Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

St. Michaels Blog

16 Mächtige Gnaden, die Unsere Liebe Frau denen verspricht, die ihre 7 Sorgen ehren ArtikelAndachtenMariaGebet von Jacqueline Bu

 von anne , 19.09.2021 15:37

16 Mächtige Gnaden, die Unsere Liebe Frau denen verspricht, die ihre 7 Sorgen ehren
ArtikelAndachtenMariaGebet
von Jacqueline Burkepile - 15.09.2021

Wikimedia Commons, gemeinfrei

Die Hingabe an das traurige Herz Unserer Lieben Frau ist sehr mächtig!

Unsere Liebe Frau versorgte mindestens zwei Seher mit Einzelheiten über die sieben Leiden ihres Unbefleckten Herzens.

Wussten Sie, dass sie denjenigen, die über diese Sorgen nachdenken, auch 12 Versprechen gegeben hat ? Unser Herr hat auch denen, die sie auf diese Weise ehren, vier Verheißungen gegeben .

Es gibt jedoch mindestens zwei Möglichkeiten, diese Gnaden zu erhalten. Eine Methode fordert die Gläubigen auf, pro Tag mindestens ein Ave Maria zu beten, um die sieben Leiden Unserer Lieben Frau zu ehren. Eine weitere Reihe von Verheißungen beinhaltet das Beten des Rosenkranzes der sieben Leiden.

Lassen Sie uns zunächst die sieben Leiden Unserer Lieben Frau auflisten. Sie finden sie auch in diesem ChurchPOP-Artikel .

Die sieben Leiden Unserer Lieben Frau:
1) Die Prophezeiung von Simeon ( Lukas 2: 34-35 )

2) Die Flucht nach Ägypten ( Matthäus 2: 13-21 )

3) Der Verlust von Jesus für drei Tage ( Lukas 2: 41-50)

4) Das Tragen des Kreuzes ( Joh 19,17 )

5) Die Kreuzigung Jesu ( Joh 19:18-30 )

6) Jesus vom Kreuz genommen ( Johannes 19:39-40 )

7) Jesus im Grab gelegt ( Johannes 19:39-42 )

Die Muttergottes überreichte der Mystikerin St. Bridget von Schweden aus dem 14. Jahrhundert sieben Versprechen. Sie bat die Gläubigen, zu jedem Schwert des Kummers mindestens ein Ave Maria zu beten. Man muss täglich sieben Ave Maria beten, um diese Gnaden zu erhalten.

Sieben Versprechen Unserer Lieben Frau für das Beten der Sieben Gegrüßet seist du Maria zu Ehren ihrer sieben Leiden:
1) „Ich werde ihren Familien Frieden gewähren.“

2) „Sie werden über die göttlichen Mysterien aufgeklärt.“

3) „Ich werde sie in ihren Schmerzen trösten und sie bei ihrer Arbeit begleiten.“

4) „Ich werde ihnen so viel geben, wie sie verlangen, solange es nicht dem anbetungswürdigen Willen Meines göttlichen Sohnes oder der Heiligung
ihrer Seelen widerspricht .“

5) "Ich werde sie in ihren spirituellen Kämpfen mit dem höllischen Feind verteidigen und ich werde sie in jedem Moment ihres Lebens beschützen."

6) „Ich werde ihnen im Moment ihres Todes sichtbar helfen – sie werden das Gesicht ihrer Mutter sehen.“

7) „Ich habe diese Gnade von Meinem göttlichen Sohn erhalten, dass diejenigen, die diese Hingabe an Meine Tränen und Sorgen verbreiten, direkt aus diesem irdischen Leben zum ewigen Glück geführt werden, da all ihre Sünden vergeben werden und Mein Sohn ihr ewiges sein wird Trost und Freude."

Der heilige Alphonsus Liguori sagte, Unser Lieber Herrgott habe denen, die das traurige Herz Unserer Lieben Frau ehren, vier Versprechen gegeben. Er listete sie in seinem Buch The Glories of Mary auf .

Die vier Versprechen unseres Herrn, das traurige Herz Unserer Lieben Frau zu ehren
1) „Dass diejenigen, die die göttliche Mutter durch ihre Sorgen anrufen, vor dem Tod es verdienen, wahre Buße von all ihren Sünden zu erlangen.“

2) "Dass er solche in ihren Drangsalen beschützen wird, besonders in der Stunde des Todes."

3) "Dass er ihnen die Erinnerung an seine Leidenschaft einprägt und dass sie ihren Lohn dafür im Himmel haben."

4) „Dass er solche frommen Diener in die Hände Marias übergibt, damit sie über sie nach ihrem Belieben verfügen und für sie alle Gnaden erlangen kann, die sie begehrt.“

Der Rosenkranz mit sieben Leiden ist eine weitere Methode, um über die Leiden der Muttergottes zu beten und zu meditieren.

Während das Gebet bis ins Mittelalter zurückreicht, führte Our Lady of Kibeho in den 1980er Jahren der Visionärin Marie-Claire Mukangango in Kibeho, Ruanda, den Rosenkranz mit sieben Leiden wieder ein .

Zusätzlich zu den oben aufgeführten 11 Versprechen gab die Muttergottes denjenigen, die den Rosenkranz der sieben Leiden beten, fünf zusätzliche Verheißungen.

Die 5 Versprechen der Muttergottes des Rosenkranzes der sieben Leiden
1) Mit dem Beten des Rosenkranzes der sieben Leiden werden sich die härtesten Herzen ändern, wenn Sie es für sich selbst oder für andere beten.

2) Durch das Beten des Rosenkranzes mit sieben Leiden wirst du von Obsessionen und Sucht befreit.

3) Dieser Rosenkranz, wenn er von Herzen gesprochen wird, wird uns wahre Reue für unsere Sünden gewinnen und unsere Seelen von Schuld und Reue befreien.

4) Diejenigen, die es oft dienstags und freitags sagen, besonders wie es Marie Claire von Unserer Lieben Frau empfohlen wurde, sollen ein klares Verständnis ihrer Schwächen und Fehler erlangen, die sie zur Sünde führen, und der Dinge, die wir an uns nicht mögen und die wir für a hielten Teil unseres Charakters, wird sich ändern.

5) Sie erhalten, was immer Sie durch diesen Rosenkranz bitten, indem Sie diesen Rosenkranz von Herzen beten.

Klicken Sie hier, um zu lernen, wie man den Rosenkranz mit den sieben Leiden betet .

Barmherzige Mutter, erinnere uns immer an die Leiden deines Sohnes Jesus!
Folgen Sie ChurchPOP:
Telegram Channel
GETTR
Gab
Parler
Signal Group
WhatsApp Group 1
WhatsApp Group 2
ChurchPOP Facebook Group

[Siehe auch: Die sieben Leiden Mariens und die Verheißungen an diejenigen, die täglich darüber meditieren ]

[Siehe auch: Exorzist: Unsere Liebe Frau der Schmerzen wird Geheimnisse enthüllen, verhärtete Herzen bekehren, wenn Sie sie fragen ]

anne

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
16 Mächtige Gnaden, die Unsere Liebe Frau denen verspricht, die ihre 7 Sorgen ehren ArtikelAndachtenMariaGebet von Jacqueline Bu anne 19.09.2021 15:37
 

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz