Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

Das außergewöhnliche Gebet Johannes Pauls II. Wurde in Form eines Exorzismus gesprochen

#1 von esther10 , 15.11.2019 21:23

Das außergewöhnliche Gebet Johannes Pauls II. Wurde in Form eines Exorzismus gesprochen



GEBET VON JOHANNES PAUL II

Ks. Matthew Hornet CSMA | 2018.11.14
Der Mensch ist immer noch zu den schlimmsten Dingen fähig. Gegenseitiger Hass wird oft die einzige Sprache in zwischenmenschlichen Beziehungen. Deshalb lohnt es sich, auf dieses einmalige Gebet zurückzukommen.

Ich betrachte die Widmung der Welt an Maria, die am 25. März 1984 stattfand, als einen der wichtigsten Momente im Pontifikat von Johannes Paul II . Eine Welt, die Christus seit Jahrhunderten kennt und sich einer so hohen zivilisatorischen Entwicklung rühmen kann, dass nie zuvor erwartet wurde, wie weit ein Mensch gelangen kann, ist auch ein Ort innerer Tränen.

Lesen Sie auch: Gebet zum Heiligen Geist, das Johannes Paul II. Für den Rest seines Lebens sagte

Neben dem Fortschritt von Zivilisation, Technologie und Wissenschaft gibt es nicht immer moralischen Fortschritt. Der Mensch ist immer noch zu den schlimmsten Dingen fähig , und sein von der Sünde verletztes Herz wird ohne Gott leer. Trotz der Zivilisation vieler Lebensbereiche gehen die Kriege weiter und in den Silos der Weltreiche warten Raketen auf den Start.

Gegenseitiger Hass ist oft die einzige Sprache in zwischenmenschlichen Beziehungen geworden. Es lohnt sich , heute auf den Text der Widmung der Welt an das Unbefleckte Herz Mariens und das inbrünstige Gebet von Johannes Paul II. Zurückzukommen, der es in Form eines mächtigen Exorzismus aussprach . Hier ist der Text dieses Gebetes:

Für das Unbefleckte Herz! Hilf mit, das Grauen des Bösen zu überwinden, das so leicht in den Herzen der modernen Menschen verwurzelt ist - das Böse, das in seinen unermesslichen Auswirkungen bereits unsere Gegenwart belastet und den Weg in die Zukunft zu ebnen scheint!

Rette uns vor Hunger und Krieg!

Rette uns vor dem Atomkrieg, vor der unvorhersehbaren Selbstzerstörung, vor allem Krieg!


Rette uns vor den Sünden gegen das menschliche Leben seit Anbeginn!

Befreie uns vom Hass und trample auf die Würde der Kinder Gottes!

Befreie uns von allen Arten von Ungerechtigkeiten im sozialen, staatlichen und internationalen Leben!

Rette uns davor, Gottes Gebote zu befolgen!

Rette uns vor den Versuchen, die Wahrheit über Gott in menschlichen Herzen zu zertrampeln!

Rette uns, indem du die Sensibilität des Gewissens für Gut und Böse abschwächst!

Rette uns vor den Sünden gegen den Heiligen Geist! Rette uns!

Akzeptiere, Mutter Christi, diesen Schrei, der von dem Leiden aller Menschen geschwollen war! Geschwollen vom Leiden ganzer Gesellschaften!

Hilf uns, alle Sünden durch die Kraft des Heiligen Geistes zu überwinden: die Sünde des Menschen und die "Sünde der Welt", die Sünde in all ihren Formen.

Lassen Sie die unendliche Heilskraft der Erlösung in der Geschichte der Welt wieder offenbaren: die Kraft der barmherzigen Liebe! Lass es aufhören böse! Lass ihn sein Gewissen verarbeiten! Lass das Licht der Hoffnung allen in deinem Unbefleckten Herzen offenbart werden!

Lesen Sie auch: Beschäftigen wir uns heute übermäßig mit dem Bösen und den Exorzismen? Antwortet der Exorzist
https://pl.aleteia.org/2018/11/14/niezwy...mie-egzorcyzmu/
+
https://pl.aleteia.org/2019/09/28/11-cyt...ac-sie-martwic/
+
https://pl.aleteia.org/2018/07/20/piekni...czego-tak-jest/


Fröhlich sein,
Gutes tun
und die Spatzen
pfeifen lassen.
Don Bosco
http://www.fatima.pt/portal/index.php?id=14924

 
esther10
Beiträge: 2.127
Punkte: 646
Registriert am: 28.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.11.2019 | Top

   

Das Purgatorium

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz