Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Schönstatt

#1 von esther10 , 27.10.2017 22:26

Nachrichten

27. Oktober 2017 | Deutschland |


Es muss nicht immer gleich ein Heiligtum sein… Schönstattfamilie Fellen feiert 60 Jahre Bildstock

Wolfgang Fella. Es bedarf nicht immer gleich eines Kapellchens um einen Ort der Besinnung und des Gebets für alle zu haben. Ein Heiligtum im Kleinen ist sicher der Bildstock der Schönstattfamilie Fellen, der in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiert.


"Dreimal Wunderbare Mutter und Königin von Schönstatt bitte für uns": Der Schönstatt-Bildstock in neuem Glanz (Foto: Fella)

Am 18. August 1957 fand damals die feierliche Weihe des Bildstocks am Kreuzweg im nahen Wald der unterfränkischen Spessartgemeinde Fellen, in der Diözese Würzburg statt. In die Hand genommen hatten es einige Monate zuvor die Schönstattmütter des Ortes, die die Gottesmutter damit bitten wollten, ihre schützende Hand über die Gemeinde zu halten. Der Bürgermeister stellte daraufhin ein Grundstück zur Verfügung und viele ortsansässige Handwerker und Firmen legten eifrig Hand an um in vielen Stunden harter Arbeit das Werk zu errichten.

Bevor es jetzt seinen 60. Geburtstag feiern konnte, hatten ebenfalls wieder zahlreiche Helferinnen und Helfer in vielen Stunden renoviert und den Bildstock auf Vordermann gebracht. Damals wie heute pilgerte eine große Schar Gläubige zu diesem besonderen Ort um mit Domvikar Paul Weismantel und Pfarrer Dr. Edward Zarosa an die Entstehungsgeschichte und die vielen gemeinsamen Erlebnissen am Bildstock zu erinnern. Viele Gebete und Anliegen seien an diesem Ort an die Gottesmutter gerichtet worden. Unterstützt von Anna Schneider und Rudi Heinz hob Domvikar Weismantel die Bedeutung des Orts als Kraft- und Gnadenort hervor. Bernhard Fischer dankte im Namen der Pfarrgemeinde allen, die in den zurückliegenden Wochen einen Beitrag geleistet haben, damit der Bildstock im neuen Glanz erstrahlen kann. Nach dem Segen durch Pfarrer Zarosa klang die herbstliche Feier im Pfarrheim aus.


Die Kindergartenkinder sind auch mit einem Lied dabei (Foto: Fella) Bildstock am Waldrand in der Ortsgemeinde Fellen, Diözese Würzburg (Foto: Fella)

http://www.schoenstatt.de/de/news/3804/1...e-Bildstock.htm

+++
Pater Kentenich...Telefon
http://www.schoenstatt.de/de/index.php?page=p-kentenich-tel


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 1.781
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 27.10.2017 | Top

   

Maria Königin, 22. August...Heiligen Kalender.

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software