Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 16.03.2019 00:40 - Nationaler Rat für Frauenpastoralismus gegen die LGBT + Charta in Warschauer Schulen
von esther10 in Kategorie Allgemein.


Nationaler Rat für Frauenpastoralismus gegen die LGBT + Charta in Warschauer Schulen



Nationaler Rat für Frauenpastoralismus gegen die LGBT + Charta in Warschauer Schulen

Die Verletzung des verfassungsmäßigen Rechts der Eltern, ihre Kinder gemäß ihrem eigenen Willen und den Werten, die sie bekennen, zu erheben, wirft dem Präsidenten des Nationalrats für die Seelsorge der Frauen, Warschau, vor. "Wir protestieren nachdrücklich gegen die Versuche, die sogenannten Kindergartenschulen und - schulen einzuführen WHO-Standards für Sexualerziehung, wie in Ihrer LGBT + -Karte angekündigt ", schrieb der Autor an Rafał Trzaskowski.

"Indem Sie sich in der LGBT-Karte anmelden, ohne Eltern, Lehrer, Erzieher und Bürgerorganisationen zu konsultieren, versuchen Sie, die Sexualisierung von Kindern in Kindergärten und Schulen einzuführen, wodurch das Grundrecht der Eltern in der polnischen Verfassung gebrochen wird, Kinder nach ihrem eigenen Willen und nach eigenem Bekunden zu erziehen sie mit Werten "- lesen wir im Brief.

Autorki zwróciły uwagę na sprzeczność kryjącą się w systemowym wprowadzaniu seksedukacji przez władze publiczne. „Przekazywanie w instytucjach przez obce dziecku osoby treści dotyczących seksualności może być samo przez się przemocą seksualną, gdyż łatwo narusza wrażliwość dziecka, łamie jego poczucie wstydu, stojące na straży godności osobistej, nie uwzględnia potrzeb i woli dziecka do poznawania takich treści. To rodzice powinni odpowiadać na pierwsze pytania dziecka dotyczące spraw związanych z płciowością i prokreacją oraz towarzyszyć mu w okresie dzieciństwa w poznawaniu tej delikatnej dziedziny życia” – napisały autorki.

„Dziecko ukierunkowane od wczesnego dzieciństwa na koncentrację na poruszeniach sfery seksualnej, staje się łatwo ofiarą przemocy i uzależnień, przestaje być istotą zdolną do wolnego i rozumowego kierowania swoim zachowaniem zgodnie z wartościami wyższymi i normami moralnymi, gotową do wyrzeczeń i poświęceń, do służby innym ludziom i narodowi” – podkreśla rada.

(...) Wir erklären daher, dass wir alles tun werden, um Programme zu implementieren, die nicht aufgebaut, sondern die Menschheit zerstört haben. Wir werden dazu alle rechtlichen, beruflichen, nichtstaatlichen und medialen Möglichkeiten nutzen. Im Spiel geht es um die Zukunft der Nation und darum, welche Einheiten unsere Gemeinschaft schaffen werden. Sind sie egoistisch und narzisstisch, auf Sexualität fokussiert, uninteressiert am familiären Familienleben, die Menschen mit christlichen Werten beunruhigt, die die Grundlage der europäischen Zivilisation sind, oder werden sie bereit sein, höhere Werte für das Gemeinwohl, die altruistischen Einstellungen, die für die Familie und für die Gemeinschaft zu schaffen "- schreibt den Rat, in dem sie unter anderem sitzen Psychologe, prof. UKSW Maria Ryś und die Journalistin Alina Petrowa-Wasilewicz.
Quelle: KAI

DATUM: 2019-03-16 10:03

Read more: http://www.pch24.pl/krajowa-rada-duszpas...l#ixzz5iL0H8xYJ



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Nationaler Rat für Frauenpastoralismus gegen die LGBT + Charta in Warschauer Schulen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz