Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Profil für Oasiedel

Benutzername:
Oasiedel
Name:
Mettenbucher Marien- und Jesuserscheinungen
 
avatar_m
 

Informationen über Oasiedel

Homepage:
http://noch keine
Beschäftigung:
Mettenbucher Pilgerbetreung
Geschlecht:
männlich
Hobbies:
Pflege der Gebetsstätte
Wohnort:
94529 Metten
Biographie:
Schriftführer Förderverein Waldschluchtkapelle Mettenbuch e. V

Kontakt Oasiedel

E-Mail:
preika-mettenbuch@web.de
PM:
Private Mail senden
 

Benutzer Statistik

Registriert am:
29.10.2015
Letzte Aktivität:
01.03.2017 04:30
Geschriebene Beiträge:
0 | Beiträge von Oasiedel suchen

Oasiedel's Letzte Aktivitäten

01.03.2017:
Zuletzt Online
10.01.2017:
Bild hochgeladen (DSCF.7617)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7614)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7613)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7609)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7610)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7604)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7602)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7597)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7594)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7589)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7584)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7579)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7577)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7576)
 
Bild hochgeladen (DSCF.7572)
 

Oasiedel hat noch keine Elemente mit seinem Profil verknüpft

Oasiedel's Gästebuch

Eintrag von Oasiedel , 10.01.2017 01:04

Das öffnen vom Beitrag bei plus google

ist richtig;
https://plus.google.com/1181471320334072...PVVTNH?sfc=true

ja
Oasiedel

Eintrag von Oasiedel , 10.01.2017 00:53

Betreff: Salvatore Caputa

Jesus und Marienerscheinungen gibt es nur durch das Wirken vom Heiligen Geist,

von diesen Heiligen Geist, der auch am Pfingstfest nach Christi Himmelfahrt
in Jerusalem wirkte,
in Jerusalem konnte sich alle Völker sich durch das Wirken vom
Heiligen Geist in ihrer Muttersprache unterhalten.

Salvatore Caputa wurde in den letzten 30 Jahren mehrfach in Italien
als falscher Prophet entlarvt, so kam er nach Tirol als er in Italien
überall davon gehaut wurde.

Heuer war er am Karsamstag in Kolbing Landkreis Erding und schwindelte
eine Marienerscheinung vor, der Brunnen den die Landwirte zum
tränken vom Vieh und zum Waschen vom Stall, Miststreuer und Güllefass
gebrauchen da behauptete der Sizilianische Mafiosi den hätte
Gott Vater, Jesus und die Muttergottes gesegnet,

Gott Vater, Jesus und die Muttergottes segnen einen Brunnen,
wo das Wasser zum waschen vom Güllefass usw. benutzt wird.

Mehr Info über diesen Sizilianischen Betrüger

www.wize.life/themen/kategorie/philiosop...ngen/taeuschung
oder
https://plus.google.com11814713203340723...q5GPVVTNH?=trus

auch bei Gloria TV gibt es über diesen falschen Propheten etliche Berichte.

Am 10 September wollte er in Kolbing sein Zirkus ähnliches Schauspiel
erneut vorführen, aber durch dem Schwindel vom 26 März Karsamstag,
konnte ich den Stein ins Rollen bringen, das er schon gar nicht mehr ins Dorf
rein durfte.
Auch hat der Landwirt an die Stelle wo er im April behauptete
da wäre die Himmelsmutter erschienen und wo er der Betrüger kniete
einen Kipper hin getan, in der Hofeinfahrt war ein Güllefass
und zwischen dem Kipper und dem Güllefass war ein Stallmiststreuer.

Die Landwirte welche den Ort absperrten und ihm gar nicht ins Dorf rein
ließen beschimpften ihm als Schwindler, Betrüger und Sizilianischen Mafiosi,
und das zu Recht.

Seit über 30 Jahren betreibt er diesen Schwindel, da er seine angeblichen
Erscheinungen ein halbes Jahr vorher ankündigt, deshalb weis er nicht
wie am Erscheinungstag das Wetter ist, deshalb braucht er für seinen
Schindel und Betrug immer Landwirtschaftliche Anwesen

mit eigener Hofkapelle, damit er bei Regenwetter in der Kapelle kniet
und behauptet, Maria ist auch in der Kapelle,

weil es sei anfangs vor 30 Jahren schon vorgekommen, das es
während einer Erscheinung regnete, so das jemand an einer
bestimmten Stelle musste und den Regenschirm über die angebliche
Erscheinung halten musste,
darum hatte er sich bei der nächsten angeblichen Erscheinung
noch in Süd Italien ein Anwesen mit eigener Hofkapelle gesucht,
um
dann seinen Schwindel noch mehr Glaubhaftigkeit zu schenken
suchte er sich Anwesen welche neben der Kapelle noch einen
eigenen Brunnen haben.

