Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 17.04.2019 00:23 - Bischof Schneider: Notre-Dame-Feuer ist ein Zeichen für einen „spirituellen Brand“ in der Kirche
von esther10 in Kategorie Allgemein.




In der Kathedrale Notre-Dame in Paris am 15. April 2019 strömen Flammen und Rauch vom Dach.

Bischof Schneider: Notre-Dame-Feuer ist ein Zeichen für einen „spirituellen Brand“ in der Kirche
Athanasius Schneider , Katholik , Notre Dame De Paris , Notre Dame Feuer


ROM, 17. April 2019 ( LifeSiteNews ) - Das ausgedehnte Feuer, das am Montag die Kathedrale Notre-Dame in Paris erschüttert hat, ist ein Zeichen des „spirituellen Feuersbruchs“, der in den letzten fünfzig Jahren die katholische Kirche durchbrochen hat, sagte Bischof Athanasius Schneider .

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/athanasius+schneider

In einer Stellungnahme an LifeSite am Mittwoch sagte der Hilfspersonal von Astana, Kasachstan, dass das verheerende Feuer, das die Pariser Kathedrale verwüstete, eine "unverkennbare spirituelle Botschaft" enthält.



Die Zerstörung sei ein "symbolisches und evokatives" Zeichen für "das, was in den letzten Jahrzehnten im Leben der Kirche geschehen ist", sagt er, "da die Menschen" ein Feuer der wertvollsten spirituellen Meisterwerke der Kirche "erlebt haben - ihre Liturgie, ihr Glaube und ihre Moral Leben, besonders unter Priestern.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

Der klerikale Sexmissbrauchsskandal sei der "Höhepunkt" dieses "jahrzehntelangen spirituellen Feuers".

Bischof Schneider macht in seinen Kommentaren keine Schlussfolgerungen über die Ursache des Notre-Dame-Feuers, sondern stellt ihn in Zusammenhang mit der Serie von Brandanschlägen, die im vergangenen Jahr gegen katholische Kirchen verübt wurden.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/notre+dame+de+paris

Er geht auf die „bewegende“ Botschaft der Tragödie ein und identifiziert als „spirituelle Brandstifter“ in der Kirche die Mitglieder des „liberalen“ Establishments heterodoxer Theologen und Kleriker, die zur Krise der Kirche beigetragen haben oder sich weigern, ihre Ursachen zu beseitigen . Viele in ihren Reihen betrachten Benedikt XVI. Jetzt als "Unruhestifter", weil er ihre "Brandarbeit" durch seinen jüngsten Aufsatz behindert habe .

Bischof Schneider beharrt darauf, dass das Feuer in Notre Dame ein " Cri de Coeur für authentische Bekehrung" ist, insbesondere unter den "Hirten der Kirche".

Nach Angaben des Hilfspersonals von Astana ist es auch eine Aufforderung an die gesamte Kirche, Buße für den spirituellen Konflikt zu leisten, der in den letzten fünfzig Jahren die Kirche durchbrochen hat.

„Buße und Wiedergutmachung müssen gemacht werden, insbesondere für den Verrat an dem Befehl von Gott dem Vater, dass die ganze Menschheit an seinen göttlichen Sohn, den einzigen Retter der Menschheit, glauben sollte. Denn Gott will positiv nur die eine und einzige Religion, die glaubt, dass sein inkarnierter Sohn Gott und der einzige Erretter ist “, schreibt er in einem klaren Hinweis auf die umstrittene Erklärung von Abu Dhabi, dass Gott eine„ Vielfalt von Religionen “will.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/notre+dame+fire

"Buße und Wiedergutmachung müssen auch für den Verrat an Christi ausdrücklichem Befehl gemacht werden, ausnahmslos alle Nationen zu evangelisieren", fügt er hinzu, einschließlich der "jüdischen" und "muslimischen" Menschen.

„Gott wird nicht unbegrenzt und schamlos von so vielen Hirten der Kirche heutzutage verspottet, durch ihren Verrat am Glauben, ihren sykophantischen Dienst an der Welt und ihrer neo-heidnischen Anbetung zeitlicher und irdischer Realitäten“, sagt er. "Auch an sie werden diese Worte Christi gerichtet:" Ich sage es dir, wenn du nicht Buße tust, wirst du alle gleich umkommen "(Lk 13: 5)."

Bischof Schneider bringt seine Hoffnung zum Ausdruck, dass das Notre-Dame-Feuer in den Hirten der Kirche eine „Liebe und einen Eifer“ für den katholischen Glauben und den leidenschaftlichen Wunsch, alle Menschen zu evangelisieren, „neu entfacht“ könnte.

