Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

RE: Deutschland geht bergab....GEBETSANLIEGEN - GEMEINSAMES BETEN

von Hildegard Maria , 23.10.2010 13:42

Der süße Name Maria.

Ein aufbauendes und erhebendes Gedicht über den Namen Maria.



Kaum nenn ich „Maria“ so fühl ich mich gleich
an seligem Frieden – an Freude so reich!
Beim Klange des Namens verjüngt sich das Herz, befreiet vom Schmerz!
Heil dem, der „Maria“ mit Innigkeit liebt!

Kaum nenn ich „Maria“, die zärtlich ich lieb,
Dann fühlet die Seele die heiligsten Trieb!
Ihr lieblicher Anblick – Ihr himmlischer Glanz entzündet sie ganz!
Heil dem, der im Dienste „Mariens“ sich übt!

Kaum nenn ich „Maria“, so kann meine Brust
Nicht fassen das Übermaß himmlischer Lust;
Ihr lieblicher Name verzehret ja schier die Seele in mir!
Heil dem, der, sie liebend, sein Leben hingibt!


Literatur: Gebetsheft 1867

Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz