Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 08.02.2019 00:03 - Jugend sprechen Nachrichten...sie sprechen sich aus...
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Jugend sprechen Nachrichten...sie sprechen sich aus.


Sprechen Sie aus: Gegen Abtreibung Stellung nehmen
VON JANALLE LAFANTAISIE
7. Februar 2019


Ich gehe nicht gut mit Konflikten um, besonders wenn es um soziale Medien geht. Ich mag es nicht, mich mit Online-Argumenten zu beschäftigen. Ich mag es nicht, meine Meinung in den Kreis zu werfen. Es macht mir Angst. Es macht mich unruhig.

Aus diesem Grund habe ich nie meine Meinung oder Gedanken über Abtreibung in den sozialen Medien geteilt. Es ist so ein heißes Thema und buchstäblich hat jeder eine Meinung, ob es stimmlich ist oder nicht.

Als ich online einen Artikel las, in dem er den neuen Akt erklärte, den der New Yorker Gouverneur Andrew Cuomo unterschrieben hatte, wusste ich, dass meine Zeit des Schweigens vorbei war. Die Tatsache, dass der Staat New York jetzt an Bord ist und die Ermordung eines ungeborenen Kindes bis zum Zeitpunkt der Entbindung erlaubt, ist gemein.

Erinnern Sie sich an die Episode von Friends, als Ross in Rachels Bauch mit dem Baby sprach? Er erklärte Phoebe, dass das ungeborene Kind ihre Stimmen hören konnte. Erinnern Sie sich an den Film Juno, als Sue-Chin Lee der schwangeren Juno mitteilt, dass ihr Baby die Fingernägel hat, als sie gerade in eine Abtreibungsklinik geht? Dies sind nicht nur fiktive Momente, in denen Sie etwas in einem Film oder in einer Show fühlen können, dies sind Realitäten des Ungeborenen. Sie sind ungeboren, nicht lebendig.

Ich glaube, das Leben beginnt im Moment der Empfängnis. Diese kleinen Zellen machen erstaunliche Dinge, sie kommen zusammen und binden sich und beginnen, ein kleines, schönes Ding namens Leben zu erschaffen. Ich glaube das von ganzem Herzen. Ich verurteile es, dass wir als Gesellschaft Zellen auf dem Mars als Lebenszeichen betrachten können, während die gebildeten und nicht geformten Zellen im Körper einer Frau dies nicht sind.

Ich verstehe voll und ganz, dass nicht alle Frauen schwanger werden wollen. Ich denke, meine Ansichten über Fortpflanzung und Sex würden eine ganz andere Kolumne einnehmen, aber ich werde respektieren, dass nicht alle Frauen zur Mutterschaft bereit sind. Ich glaube, ich kann verstehen, warum Abtreibung als Ausweg erscheinen würde. Ich verstehe, dass es Risiken in der Schwangerschaft, Risiken für die Mutter, Risiken für das Kind, Risiken für die Gesundheit und die Lebensqualität des Kindes aus dem Mutterleib gibt.

Ich kann verstehen, warum es „als ein logischer Schritt erscheinen würde,„ das Kind oder die Mutter nicht durch diese Schmerzen zu bringen “. Ich kann verstehen, dass Geburtenkontrolle möglicherweise nicht erschwinglich ist. Ich frage mich jedoch oft, warum Abtreibung die erste Option für Frauen ist und keine Adoption.

Wir leben in einer Welt, in der sich die Menschen mehr darum kümmern, ob eine Hundehütte kein Killer ist, als darüber, wie viele Abtreibungskliniken existieren. Wir flippen über das Gesetz in New York aus, aber wussten Sie, dass es in Kanada keine Abtreibungsgesetze gibt, was bedeutet, dass Sie das Kind in Ihrem Bauch nach 39 oder sogar 40 Wochen abtreiben können?

In Ordnung, schön, es ist das Recht der Frau, was in ihrem Körper vorgeht, aber Schwestern, wir sind besser als das! Ich möchte, dass du würdest, was in deinem Körper vorgeht. Ich möchte, dass Sie, wenn Sie dazu in der Lage sind, dieses Bündel Freude aufgreifen und ihn über die Güte des Lebens erziehen.

Ich glaube an die Würde des menschlichen Lebens vom Moment der Empfängnis an. Ich glaube, dass der Körper einer Frau eine unglaubliche Sache ist und stärker ist, als wir uns manchmal erinnern. Bitte wähle das Leben. Wähle es jeden Tag. Wählen Sie es für das Ungeborene, für das Alte und Sterben, für das Kind, von dem Sie wissen, dass es gemobbt wird, den Nachbarn, der mit psychischer Gesundheit zu kämpfen hat - für jeden, dem Sie begegnen, geben Sie ihm Würde und geben Sie ihm Kraft.

Dies ist meine Pro-Life-Haltung. Lassen Sie uns von der Konzeption bis zum Tod das dazwischen liegende Leben hochhalten.

(Lafantaisie, 24, ist ein Fotograf für Alice and Flore Photography in Winnipeg, Man.)
https://www.catholicregister.org/ysn/you...gainst-abortion
+
hier geht es weiter

https://www.catholicregister.org/ysn



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Jugend sprechen Nachrichten...sie sprechen sich aus..." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz