Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.03.2019 00:18 - Mike Pence: Demokraten stehen für "späte Abtreibung und Kindstötung"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Mike Pence: Demokraten stehen für "späte Abtreibung und Kindstötung"
Konservative Politische Aktionskonferenz , Cpac , Cpac 2019 , Demokraten , Donald Trump , Kindestötung , Mike Pence



NATIONAL HARBOR, Maryland, 1. März 2019 ( LifeSiteNews ) - Der Vizepräsident Mike Pence trat am Freitag auf der diesjährigen Conservative Political Action Conference (CPAC) auf der Bühne auf, wo er einen Teil seiner Anmerkungen dazu benutzte, um die Pro-Life-Platte der Trump-Regierung zu promoten bekräftigen seine Opposition gegen die Unterstützung der Demokraten für die Abtreibung auf Nachfrage.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/co...tion+conference

"Wenn wir über unsere gottgegebenen Freiheiten nachdenken, muss ich Ihnen sagen, ich könnte nicht stolzer sein, als Vizepräsident des am besten lebenden Präsidenten der amerikanischen Geschichte zu dienen", sagte Pence und zitierte zwei frühe Beispiele von Donald Trump Pro-Life-Rekord . "Präsident Donald Trump hat sich seit den ersten Tagen seiner Amtszeit ohne Entschuldigung für die Heiligkeit des menschlichen Lebens ausgesprochen."



"In einer seiner allerersten Amtshandlungen setzte der Präsident die" Mexico City Policy "wieder ein, durch die verhindert wurde, dass Steuerzahler Aborte oder Abtreibungsunternehmen weltweit finanzieren, und hier zu Hause unterzeichnete Präsident Trump ein Gesetz, das es allen 50 Staaten erlaubte, die geplante Elternschaft zu verbreiten." sagte.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/cpac

„In Amerika gewinnt das Leben wieder. Aber trotz all der Fortschritte, die wir im Augenblick, in dem sich mehr Amerikaner als je zuvor das Recht auf Leben zu eigen machen, tragisch machen, befürworten führende Mitglieder der Demokratischen Partei eine radikale Agenda der Abtreibung auf Abruf in allen Landtagen Land “, fuhr der Vizepräsident fort.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/democrats

"Demokraten haben die Abtreibung für spätere Zeit befürwortet", erklärte er. "Der demokratische Gouverneur von Virginia verteidigt offen die Kindstötung, und vor nur vier Tagen haben die Demokraten im Senat, einschließlich aller demokratischen Senatoren, die für den Präsidenten kandidieren, gegen ein Gesetz gestimmt, das verhindern würde, dass Neugeborene, die gescheiterte Abtreibungen überlebt haben, getötet werden."

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/donald+trump

Liberale wie der Vox- Reporter Aaron Rupar bestreiten, dass Demokraten Kindermord unterstützen, aber alle bis auf drei Demokraten im Senat widersprachen der Gesetzgebung, auf die Pence verwiesen hatte, und alle bis auf fünf Hausdemokraten widersprachen 2015 der gleichen Gesetzesvorlage (wie auch der ehemalige Präsident Barack Obama). Der Gouverneur von Virginia, Ralph Northam, gab letzten Monat an, dass ein lebendes Kind, zumindest bei „schweren Missbildungen“ oder einem „nicht erlösbaren“ Baby, „ausgeliefert“ und „sich wohlfühlen“ würde, aber danach würde das Kind „nur wiederbelebt wenn es das ist, was die Mutter und die Familie wünschten. “

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/infanticide

"Wissen Sie, ich habe lange daran geglaubt, dass eine Gesellschaft daran gemessen werden kann, wie sie mit ihren Schwächsten umgeht: den Alten, den Kranken, den Behinderten und den Ungeborenen", erklärte Pence. "Da die Demokraten für spätere Abtreibung und Kindstötung stehen und eine Kultur des Todes sind, verspreche ich Ihnen diesen Präsidenten, diese Partei und diese Bewegung wird immer für das Ungeborene stehen."
https://www.lifesitenews.com/tags/tag/mike+pence

"Wir werden immer das unveräußerliche Recht auf Leben verteidigen", versprach er.

Präsident Trump hat kürzlich Demokraten wegen des Schutzes gegen Überlebende von Neugeborenen bei der Abtreibung vorgeworfen. Die jüngsten Pro-Life-Maßnahmen seiner Regierung bestanden darin , eine Änderung der staatlichen Familienplanungszuschüsse abzuschließen , die die Bundesmittel von Planned Parenthood voraussichtlich um fast 60 Millionen US-Dollar pro Jahr reduzieren wird.
https://www.lifesitenews.com/news/vp-pen...th-at-cpac-2019



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Mike Pence: Demokraten stehen für "späte Abtreibung und Kindstötung"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz