Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

ADAM und EVA

#1 von esther10 , 03.12.2012 17:23

Das Alte Testament, die Geschichte vom Alten Bund zwischen Gott und den Menschen ist immer noch aktuell, voller faszinierender Geschichten und Weisheiten. Die Erfahrungen von damals sind auch die Erfahrungen der Menschen heute. Für Jesus war das Alte Testament die Heilige Schrift, ohne die Geschichte des Alten Bundes wäre das Neue Testament nicht zu verstehen. Im domradio ist das Alte Testament jetzt zu hören.

Ab Aschermittwoch heißt es täglich um 23 Uhr „100 Tage Altes Testament“. Bis Pfingsten werden zunächst die Bücher des Moses bis zu den Büchern der Könige gelesen, von der Schöpfungsgeschichte bis zum Propheten Elia. Die einzelnen Folgen dauern jeweils ca. 25 min., gelesen wird das Alte Testament von Sven Görtz. Jeweils sonntags um 8:40 Uhrbegleiten Experten im Gespräch die Lesung. Die Lesung von Sven Görtz ist im Diogenes-Verlag als Hörbuch erschienen. „Wer 100 Stunden lang nur einem Menschen zuhört, dem muss Abwechslung geboten werden. Dies erreicht Sven Görtz“ schreibt der Buchreport über das Bibelhörbuch.



http://www.smartredirect.de/ad/clickGate...2Ftv-lourdes%2F


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 2.128
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 03.12.2012 | Top

   

Internet als Exerzitienraum: besonders auch junge und kirchenferne Frauen erreichen
Papst: Caritasarbeit muss katholisches Profil zeigen

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz