Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Verschiedenes....

Donald Trump kritisierte Pekings Reaktion auf die sich ausbreitende Krankheit.

 von anne , 22.04.2020 16:53

Das Virus ist aus dem Labor entkommen? Die Trump-Administration berücksichtigt dies



Das Virus ist aus dem Labor entkommen? Die Trump-Administration berücksichtigt dies

Immer mehr Autoritäten aus dem politischen Umfeld des Präsidenten der Vereinigten Staaten lehnen die vorherrschende Erzählung über den zoonotischen Ursprung des neuen SARS-CoV-2-Coronavirus ab. Ihrer Meinung nach wurde der Erreger im Labor modifiziert und drang dann in den öffentlichen Raum ein.

Eine solche Version von Ereignissen wird unter anderem von unterstützt Außenminister Mike Pompeo. Er forderte Peking öffentlich auf, "die Welt wissen zu lassen, Wissenschaftler wissen zu lassen, wie es dazu kam, wie genau es sich zu verbreiten begann". Dies weist auf den Laborursprung des Erregers hin.

"Wir wissen, dass das Virus aus Wuhan stammt. Wir wissen auch, dass das Wuhan Institute of Virology nur wenige Schritte vom Tiermarkt entfernt ist (...). Ich möchte Ihnen versichern, dass die USA fleißig daran arbeiten, dieses Rätsel zu lösen ", sagte er in den Fox News.

Auf diesen Zustand wurde auch vom ehemaligen Chef der Strategen des Weißen Hauses, Steve Bannon, hingewiesen. Er beschrieb die Situation mit dem Coronavirus in China als "biologisches Tschernobyl". Vertreter der Regierung des Präsidenten sprachen in einem ähnlichen, wenn auch etwas zurückhaltenderen Ton. "Das Weiße Haus spielt ein vorsichtiges Spiel, denn natürlich hat der Präsident diplomatische Sensibilität und ist sensibel für zweideutige Beziehungen zu China", sagte eine von Politico zitierte anonyme Person.

Der mit der Donald Trump-Administration verbundene Fox News-Journalist Tucker Carlson ist einer ähnlichen Meinung. Seiner Meinung nach ist die Theorie der "Flucht" des Virus aus dem Labor "die wahrscheinlichste Erklärung für die Epidemie, die einen so hohen Tribut fordert".

Nach Angaben des US-Geheimdienstes wurde noch kein Konsens über die Entstehung des neuen Coronavirus gefunden.

Donald Trump kritisierte Pekings Reaktion auf die sich ausbreitende Krankheit. Seiner Meinung nach hat China nicht genug darauf geachtet, die Bedrohung einzudämmen, die zur Ausbreitung des SARS-CoV-2-Coronavirus auf alle Kontinente führte. Vor einigen Tagen kündigte er offiziell die Aussetzung von Subventionen für die Weltgesundheitsorganisation (WHO) an, die er der Mitschuld an der Vertuschung der Auswirkungen einer Pandemie beschuldigte.

Quelle: eigenes PCh24.pl / politico.eu

Read more: http://www.pch24.pl/wirus-uciekl-z-labor...l#ixzz6KLwmkjDo


anne

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Donald Trump kritisierte Pekings Reaktion auf die sich ausbreitende Krankheit. anne 22.04.2020 16:53
 

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz