Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf

Österreich...Neuigkeiten

von esther10 , 18.01.2016 16:21

Österreich...Neuigkeiten
http://oesterreich.orf.at/


Erste Wertekurse für Flüchtlinge in Tirol

In Innsbruck wird es Ende Jänner österreichweit den ersten Wertekurs für asylberechtigte Flüchtlinge geben. Das besprach Integrationsminister Sebastian Kurz am Freitag mit Landeshauptmann Günther Platter (beide ÖVP).

Im Rahmen von Deutschkursen sollen den Menschen auch gesellschaftliche und soziale Werte vermittelt werden. Der Besuch ist an die Mindestsicherung gebunden. Minister kurz sagte am Freitag, „wer sich weigert, die Sprache zu lernen oder unsere Werte zu akzeptieren, dem sollen auch die Sozialleistungen gestrichen werden können“. Rechtlich sei dies gedeckt gedeckt, so der Minister.

Landeshauptmann Günther Platter sagte, die Grundwerte der österreichischen Verfassung wie Gleichberechtigung, Meinungsfreiheit, Demokratie sowie die Trennung von Religion und Staat seien Themen, die unter anderem zu den Schwerpunkten der Werte- und Orientierungskurse gehören. „Sie sind das Fundament unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Alle, die hier mit uns in unserem Land leben wollen, müssen das wissen.“


Broschüre Werte ÖsterreichORF
Eine Broschüre für die Flüchtlinge

Die Kurse vermitteln darüber hinaus zentrale Voraussetzungen des Lebens in Österreich wie die Bedeutung von Deutschkenntnissen und Bildung sowie Alltagswissen. Männer und Frauen erarbeiten die Kursinhalte in Seminaren gemeinsam, die Lernunterlage „Mein Leben in Österreich“ wird zudem in den häufigsten Flüchtlingssprachen Arabisch, Farsi/Dari und Englisch bereitgestellt. Die Kurse werden österreichweit vom Österreichischen Integrationsfonds angeboten.

hier geht es weiter
http://tirol.orf.at/news/stories/2752644/



Top

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz