Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Ein gutes Geständnis. 10 wertvolle Ratschläge von Priestern

#1 von esther10 , 24.10.2018 12:05

Ein gutes Geständnis. 10 wertvolle Ratschläge von Priestern
S. Theresa Aletheia Noble | 2016.09.16


Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob Ihr Geständnis nach dem Verlassen des Beichtstuhls gut war, sollten Sie diesen Text lesen.
Es ist schade, dass ich die Geständnisse anderer Menschen nicht hören kann . Nein, mach dir keine Sorgen - ich gebe kein Abhören in den Beichtstuhl. Ich denke nur, dass ich von anderen lernen kann, wie man gut beichtet.

Ich gehe seit vielen Jahren zum Bußsakrament, aber ich bin immer noch verfolgt von dem Gedanken, dass ich nicht zu beichten weiß . Manchmal, nachdem ich den Beichtstuhl verlassen habe, zweifle ich, ob das ein gutes Bekenntnis war - vielleicht sollte ich weniger allgemeingültig sein und vielleicht meine Sünden bekennen, war ich nicht ganz ehrlich?



Lesen Sie auch:
Jola Szymańska: "Beichte vermeiden" - Wie gewinnt man in seinem Lieblings-Katholikenspiel?
https://pl.aleteia.org/2017/05/18/etapy-...ania-spowiedzi/


Nach dem letzten Geständnis habe ich beschlossen, um Rat von denjenigen zu bitten, die wirklich Geständnisse oder Priester hören. In der folgenden Galerie lesen Sie, was sie zu mir gesagt haben:

Prinz des FürstenFotogalerie


Persönlich hat der dritte Rat dazu beigetragen, den Ansatz der Gewissenserforschung zu ändern. Ich erkannte, dass ich, indem ich meine Sünden aufzähle, die Allgemeinheit vermeiden sollte (nicht weil Gott es braucht, sondern weil es mir einfach hilfreich sein wird). All diese Konzilien haben meine Liebe zum Sakrament der Buße und zu den Priestern, die ihr Leben opfern, Gott und den Menschen zu dienen, gestärkt.

Wenn Sie andere Ratschläge für ein gutes Geständnis haben, teilen Sie es in den Kommentaren!


Lesen Sie auch:
Warum Beichte, wenn ich immer noch dieselben Sünden habe?
https://pl.aleteia.org/2016/11/25/po-co-...e-same-grzechy/

Lesen Sie auch:
5 Bedingungen des guten Bekenntnisses. Wie kann man sie verstehen, um den Prozess der Veränderung des Lebens zu beginnen?
https://pl.aleteia.org/2018/01/26/5-waru...rzemiany-zycia/


https://pl.aleteia.org/2016/09/16/dobra-...m=notifications


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 1.962
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 24.10.2018 | Top

   

Für die ersten Christen wurde diese tägliche Anstrengung zusammen mit den täglichen Bemühungen all ihrer Brüder und Schwestern b
Einführung in den ersten Brief an die Thessalonicher

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software