Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 07.02.2019 00:57 - Wiederaufbau oder Wiederaufbau der Kirche und der Messe?
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Wiederaufbau oder Wiederaufbau der Kirche und der Messe?
KE COLOMBINI



Unsere jüngste Tochter und ich fanden uns kürzlich in einer lateinischen Messe im schönen Oratorium von St. Francis de Sales in St. Louis. Es war einige Jahre her, seit ich dort gewesen war. Während meine Anziehungskraft auf die Messe in der alten „außergewöhnlichen“ Form stark war und die Möglichkeiten in St. Louis reichlich vorhanden sind, steckt man in einer Brunft. Dies war die Idee unseres 15-Jährigen, und ich habe sie angenommen. Die Teilnahme an diesen Messen hilft mir immer wieder, darüber nachzudenken, wie die Dinge früher waren, wie sie jetzt sind und wie sie sein sollten. Bis zu einem gewissen Grad stellen sie das Gegenmittel dar, was die Kirche heute leidet.

Die Messe war lang, aber nicht schlecht. Ich trug keine Uhr und kümmerte mich nicht um die Zeit. Es war eine 10-Uhr-Messe und danach gab es nichts Drückendes. Ich wusste, dass wir rechtzeitig zum Mittagessen zu Hause sein würden. Die Messe dauerte ungefähr eine Stunde und fünfundvierzig Minuten. Nun glauben einige Profis, dass die Messe weniger als eine Stunde dauern sollte, und die aktuellen Überlegungen zu Predigten lauten: Je kürzer, desto besser. Die Verbraucher wollen heute alles in einem hashtagbaren Sound-Biss. Ich habe keine Zeit für die Predigt des Priesters, aber es schien nicht lange zu dauern. Es war interessant und verband die Lesungen miteinander, auch nachdem er mit profanen Ankündigungen über Priesteraufgaben begonnen hatte. Ein Schriftsteller notiertAm Sonntag, nachdem Papst Franziskus gesagt hatte, dass die Predigten nicht länger als acht Minuten dauern sollten, gab er eine, die mehr als das Doppelte dauerte.

Da ich im Laufe der Jahre verschiedene Predigten gelesen habe, bin ich beeindruckt, wie lange einige sind - etwa die der Kirchenväter oder die von Priestern, deren Schrift ich bewundere, wie Msgr. Ronald Knox. Sie können leicht Sammlungen von Knox-Predigten finden, und diese sind sehr gut lesbar. Einige seiner Bücher sind Sammlungen von Predigten, die für ein jüngeres Publikum geschrieben wurden, nämlich die drei Dutzend Schülerinnen, die in das Haus kamen, in dem er sich im Zweiten Weltkrieg aufhielt, um an seiner Bibelübersetzung zu arbeiten. Knox war ein Oxford-Wissenschaftler im mittleren Alter, der nicht an Jugendliche gewöhnt war. Mit dieser Erfahrung während des Krieges bildeten er und die jungen Evakuierten eine so starke Freundschaft, dass er Jahre später sogar bei einigen ihrer Hochzeiten amtierte.

Die Länge der Messe wurde durch das gesamte Singen ergänzt. Es handelt sich dabei um eine hohe „gesungene“ Messe. Während viele Messen, wie sie heute in Pfarreien erlebt werden, das „ Vier-Hymnen-Sandwich “ (Eröffnung, Offertorium, Kommunion, Rezession) haben, sang der Gesang In der gesamten Hohen Messe verbindet es alles miteinander, wie Martin Mosebach in The Heresy of Formlessness feststellt: „Die Verbindung, die der Gregorianische Chant während der gesamten liturgischen Handlung und des Liedes herstellt, ist so eng, dass es unmöglich ist, Form und Inhalt zu trennen.“ Wann kam es Für die Kommunion sang der Chor Palestrinas kraftvolle polyphone Motette Sicut Cervus. Manchmal gehe ich davon aus, dass Palestrina aus den Repertoires der Pfarrchöre verbannt wurde.

Wenn ich über diese beiden Elemente der Messe, die Predigt und die Musik nachdenke, konnte ich nicht anders, als an eines der heute beliebten Revitalisierungsprogramme der Gemeinde zu denken, das auf dem Buch Rebuilt aus dem Jahr 2013 basiert : Die Gläubigen wecken, die Verlorenen erreichen und die Kirche bilden Angelegenheit. Das Buch beschreibt die Erfahrung einer Vorstadtgemeinde in Maryland, die ihre Gemeindemitglieder verlor, und wie sie einige Praktiken einer großen evangelischen Gemeinde nachahmte, um das Wachstum zu fördern.