Er erinnert sich an das, was er für „eines der rührendsten und spirituellsten Zeichen“ hält, inmitten der Tragödie: Jugendliche und sogar Kinder singen die Ave Maria als ihre geliebte Kathedrale, die der Madonna gewidmet ist, und verbrannten vor ihren Augen. Ein solches Gebet, so schließt er, ist die Grundlage für den Wiederaufbau "der geistigen Ruinen im Leben der Kirche unserer Zeit".

Hier ist der vollständige Text der Kommentare von Bischof Athanasius Schneider zu LifeSite über das Feuer der Kathedrale Notre Dame.



Einige Überlegungen zum Brand der Kathedrale Notre Dame in Paris
Die blitzartige Vehemenz, mit der das Feuer der Kathedrale Notre Dame in Paris verschlungen wurde, machte den Eindruck, als sei ein unerwartetes Ereignis wie ein Blitz aus heiterem Himmel gekommen. Diese Tragödie wurde jedoch als Phänomen betrachtet, nachdem im vergangenen Jahr Hunderte systematischer Brandanschläge auf verschiedene heilige Gegenstände der katholischen Kirche in Frankreich stattgefunden hatten.


Es ist auch bezeichnend, dass der Brand in Notre Dame zu Beginn der Karwoche stattfand, die das Herz des liturgischen Jahres für alle Katholiken darstellt. Da der Sachverhalt noch nicht bekannt ist, gibt es keine Beweise, auf die sich die Behauptung stützen könnte, die Kathedrale zu zerstören. Man hat jedoch ein mulmiges Gefühl im Inneren, vor allem wenn man die Kette systematischer antikatholischer Ereignisse, Marginalisierung, Diskriminierung und Spott betrachtet, die der katholische Glaube durch das politische Establishment Frankreichs und die französische Medienlandschaft erlebt hat sind fest in den Händen der gegenwärtigen anti-christlichen und Freimaurer-Mächte in Frankreich.

Notre Dame ist nicht nur das symbolischste kulturelle und religiöse Zeichen für die katholische Kirche in Frankreich. Da Frankreich den Titel "älteste Tochter der Kirche" trägt, hat auch ihre Hauptkathedrale eine tiefe kulturelle und religiöse Bedeutung für die gesamte katholische Welt.

Die Zerstörung eines sichtbaren Zeichens von so großem Ausmaß wie der Kathedrale Notre Dame in Paris enthält auch eine unverkennbare spirituelle Botschaft. Das Feuer von Notre Dame ist zweifellos ein kraftvolles und bewegendes Zeichen, das Gott seiner Kirche zu unserer Zeit gibt. Es ist ein Cri de Coeur für authentische Bekehrung, vor allem unter den Hirten der Kirche. Das Feuer hat Notre Dame, ein Jahrhunderte altes Meisterwerk des katholischen Glaubens, weitgehend zerstört. Dies ist eine symbolische und sehr eindrucksvolle Darstellung dessen, was im Leben der Kirche in den letzten fünfzig Jahren geschehen ist, da die Menschen Zeuge eines Ausbruchs der wertvollsten spirituellen Meisterwerke der Kirche geworden sind, dh der Integrität und Schönheit des katholischen Glaubens, der Katholische Liturgie und katholisches Sittenleben, besonders unter Priestern.

Der Höhepunkt dieses jahrzehntelangen spirituellen Feuers hat sich in den sexuellen Missbrauchsskandalen manifestiert, die die gesamte Kirche zutiefst erschüttert haben. Leider müssen wir sagen, dass der Umgang mit dem sexuellen Missbrauchsskandal mehr oder weniger auf der Ebene der emotionalen Betroffenheit geblieben ist. Die wahren Wurzeln dieser Krise wurden weder transparent offenbart, noch wurden wirksame spirituelle Medizin und peremptorische kanonische Normen angewandt. In einem aktuellen und ausführlichen Essay hat der frühere Papst Benedikt XVI. Eine der wichtigsten Wurzeln der Missbrauchskrise identifiziert, nämlich den Verlust des wahren Glaubens, die Prävalenz des moralischen Relativismus und die heterodoxe und unspirituelle Ausbildung von Seminaristen. spirituelle Brandstifter in der Kirche heute. Sie betrachten den ehemaligen Papst Benedikt XVI. Nun als Unruhestifter, dessen stumpfe Beobachtungen ihre Brandarbeit behindern.

