Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Tanach, Evangelien, Talmud, Christentum, Satan

#1 von Baal Shem , 14.09.2018 10:42

Hallo das ist mein erster Beitrag. Ganz verkürzt möchte ich ein Zitat in den Raum stellen über dessen sinngemäße Bedeutung ich alle bitte mitzuhelfen nachzudenken.

Generell bin ich Heide und kein Christ, denn meine Überzeugung ist es das nur Propheten die Bibel auslegen und als Gesetzbuch anweden dürfen, und das das auch eine der Kernaussagen der Schriften sind, die auch profane Menschen verstehen können und sollen, als eine der wenigen Botschaften. Ich glaube aber an die Bibel als heiliges Zeugnis der Propheten und auch ich lege sie hier und da selber aus, und ich glaube ich kann das sogar sehr gut.

Da ich auf einen Artikel über Freimaurerei auf dieses Forum aufmerksam wurde, in dem gesagt wurde sie beten Luzifer an, wobei man zuerst an Satan denkt kam mir eben das Zitat aus dem Johannes Evangelium in den Sinn und dessen doch eigentlich vollkommen eindeutigen Worte, die für jeden Menschen eigentlich verständlich sein sollten, aus meinem Verständnis, aber nicht verstanden, gehört und beachtet werden, von absolut niemanden.

Nun bitte ich, sagt mir ob ihr es versteht:

Zitat
44Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.



Jesus redet hier vom Teufel, nennt ihn den Vater der Lüge, und wenn er redet so redet er von seinem Eigenem. Ich finde es ein bisschen umständlich formuliert, aber ich finde er ist vom Sinn nicht misszuverstehen: Er sagt ganz klar und unmissverständlich der Teufel ist eine Lüge!

Könnt ihr dem folgen? Und wenn nein, warum nicht? Und bitte sinnvoll begründen.


Baal Shem  
Baal Shem
Beiträge: 1
Registriert am: 14.09.2018


   

Botenjungen für Jesus

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software