Im Kern zielt das Rebuilt-Programm (eines, das in meiner Erzdiözese zu Hause aktiv gefördert wird) darauf ab, eine willkommene "Wochenend-Erfahrung" für die Gemeinschaft zu schaffen, und viel Zeit und Energie stecken in den beiden oben genannten Elementen, der Musik und der Musik Predigt, wobei letzteres jetzt als „Botschaft“ bezeichnet wird. Während alles in der Messe meine Tochter und ich diesen Spätsommersonntag auf das eucharistische Opfer hinwiesen, scheint sich das wiederaufgebaute Modell auf alles andere zu konzentrieren. Wenn ich über den hl. Franz von Sales und dessen gewaltiges Heiligtum nachdenke , muss ich mich dieser Linie von Rebuilt widersetzen :„Wir haben unserem außergewöhnlich strengen Schutzgebiet aus den siebziger Jahren nichts getan, weil wir die Gästeerlebnisse der Architektur vorgezogen haben. Die liturgischen Dekorationen mögen die Kirchenmenschen erfreuen, aber sie sind für die Enteigneten uninteressant. “

Das beste Spiegelbild unserer Erfahrung an diesem Sonntag war vielleicht die Betrachtung derjenigen, die die Bänke in St. Francis de Sales füllen. Es war keine winzige Gruppe älterer Menschen, die sich daran erinnerte, wie schön die Messe in den fünfziger Jahren war, sondern eher eine sehr gemischte Bevölkerungsgruppe, die mehrere junge Familien umfasste, und 200 oder mehr Personen waren anwesend. Tatsache ist, dass die Alte Messe wieder neu geworden ist und von einer neuen Generation wiederentdeckt wurde, die sie zu schätzen wissen wird, worauf Mosebach in The Heresy of Formlessness hinweist . Es ist nicht eine einfache Nostalgie, die junge Katholiken zur Messe bringt, sondern das Bedürfnis nach einer tieferen Erfahrung, als sie von denjenigen erhalten hatten, die die Kirchen führen, der Generation, die ein verdrehtes Verständnis des sogenannten „Geistes“ des Zweiten Vatikanischen Konzils begrüsste .

Meiner Erfahrung nach war meine Erfahrung, dass diejenigen, die häufig zu Messen an Wochentagen fahren - so oft Rentner, aber häufig jüngere Familien - das Rückgrat der Gemeinde sind und hochwirksame Programme wie die örtlichen Ritter von Columbus, die Legion of Mary oder St. Vincent de Paul, Programme, die von den Rebuilt- Autoren ignoriert wurden . Während der kluge Pastor daran arbeiten würde, diese gläubigen Katholiken zu ermutigen, in ihrem spirituellen Leben zu wachsen, betrachtet das Rebuilt-Programm die täglichen Kommunikanten fast als Parasiten der Gemeinde. "In unserer Erfahrung bei der Geburt Christi waren einige Massenbesucher aus dem Leben der Pfarre isoliert und schienen in ihrer Haltung gegenüber der Pfarrei recht selbstsüchtig zu sein", so der RebuiltAutoren schreiben. "Auf unerwartete Weise waren diese Menschen tatsächlich die Endverbraucher, weil sie am meisten konsumierten, während sie am wenigsten gaben."

Wenn wir die menschlichen Seelen als spirituelle Konsumenten betrachten und uns auf die "Gästeerfahrung" konzentrieren, als ob die Messe eine Fahrt in Disney World wäre, haben wir ein paar Dinge aus den Augen verloren. Wenn ich an die Bemerkung denke, dass die Teilnehmer der täglichen Messe „am wenigsten geben“ - möglicherweise aus Altersgründen? Ich kann nur an die Reaktion des Herrn auf die Witwe und ihre Milbe denken. Und ich glaube, obwohl sie keinen Platz in einer Rebuilt-Gemeinde haben würde, würde sie der heilige Franz von Sales willkommen heißen.

Die Kapitalkampagne zur Wiederbelebung des hl. Franz von Sales heißt " Tradition für morgen ". Nach der Anzahl der Personen in der Bank und ihrem Durchschnittsalter zu urteilen und dem einfachen Wunsch unserer Tochter, etwas anderes als unsere gewöhnliche Pfarrgemeinde zu erkunden Bei einer Sonntagsmesse wird der wirkliche Erfolg beim Wachstum der Kirche und bei der Rettung von Seelen stattfinden, wenn Kirchen wiederhergestellt werden und nicht wieder aufgebaut werden.
https://www.crisismagazine.com/2018/rest...ch-and-the-mass
(Bildnachweis: Wikicommons )
+
https://www.traditionfortomorrow.com/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Wiederaufbau oder Wiederaufbau der Kirche und der Messe?" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz