Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Es gibt eine "treuere Alternative" zum Vatikan-Welttreffen der Familien in Irland

#1 von esther10 , 11.07.2018 19:02


https://www.lifesitenews.com/news/theres...eting-of-famili
Es gibt eine "treuere Alternative" zum Vatikan-Welttreffen der Familien in Irland
James Martin , Papst Franziskus , Welttreffen Der Familien 2018


DUBLIN, Irland, 6. Juli 2018 ( LifeSiteNews ) - Eine "bessere, treue Alternative" zum Weltfamilientreffen bietet Katholiken die Möglichkeit, die Vision Christi für die Ehe und das Familienleben auf der Grundlage der Lehren der herrschenden Kirche zu feiern und zu teilen.

„ Eine Konferenz der katholischen Familien “ vom Lumen Fidei - Institut präsentiert wird 22-23 in Dublin, Irland August statt, wo der von Familien Welttreffen des Vatikans stattfinden.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/james+martin

Die Organisatoren der Konferenz fühlten sich genötigt, die Konferenz zu koordinieren, die Redner mit kompromisslosen Aussagen über die katholische Lehre präsentieren wird, nachdem sie den flagranten LGBT-Push im Zusammenhang mit dem Treffen des Vatikans mit dem Besuch von Papst Franziskus gesehen haben.

Während die vorbereitende Promotion des Weltfamilientreffens signalisiert hat, dass die Veranstaltung die Förderung der Homosexualität und andere Abweichungen vom katholischen Unterricht begünstigt, haben die Koordinatoren der " Konferenz der katholischen Familien" zugesagt, dass ihre gleichzeitige Konferenz die konstanten und unveränderlichen Lehren der Katholiken fördern wird Kirche über Ehe und Familienleben.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/pope+francis

Unnachgiebige Führer der katholischen Orthodoxie, die für eine "Konferenz katholischer Familien" wie Kardinal Raymond Burke und Bischof Athanasius Schneider auftreten, werden unorthodoxe Stimmen, die bei der WMOF auftreten, wie Kardinäle Blasé Cupich und Christophe Schönborn, vereiteln .

Kardinal Raymond Burke wird zusammen mit Bischof Athanasius Schneider via Live-Video-Feed über "Restaurierung einer Pro-Familienkultur" sprechen und eine Video-Ansprache über "Die Situation in der Kirche und die Geheimnisse von Fatima" halten.

Katholische Besorgnis über die beunruhigenden pro-LGBT-Signale im gesamten Vorfeld des WMOF geschickt erreichte einen Crescendo Anfang diesen Monat mit der Ankündigung, dass die WMOF glühenden LGBT Lobbyisten geben und Editor-at-large für „America“ Magazine Pater James Martin einen Plattform, um seine unerbittliche LGBT-bejahende Botschaft zu verbreiten.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/wo...f+families+2018

In ihrer neuesten Botschaft zur Bewusstseinsbildung "Eine Konferenz der katholischen Familien" wird die WMOF des Vatikans dafür kritisiert, "eine falsche anti-katholische LGBT-Ideologie zu fördern".

Erwähnen Martin als offizieller Sprecher für den Fall, es hinsichtlich der umstrittenen Vatikan Kommunikationsberater als „Chef LGBT Ideologie Propagandist in der katholischen Kirche.“

https://www.lifesitenews.com/opinion/wha...can-youth-synod

Der LifeSiteNews-Mitbegründer und Chefredakteur John-Henry Westen wird der Pro-LGBT-Botschaft des Jesuiten in Dublin auf der "Konferenz katholischer Familien" entgegentreten.

Westen's Vortrag trägt den Titel "Es ist Hass, LGBT-Katholiken nicht zu sagen, dass schwuler Sex zur Hölle führt."

https://adelantelafe.com/rebelion-qleman...tierra-se-abre/

Die internationale Liste katholischer Fachleute, Autoren und anderer Sprecher für "Eine Konferenz für katholische Familien" hat auch Dr. Thomas Ward, Präsident der National Association of Catholic Families und Mitglied der Johannes Paul II. Akademie für das Leben und die Familie; Dr. Gerard van den Aardweg , prominenter niederländischer katholischer Psychologe und Psychoanalytiker und Experte für Homosexualität; Dr. Robert Royal, katholischer Autor und Präsident des Instituts für Glauben und Vernunft; Autor Dr. José Antonio Ureta, Gründungsmitglied der Fundacion Roman, der führenden pro-life und Familienorganisation in Chile, und John Smeaton , Präsident der Gesellschaft zum Schutz von ungeborenen Kindern (SPUC) und Mitbegründer von Voice of the Family .

Dazu gehört auch Professor Stephane Mercier, der Professor der Katholischen Universität Löwen in Belgien abgefeuert für seine Schüler zu fragen Argumente gegen Abtreibung und Gender - Ideologie zu betrachten und auch Kapuzinerpater Thomas Weinandy , der Theologe fragte im Herbst letztes Jahr von der USCCB zum Rücktritt als sein Lehre Berater nach erzählt Franziskus in einem Brief sein Pontifikat durch gekennzeichnet ist „chronische Verwirrung“ , und dass der Papst lehrt mit „einer scheinbar absichtlich Unklarheit.“

In den Monaten seit Beginn der besorgniserregenden "Katechese und Glaubenserziehung" der WMO im letzten Herbst sind einige rote Fahnen um die Veranstaltung entstanden, die vom Vatikanischen Dikasterium für Laien, Familie und Leben unter der Leitung von Kardinal Kevin Farrell einberufen wurde.

Hardcopy-Werbematerial, das für die WMOF veröffentlicht wurde, enthielt eine explizite Darstellung eines lesbischen Paares in einer intimen Umarmung als eine geeignete Form der christlichen Familie. Nach dem Aufruhr wurde das Material abzüglich der Bilder des lesbischen Paares neu aufgelegt .

Außerdem hat ein Video, das die Veranstaltung promotete, offensichtliche Pro-LGBT-Untertöne enthalten .

Und ein anschließender Aufruf an WMOF-Freiwillige enthält eine Sprache, die LGBT-Fürsprache signalisiert .

Registrierungsinformationen für "Eine Konferenz der katholischen Familien" sind HIER verfügbar
https://www.lifesitenews.com/news/theres...eting-of-famili
+
https://www.lumenfidei.ie/product-category/conference2018/
+
Jugendsynode...neueste Nachrichten
https://www.lifesitenews.com/tags/tag/youth+synod


.


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 1.927
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 11.07.2018 | Top

   

Gewähltes neues Superior in der FSSPX. Der italienische Vater Pagliarani
Erneuter heimtückischer Anschlag auf AfD-Politiker Münz

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software