Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Neueste Nachrichten.Ausländische, Verschiedene, Deutsche... usw...

Der Drache ist gezähmt nicht getötet

 von esther10 , 03.05.2016 13:41

Samstag, 23. April 2016
Der Drache ist gezähmt nicht getötet


Dragons existieren, nicht täuschen lassen!

In der Legende von St. George der Drache nicht getötet, sondern verwundet und die schöne Jungfrau einmal Angst vor ihm bindet eine Schnur oder ein Band um den Hals und führt ihn in die Stadt gefangen. Dies ist eine profunde Wahrheit im geistlichen Leben, der Drache noch ein Drache ist, die schöne Jungfrau, die christliche Seele, mit Hilfe des siegreichen Krieger, der eine Art von Christus gibt uns Kraft ,

etwas zu unterwerfen , die zerstörerisch sein abgewählt werden. diese sehen wir ständig in der Umwandlung der Heiligen, sie nicht unterschiedliche Menschen werden , sondern Tugend nimmt einen Mut und Sünde gezähmt wird. St. Peter ist ein offensichtliches Beispiel, ich seine historische Wahrheit zweifeln , aber ich liebe die quo vadis Legende über Peter, Peter entscheidet Rom während der Verfolgung zu verlassen, trifft Christus auf der Via Appia und sofort kehrt zurück zu seinem Tod zu gehen. Es ist so Peter, Hautausschlag und ungestüm immer, bis zum Ende. Es ist das gleiche mit St Francis oder Ignatius der Loyal oder unzählige andere, Christus den Drachen zähmt, wird er nicht getötet.
http://marymagdalen.blogspot.de/

hier Komentare
https://www.blogger.com/comment.g?blogID...37808412&bpli=1




Geschrieben von Fr Ray Blake 8 Kommentare:


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

esther10
Beiträge: 2.110
Registriert am: 28.09.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Der Drache ist gezähmt nicht getötet esther10 03.05.2016
 

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software