Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 20.03.2019 00:25 - Warum hält sich der Vatikan mit Benedikt 'Seiner Heiligkeit' gleich?
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Warum hält sich der Vatikan mit Benedikt 'Seiner Heiligkeit' gleich?



Von Carlos Esteban | 20. März 2019
Was Steve Skojec als "Benevacantismus" bezeichnet hat - die Theorie, dass der Rücktritt von Benedikt XVI. Nicht gültig oder vollständig war und der "echte" Papst bleibt - und der er heute seinen einzigen Widerspruch bei OnePeterFive widmet, unzerstörbar Und das Briefpapier des Heiligen Stuhls selbst hilft nicht und schürt die Verwirrung.

Das Staatssekretariat des Vatikans, das oberste Regierungsorgan des Heiligen Stuhls im Dienst des Papstes, wendet sich in einem Brief vom 18. Februar an Benedikt XVI., Der sich in einem einzigen Brief nicht ändern würde, wenn er der jetzige Papst wäre regierend Nichts in diesem Zusammenhang würde einem zukünftigen Historiker darauf hindeuten, dass nicht der Papst die Kirche heute regiert. Kein Zeichen des berühmten "Emeritus".


Schon der 'Emeritus' ist besonders verwirrend. Erstens, weil die engste Analogie, die wir zur Verwendung des Begriffs haben, die Bischöfe betrifft, die beim Rückzug aus der aktiven Ausübung dennoch die vollen Rechte ihrer bischöflichen Würde behalten.

Zweitens, weil dieser seltsame Titel, der in zwanzig Jahrhunderten der Kirchengeschichte unbekannt war, eine Disposition von ihm war, die in den Augenblicken nach seinem Rücktritt und im Detail die Behandlungsform "Heilige Heiligkeit" spezifizierte, wie sie in dem oben genannten Brief erscheint -, die Bewahrung des päpstlichen Namens - Benedicto, nicht Joseph -, die weiße Gewohnheit, die Dauerhaftigkeit des Wohnsitzes im Vatikan und andere Details, die nicht gerade dazu beitragen, das Missverständnis rückgängig zu machen.

Ein Missverständnis, das sein Sekretär und Freund, Erzbischof Georg Gänswein, sehr widerwillig mit einer verzweifelten und mehrdeutigen Erklärung seines Rücktritts ernährte, die er bei zahlreichen Anlässen geklärt hatte.

In dem fraglichen Brief antwortete die Sektion One-General Affairs auf die Untersuchung eines amerikanischen Priesters. Der Inhalt ist nicht relevant, aber das Berüchtigte ist, dass die fragliche Abteilung des Vatikans mit den Titeln und der genauen Form, mit der er sich auf Francisco selbst beziehen könnte, auf ihn Bezug nimmt. Nicht einmal das Wort 'emeritus' kommt irgendwo vor.

Der bereits von seinem Landsmann Kardinal Emeritus Walter Brandmuller in einem Brief an Benedict gerichtete Brief forderte ihn auf, sich für diese Verwirrung einzusetzen, und in Zeiten des Sturms und der Zweideutigkeit, unter denen die Kirche leidet, ist das Letzte, was er zu gefährlichen Theorien braucht die Verschwörung, mit der realen Gefahr des Schismas oder zumindest des praktischen Abfalls von vielen.
https://infovaticana.com/2019/03/20/por-...idad-benedicto/
+
https://katholisches.info/2019/03/20/kom...che-der-roemer/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Warum hält sich der Vatikan mit Benedikt 'Seiner Heiligkeit' gleich?" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz