für den Obersten Gerichtshof der USA.

Barrett ist nicht nur ein brillanter Rechtswissenschaftler, ein versierter Lehrer und ein angesehener Richter, sondern auch ein frommer, charismatischer Katholik, Mutter von sieben Kindern (darunter zwei aus Haiti adoptierte) und ein juristischer Originalist in der Tradition ihres Mentors, des verstorbenen , große katholische Gerechtigkeit Antonin Scalia.

Wenn dies bestätigt wird, könnte die Anwesenheit von Richter Barrett am Obersten Gerichtshof die Gesetze, die unser Land für kommende Generationen betreffen, tiefgreifend beeinflussen.

In ihren Rechtsgutachten verteidigt sie die Religionsfreiheit und nennt Abtreibung "unmoralisch".

Als fromme Katholikin wurde sie wegen ihres Glaubens angegriffen. Eine US-Senatorin sagte dem damaligen Professor Barrett während ihrer Gerichtsverhandlung vor dem Bundesberufungsgericht notorisch: "Das Dogma lebt laut in Ihnen, und das ist ein Problem."
Wir müssen Gebete und Opfer für unsere katholische Schwester Amy Coney Barrett anbieten.

Ich habe Richter Barrett Messen und Rosenkränze angeboten und werde versuchen, ihr auch persönliche Opfer zu bringen.

Ich lade Sie, liebe Brüder und Schwestern in Christus, ein, täglich Gebete und Opfer für Richter Barrett, für ihren Schutz und ihre Stärke und für den Schutz ihrer Familie anzubieten.

Hier sind einige Vorschläge für sinnvolle spirituelle Übungen, die wir täglich für Amy und ihre Familie anbieten können.

Ein heiliger Rosenkranz
Eine eucharistische heilige Stunde
Ein Rosenkranz der Barmherzigkeit Gottes
Die Kommunion während der Messe anbieten
Gebet des Herzens, spontan mit Jesus und Maria um Fürsprache sprechen

Und Jesus sagt uns natürlich in den Evangelien, dass bestimmte Dämonen nur durch Gebet und Fasten entfernt werden können. Die Disziplin des Fastens hat eine tiefe spirituelle Kraft, die große Gnaden von Gott einlädt, die helfen können, gegen das spirituelle Böse zu kämpfen.

Daher biete ich die folgenden Empfehlungen an, um für Amy und ihre Familie einzutreten:

Fasten vom Fleisch
An bestimmten Tagen auf Brot und Wasser fasten
Fasten von Süßigkeiten
Fasten aus der Technik

Laut ihren Kollegen, Freunden und Studenten ist Barrett nicht nur eine gelehrte und talentierte Person, sondern auch eine sehr heilige Frau.

Der Harvard-Rechtsprofessor Noah Feldman, der (als Liberaler) zugibt, Barrett in fast allen Fragen philosophisch nicht zuzustimmen, räumt ein, dass sie eine der brillantesten juristischen Köpfe ist, die er jemals getroffen hat.

In seinem Artikel über Bloomberg.com schreibt er, dass Barrett eine aufrichtige, liebenswerte Person ist, um „zu ihren Verdiensten beizutragen. Ich habe nie gehört, dass sie ein Wort aussprach, das nicht nachdenklich und freundlich war - auch nicht in der Hitze wirklicher Meinungsverschiedenheiten über wichtige Themen. “

Laura Wolk, Absolventin der Notre Dame Law School 2016 und erste blinde Frau, die für den Obersten Gerichtshof der USA tätig war, schrieb in First Things ein bewegendes Stück, in dem sie beschreibt, wie sie als behinderte Person die Schwierigkeiten der juristischen Fakultät überwunden hat ausgezeichnet, trotz unüberwindlicher Widrigkeiten, teilweise wegen der Großzügigkeit, Freundlichkeit und Hilfe ihres Professors Amy Coney Barrett.

„Ich habe dieses Semester erfolgreich abgeschlossen und war durch Gottes Gnade die erste blinde Frau, die am Obersten Gerichtshof arbeitete. Die Wärme und das Mitgefühl, die Richter Barrett mir so oft gezeigt hat, entspringen derselben Quelle des Glaubens, für die sie jetzt so begeistert ist.

„Die Leichtigkeit, mit der sie ihre Zeit und Energie dafür einsetzt, anderen zu dienen, beruht darauf, dass sie den Herrn jahrelang mit ihrem ganzen Herzen, Verstand und ihrer ganzen Kraft geliebt und ihren Nächsten wie sich selbst geliebt hat.

"Und für eine junge, behinderte Frau wie mich, die darum kämpft, meinen Stand und Platz in dieser Welt zu finden, hat dieser Glaube den Unterschied ausgemacht."

Wenn ein Freund oder ein geliebter Mensch ein wichtiges Ereignis bevorsteht - sei es ein Hochzeitstag, eine Priesterweihe, ein Jahrestag oder ein Geburtstag -, ist ein bedeutungsvolles Geschenk, das gegeben werden kann, ein spiritueller Blumenstrauß: Gebete und Opfer, die für den Einzelnen angeboten werden (s).

Richterin Barrett hat ein unglaublich wichtiges Ereignis vor sich: Anhörungen der Justiz des Senats für ihre Bestätigung vor dem Obersten Gerichtshof der USA.

Wir leben leider in einer Zeit großer politischer und ziviler Turbulenzen, einer Zeit der Gewalt und des Hasses, in der klar ist, dass Satan das menschliche Herz in vielerlei Hinsicht wütet und beeinflusst.

Richter Barrett wurde in einer sehr dramatischen und bedeutungsvollen Zeit ins Rampenlicht gerückt.

Ihre Ernennung zum Obersten Gerichtshof kann, wenn sie bestätigt wird, dauerhafte Konsequenzen haben, die sogar Leben retten und Schutz für die Schwächsten in unserer Gesellschaft bieten können.

Lassen Sie uns sie und ihre Familie in unseren Gebeten und Opfern erheben, insbesondere in den nächsten Wochen, wenn die Aufmerksamkeit um sie herum zunimmt und ihre Bestätigungsanhörungen beginnen.

[Siehe auch: „Ich bin entschieden und entschuldigungslos katholisch“, erklärt Justiz Clarence Thomas dem Christianity College. ]

[Siehe auch: „Bete… das sind wirklich böse Menschen“: Exorzist reagiert, nachdem Hexen Brett Kavanaugh verflucht haben ]

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz