Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Studie: Sexfilme verringern die natürlichen Ekel-Barrieren bei Frauen

#1 von esther10 , 14.09.2012 11:16

Studie: Sexfilme verringern die natürlichen Ekel-Barrieren bei Frauen

Studie: Sexfilme verringern die natürlichen Ekel-Barrieren bei Frauen
Veröffentlicht: 14. September 2012 | Autor: Felizitas Küble | Einsortiert unter: AKTUELLES, HOME | Tags: Ekelgefühle, Frauen, Sexfilme, Studie |Schreibe einen Kommentar »
Das Anschauen von Sexfilmen blockiert Ekel-Gefühle und Hemmungen, die sonst normalweise auftreten würden. Das ergab eine Studie der niederländischen Universität Groningen, die in der Online-Fachzeitschrift “PLoS ONE” veröffentlicht wurde:
Die Forscher untersuchten in ihrer Erhebung insgesamt 90 Frauen, die in drei Gruppen aufgeteilt wurden:

Einer Gruppe wurden Softpornos gezeigt, eine zweite bekam einen Film mit Extrem-Sportarten zu sehen und die dritte Gruppe betrachtete einen neutralen Film.

Die Studie ergab, daß jene Frauen, die den erotischen Film gesehen hatten, im Anschluß eher dazu bereit waren, abstoßende Aufgaben zu erfüllen. So tranken sie bereitwilliger von einer Tasse mit einem toten Insekt darin oder wischten sich die Hände mit einem dreckigen Taschentuch ab.

Quelle: dts-Nachrichtenagentur


http://www.smartredirect.de/ad/clickGate...2Ftv-lourdes%2F


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 2.106
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 14.09.2012 | Top

   

Gefährliche Mission
Stellv. hessischer Ministerpräsident Hahn fordert Bundesregierung auf, gegen die EZW beim EuGH zu klagen

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software