Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Gaben des Heiligen Geistes

#1 von esther10 , 09.06.2019 07:55




Gaben des Heiligen Geistes

Gaben des Heiligen Geistes
Herabkunft des Heiligen Geistes
#LEKTURA SPIRITUAL # CHURCH #NAUKA #LITURGIA # SAINT #DACHO ŚWIĘTY #DARY OF THE HEILIG SPIRIT #Senden des Heiligen Geistes
Der Heilige Geist, der der Kirche zu Pfingsten überreicht wird, bereichert uns ständig mit seinen Gaben und Gefälligkeiten. Das wichtigste Geschenk des Heiligen Geistes ist, dass er die Kirche Christi leitet, erleuchtet, belebt und bewacht. Dank Seiner Handlung, die die Seele eines jeden von uns erreicht, kann ein von Christus gezeichneter, demütiger Mensch vollkommen werden.

Durch die Arbeit des Heiligen Geistes kann jeder von uns Heiligkeit erlangen. Vor allem sind wir aufgerufen , um das Sakrament der Firmung empfangen hat, die uns in unserer christlichen Berufung stärkt (... Sie sind aufgerufen , Zeugnis für Christus und sein Evangelium zu tragen - der Ritus des Sakramentes der Firmung).

https://fatima.org/

Damit sind wir nicht allein. Für seine Gaben helfen Sie uns. Der Katechismus der katholischen Kirche spricht von den sieben Gaben des Heiligen Geistes: Gabe der Weisheit, des Verständnisses, des Rates, des Mutes, des Könnens, der Frömmigkeit und der Furcht vor Gott. Denken Sie jedoch daran, dass der Heilige Geist uns andere Gaben geben kann. Wir müssen für alle Gaben des Heiligen Geistes im Gebet beten. Wir sollten uns auch für das Gebet bedanken und es in uns weiterentwickeln.

Es ist klar, dass wir die sieben Gaben in guten Dingen einsetzen sollen. Sie stärken uns auf unserem Weg zum ewigen Leben, in unserer christlichen Berufung. Die Gaben des Heiligen Geistes stärken unseren Glauben und unsere Liebe zu Gott. Zum Beispiel besteht die Gabe der Frömmigkeit darin, uns im Geist des Gebetes und des Lebens gemäß dem Gesetz Gottes zu stärken (Gottes Leben zu leben). Die Gabe der Tapferkeit ist gegeben, um den Glauben zu trotzen und ihn anderen zu bezeugen und die Kirche gegen ihre Feinde zu verteidigen. Die Gabe der Weisheit ist gegeben, um uns in Gott die Quelle der ganzen Welt und des Lebens sehen zu lassen, damit wir unser Leben nach Seinem Gesetz aufbauen können. Die Gabe der Vernunft besteht darin, uns zu helfen, jeden Tag zu erkennen, was gut und was schlecht ist. Die Furcht vor Gott stärkt uns in der Liebe des allmächtigen Gottes, stärkt die Anbetung und Anbetung für unseren Schöpfer und Herrn.

Wie Sie sehen, sind diese Gaben für ein gutes und fruchtbares Leben notwendig. Das Hochfest des Heiligen Geistes erinnert uns an diesen schönen Moment, als die selige Jungfrau und die Apostel seine Gaben empfingen. Wir müssen uns jeden Tag an diese Szene aus dem oberen Raum erinnern und im Gebet für den Heiligen Geist beten. für seine Gaben. Gott, der die Herzen seiner Gläubigen mit dem Licht des Heiligen Geistes gelehrt hat, lass uns im selben Geist wissen, was richtig ist und tröste ihn immer mit seinem Trost. Amen.

DATUM: 2019-06-07 16:01


Read more: http://www.pch24.pl/dary-ducha-swietego,...l#ixzz5qKNNJ1rz



Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 2.125
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 09.06.2019 | Top

   

Eine Weltordnung vs. Christentum“ von Voice of the Family gehalten.
Sünden gegen den Heiligen Geist

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz