Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

EINE EINZIGE MESSE VERHERRLICHT GOTT MEHR ALS ALLE ENGEL IHM IM HIMMEL VERHERRLICHEN, DIE HEILIGEN UND MARIA"

#1 von esther10 , 13.10.2016 10:17

"EINE EINZIGE MESSE VERHERRLICHT GOTT MEHR ALS ALLE ENGEL IHM IM HIMMEL VERHERRLICHEN, DIE HEILIGEN UND MARIA"


"Eine einzige Messe verherrlicht Gott mehr als alle Engel ihm im Himmel verherrlichen, die Heiligen und Maria"
von Theologie der christlichen Vollkommenheit , Antonio Royo Marin OP

I. Erste Schritte

Einige dogmatischen Vorstellungen:

Die Messe ist im wesentlichen das gleiche Opfer des Kreuzes. Und "andere bieten nur so (Denz. 940). Als wahre Opfer der Massen es in einer Weise realisiert, dass die Ziele: Anbetung, Danksagung, Wiedergutmachung und Petition (Denz 948 und 950.).

Der Wert der Masse ist selbst streng unendlich. Aber ihre Auswirkungen sind abhängig von uns, da wir nicht nur in dem Umfang unserer internen Regeln angewendet werden.

II. Ziele und Auswirkungen der Massen

Die Messe hat den gleichen Zweck und die gleiche Wirkung der Opfer des Kreuzes, die denen des Opfers im Allgemeinen als höchsten Akt der Religion, sondern von einem Grad unendlich überlegen.

Anbetung

Die Opfer der Messe macht Gott eine Anbetung würdig von ihm, streng unendlich. Dieser Effekt wird erzeugt unfehlbar ab Werk betrieben, obwohl ein Priester in Todsünde feiert, weil dieser Latreutical Wert oder Verehrung auf die unendliche Würde des Hohenpriesters abhängt, die es, und der Wert des Opfers angeboten bietet.

Mit der Messe geben wir Gott alle Ehre, die Ihm gebührt in Anerkennung seiner unendlichen Majestät und Seine höchste Herrschaft ist, in der vollkommensten möglich und in der Lage streng unendlich. Eine Masse verherrlicht Gott mehr, als sie in den Himmel für alle Ewigkeit verherrlichen, alle Engel, die Heiligen und die Seligen zusammen, darunter Maria Santissima.

Gott antwortet auf diese unvergleichliche Verherrlichung liebevoll gegenüber seinen Geschöpfen zu biegen. Daraus ergibt sich die immense Wert der Heiligung, die das Heilige Meßopfer für uns enthält.

Danksagung

Die immensen Vorteile der natürlichen und übernatürlichen Ordnung, die wir von Gott empfangen haben uns ihm eine unendliche Schuld der Dankbarkeit zu kontrahieren, die nur mit der Masse verschweißt werden können. In der Tat, durch sie bieten wir dem Vater eine eucharistische Opfer, dass der Danksagung, die unendlich unsere Schulden übersteigt; weil es Christus selbst ist, sich für uns zu opfern, Gott sei Dank für die Vorteile, die es uns gibt. Im Gegenzug ist die Dankbarkeit eine Quelle neuer Gnaden, weil der Stifter Dankbarkeit mag. Diese eucharistische Effekt wird immer unfehlbar ab Werk unabhängig von unseren Bestimmungen betrieben produziert.

Reparatur

Nach dem Gottesdienst und Dank ist es kein dringender Pflicht gegenüber dem Schöpfer, dass die Reparatur der Straftaten, die wir erhalten haben. In dieser Hinsicht ist der Wert der Masse absolut unvergleichlich, weil damit wir zu des Vaters unendliche Reparatur von Christus mit aller Kraft der Erlösung bieten.

Dieser Effekt wird nicht in seiner ganzen Fülle angewendet - es eine einzige Messe nehmen würde alle Sünden der Welt zu reparieren und sie von ihren Schmerzen, alle Seelen im Fegefeuer zu befreien - aber in begrenztem Umfang nach unseren Regeln angewendet wird.

Allerdings:

a. die er bekommen, selbst früher betrieben Werke, wenn es Hindernisse stößt, tatsächlichen Gnade , die für die Buße unserer Sünden. Lehrt das Konzil von Trient: "hujus quippe oblatione placatus Dominus et donum gratiam paenitentiae concedens, crimina et etiam peccata ingentia dimittit" (Denz 940.).

b. stellt immer, unfehlbar , wenn er trifft Hindernisse, zumindest den Teil der zeitlichen Strafe , die Sie für die Sünden in dieser Welt oder eine andere bezahlen müssen. Die Messe ist daher sinnvoll, die Seelen im Fegefeuer (Denz. 940 und 950). Der Grad und das Ausmaß dieser Vergebung hängt von unserer Dispositionen.

Petition

Jesus Christus bietet sich dem Vater in der Messe uns die Verdienste seiner unendlichen Opfer zu bekommen alle Gnaden, die wir brauchen. "Semper vivens zu interpelladum pro nobis" (Hebr. 7, 25), und verbessert unsere Bitten mit seiner unendlichen Verdienste. Die Messe selbst, ab Werk betrieben, bewegen unfehlbar Gott zu den Menschen zu gewähren, alle Gnaden sie brauchen, aber das eigentliche Geschenk dieser Gnaden hängt von unserer Verfügungen, von denen das Fehlen diese Gnaden vollständig verhindern kann, erreichen bis zu uns.

III. Die Rückstellungen für das Heilige Meßopfer

Die wichtigsten Bestimmungen für die Messe sind von zweierlei Art: externe und interne.

externe Befehle

Der Priester, der die Rubriken und Zeremonien zelebriert muss von der Kirche festgesetzten betrachten, als ob sie die ersten waren, die letzte und die einzige Messe seines Lebens.

Die einfache Gläubigen die Messe in der Stille, mit Respekt und Aufmerksamkeit zu besuchen.

interne Regelungen
http://www.iltimone.org/35204,News.html
Die beste Innenausstattung ist mit Jesus Christus zu identifizieren, die auf dem Altar geopfert wird, es dem Vater anbieten und sich mit ihm und in ihm bietet und für Ihn. Fragen wir uns, dass wir in Brot umgewandelt werden, um so voller unsere Brüder zur Verfügung durch Liebe. Lassen Sie uns vereinen uns eng mit Maria am Fuße des Kreuzes mit St. Johannes der Lieblingsjünger, mit dem zu feiern Priester, Christus wieder in terra.Uniamoci auf allen Messen, die auf der ganzen Welt gefeiert werden. Heilige Messe gefeiert oder gehört zu diesen Bestimmungen ist zweifellos eines der wichtigsten Instrumente der Heiligung.


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 1.795
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 13.10.2016 | Top

   

Tagesheilige - hier für jeden Tag...

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software