Zuerst wurde er in ganz Italien überall davon gehaut, dann war er in
Südtirol, auch da wurde er als Betrüger entlarvt, so kam er nach
Kärnten, da schwindelt er am größten, da kniet er ca, 20 bis 30 Minuten
in Mitten einer Wiese, dann geht er in den Werkzeug-Schuppen
und schreibt die angebliche Botschaft, dann kommt dieser Verbrecher
wieder auf die Wiese und liest einer Dolmetscherin aus seinen Referat vor,
die Dolmetscherin übersetzt dann in Deutsch,



Wenn das in Kärnten echte Marienerscheinungen wären, dann
würde sich die Himmelsmutter sich ganz einfache glaubwürdige
Kärntner Landkinder aussuchen und nicht einen Sizilianischen
Mafiosi, der bereits überall davon gehaut wurde,
auch würde die Himmelsmutter mit dem Lippen vom Seherkind
zu den Pilgern sprechen,
und das Seherkind hätte diese Botschaft auch im Herzen und
würde es das ganze Leben nie vergessen.


Auch war er in seinen Beruf Carabinieri, wo er auch zu
diesen Abzockern gehörte welche die Mitteleuropäischen Urlauber
so richtig abzockten.
Wenn dieser Sizilianische Ex-Scheriff ein echter Prophet wäre,

dann wäre er unter dem Schutzmantel Mariens und wäre nicht in
den letzten 30 Jahren in ganz Italien davon gehaut worden.

In Kärnten gibt es eine Organisation welche für diesen Schwindel
Spendengelder sammelt,

Es gibt eine Internetseite ohne Impressum,

man weis nicht welche Verbrecher diese Seite haben,

aber für die Staatsanwaltschaft wird das kein Problem sein

heraus zu finden welche Betrüger und Abzocker diesen
Sizilianischen Schauspieler nur benutzten das Gutgläubige Menschen.
aber auch
Wundersüchtige Fanatiker an diese Betrüger Organisation Spenden
überweisen.

Das man für solche Betrügereien die Muttergottes benutzt
das befürworte ich nicht,
daher werde ich in Kürze hier bei
der zuständigen Staatsanwalt Strafanzeige erstatten.

In Italien haben alle Italienischen Bischöfe diesen Betrüger das auftreten
verboten, daher werde ich auch mit dem Bischof welcher für Kärnten
zuständig ist Kontakt aufnehmen,
das dieser Verbrecher auch in St. Bad Leonhard nicht mehr auftreten darf,
dann ist hoffentlich seine Kariere als falscher Prophet beendet.

Da zeigt sich wie geltungssüchtige Menschen sogar die Muttergottes
benutzen um als etwas besonderes zu gelten.

Sicher gibt es Täuschung, auch Luzifer kann in Frauengestalt erscheinen,

aber er hat nicht die unbeschreibliche Schönheit der Himmelsmutter,
und es fehlt die Glorie, auch hat Luzifer nicht die zarte Stimme
der Himmelsmutter.

Es kann schon vorkommen das jemand vom unteren getäuscht wird,
aber
es ist nicht zu glauben das jemand über 30 Jahre getäuscht wird
und es nicht bemerkt, noch dazu das er überall davon gehaut wird.

Sicher ist, die Muttergottes braucht keine Dolmetscher, auch benötigt
die Himmelsmutter keine Landwirtschaftlichen Brunnen,

sie lässt Gnaden-Quellen, wie z. B. in Lourdes oder Mettenbuch.

ja
Oasiedel

Eintrag von esther10 , 30.11.2016 00:16

Ich wünsche Dirlb. Oasiedel eine schöne und besinnlicheAdventszeit . Und alles Gute.
Man hört sehr wenig von Dir.

Ich selber bin viel beschäftigt, aber ich tue es gerne.

Herzliche Grüße von Traudel/anne


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924
esther10

Beiträge: 1.781
Punkte: 646

Eintrag von Eremit , 30.10.2015 10:41

Bilder vom Förderverein Waldschluchtkapelle Mettenbuch e V sind auf dieser Seite

Marienerscheinung Mettenbuch
Eremit

Einen neuen Gästebuch-Eintrag schreiben

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:
  *Zur Vermeidung von Spam
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software