Wenn die Hirten der Kirche in Notre Dame nicht eine göttliche Warnung erkennen, werden sie sich wie die Menschen in der Heilsgeschichte verhalten, die die Warnungen, die Gott ihnen oft durch die unbequemen und unverständlichen Worte der Propheten gegeben hat, nicht erkannt haben Naturkatastrophen und verschiedene Ereignisse. Die Tragödie von Notre Dame erinnerte mich spontan an die folgenden Worte unseres Herrn: „Oder die achtzehn, auf die der Turm in Siloam gefallen ist und sie getötet hat. Glauben Sie, dass sie schlimmere Täter waren als alle anderen, die in Jerusalem wohnten? Ich sage dir, nein; aber wenn du nicht Buße tust, wirst du alle gleich umkommen. “(Lk 13: 4-5)

Das tragische Feuer der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist auch eine günstige Gelegenheit für alle Mitglieder der Kirche, für die Vergehen, die im vergangenen Leben der Kirche gegen Christus und seine göttlichen Lehren im Leben der Kirche begangen wurden, Buße zu tun Jahre. Buße und Wiedergutmachung müssen gemacht werden, insbesondere für den Verrat an dem Befehl von Gott dem Vater, dass die ganze Menschheit an seinen göttlichen Sohn, den einzigen Retter der Menschheit, glauben sollte. Denn Gott will positiv nur die eine und einzige Religion, die glaubt, dass sein inkarnierter Sohn Gott und der einzige Retter der Menschheit ist. Buße und Wiedergutmachung müssen auch für den Verrat an Christi ausdrücklichem Befehl gemacht werden, ausnahmslos alle Nationen zu evangelisieren, allen voran das jüdische Volk. Denn zu ihnen sandte Christus zuerst seine Apostel,

Wenn die Hirten der Kirche es ablehnen, Buße für den geistigen Zusammenbruch der letzten fünfzig Jahre und für den Verrat des universellen Befehls Christi zu evangelisieren, dann sollten wir nicht befürchten, dass Gott ein anderes und schockierenderes Zeichen sendet, wie ein verheerendes Feuer oder ein Erdbeben, das den Petersdom in Rom zerstören würde? Gott wird nicht unbegrenzt und schamlos von so vielen Hirten der Kirche unserer Zeit verspottet, durch ihren Verrat am Glauben, durch ihren sykophantischen Dienst an der Welt und durch ihre neo-heidnische Anbetung zeitlicher und irdischer Realitäten. Auch an sie richten sich diese Worte Christi: „Ich sage es dir, wenn du nicht Buße tust, wirst du auch alle umkommen.“ (Lk 13: 5)

Möge das Feuer an der Kathedrale Notre Dame in Paris, so traurig und bedauerlich es auch auch sein mag, - besonders in den Hirten der Kirche - eine Liebe und einen Eifer für den wahren katholischen Glauben und für die glühende Evangelisierung all derer entfachen, die dies noch nicht tun glaube an Christus Und dürfen sie darauf achten, das jüdische und das muslimische Volk nicht aus dieser herausragenden Form der Nächstenliebe zu marginalisieren und feige auszunehmen. Möge das Feuer in Notre Dame auch ein Mittel sein, um in den Hirten der Kirche einen Geist wahrer Umkehr zu entfachen, damit Gott der Gnade einer Erneuerung im wahren Glauben und in der wahren Liebe zu Christus, unserem Herrn, gewähren kann , Unser Gott und unser Retter

Als die Kathedrale Notre Dame in Paris zu brennen begann, gab es eine Gruppe von Gläubigen, darunter Kinder und Jugendliche, die auf dem Boden knieten und die Ave Maria sangen. Dies war eines der rührendsten und spirituellsten Zeichen inmitten einer großen Tragödie. Möge die Muttergottes, Hilfe der Christen, für uns einspringen, dass die Hirten der Kirche mit Hilfe der Laien beginnen könnten, um die geistigen Ruinen im Leben der Kirche in unserer heutigen Zeit wieder aufzubauen. In der Kirche wie in Paris ist ein Reparatur- und Wiederherstellungsprozess ein Zeichen der Hoffnung.

17. April 2019

+ Athanasius Schneider, Weihbischof der Erzdiözese Saint Mary in Astana

Schauen Sie sich die John-Henry Westen Show an , den wöchentlichen Kommentar von LifeSite zu den wichtigsten Neuigkeiten in Kirche und Kultur. Abonniere hier , um jeden Dienstag ein Update zu erhalten, wenn wir eine neue Episode veröffentlichen. Sie können die neueste Episode auf Youtube sehen hier , oder sie hören hier:

https://www.lifesitenews.com/news/bishop...n-in-the-church



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bischof Schneider: Notre-Dame-Feuer ist ein Zeichen für einen „spirituellen Brand“ in der Kirche" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz