Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 20.04.2019 00:30 - Notre Dame Feuer kann Frankreichs "Zombie-Katholiken" endlich erwecken -
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Notre Dame Feuer kann Frankreichs "Zombie-Katholiken" endlich erwecken
Claire Giangravè20. April 2019 Glauben und Kultur korrespondieren


Notre Dame Feuer kann Frankreichs "Zombie-Katholiken" endlich erwecken
Die Menschen beobachten und fotografieren die Kathedrale Notre Dame nach dem Brand in Paris am Dienstag, 16. April 2019. Experten bewerten die geschwärzte Hülle der Pariser Kathedrale Notre Dame, um die nächsten Schritte einzuleiten, um zu retten, was nach einem verheerenden Feuer, das einen Großteil des Fastens zerstört hat, gerettet wird 900 Jahre altes Gebäude. (Bildnachweis: AP Photo / Christophe Ena.)

VIDEO

https://www.youtube.com/watch?v=SnST0zk6XyI

PARIS - Viele Herzen wurden bewegt, als Sie am Montag die Flammen der Kathedrale gesehen haben, aber für französische Katholiken - die seltenen, die an ihr starkes säkularisiertes Land erinnern - an den schönen Blick auf Erneuerung und Rückkehr zu ihren Wurzeln.

"Ich denke, die Katholiken haben erkannt, wie wenig sie sich für den Schatz halten sollten, den wir hatten, nicht nur das Gebäude, sondern auch den geistigen Schatz", sagte Francois Jacob, Direktor von Obole Digital, einem Start-up-Unternehmen, das innovatives Fundraising für Kirchen anbietet, und zwar am 18. April Interview mit Crux .

In Zusammenarbeit mit Michelle Powers und Dustin Etheridge aus Currents Nachrichten , Crux reiste nach Paris zu entdecken , was nach dem katastrophalen Brand in Notre Dame geblieben. Was wir fanden, war ein Land, das im Streben nach Erneuerung vereint war, nicht nur der Kathedrale selbst, sondern auch des Glaubens, der vor fast 1.000 Jahren zu ihrem Bau beigetragen hat.

Die manchmal als "Zombie-Katholiken" bezeichneten französischen Gläubigen haben sich sehr an eine Kultur der Laïcité angepasst , einer einzigartigen Marke des französischen Säkularismus, die eine strikte Trennung zwischen Kirche und Staat erfordert. Beobachter sagen, viele Katholiken im Land unterschreiben eine Form des Nikodemismus, der den Glauben der Privatsphäre zuschreibt.

"Wir sind Profis in der Navigation in einer säkularisierten Welt", sagte Jacob.

Viele französische Katholiken sagen, dass die Brände, die Notre Dame überflutet haben, insbesondere in den neuen Generationen auch einen spirituellen Funken ausgelöst haben, der sie dazu inspiriert hat, ihren Glauben offen zu bekennen und aus den Trümmern ihre Fundamente wieder aufzubauen.

Wir sprachen mit Aktivisten, die zusammen mit Tausenden von Jung und Alt sowie Familien auf die Straße von Paris marschierten, um offen ihre Glaubensvorstellungen fürs Leben zu verkünden. Ein Bischof in den Pariser Vororten, der Zeuge war, wie viele junge Leute ihn am Freitag zur Via Crucis kamen, sagte uns, dass wir möglicherweise einen neuen Moment der Evangelisierung für Katholiken in Frankreich in Erwägung ziehen.

Die Beziehungen zum französischen Staat sind nach wie vor kompliziert, gestanden sie ein, aber es ist etwas daran zu sehen, dass das Herz von Frankreichs Religion und Kultur fast zugrunde geht, was die Botschaft nach Hause treibt: Einige Dinge lohnen sich zu kämpfen.

Ein Moment zum Evangelisieren
Marie Cabaud und Joseph Meaney sind ein amerikanisch-französisches Paar, das für die Pro-Life-Bewegung in der Nähe von Paris arbeitet. Beide engagieren sich für das Wohlergehen der Menschen und haben sich bemüht, die lokale Gemeinschaft zu stärken, die ab 2014 mehr als 50.000 Franzosen zur Verteidigung des Ungeborenen auf die Straße brachte.

"Es war etwas, was noch nie zuvor passiert war", sagte Cabaud in einem Interview am 18. April. "Französische Katholiken haben keine Tradition, auf die Straße zu gehen."

Sie räumte zwar ein, dass Notre Dame eine besondere Bedeutung als historisches und kulturelles Zentrum von Paris hat, befürchtete jedoch auch, dass ihre zentrale Rolle in den Augen der französischen Gläubigen möglicherweise übersehen wird.

"Das wirklich Wichtige dabei ist, dass Notre Dame das Herz der Kirche ist", sagte sie. "Wir müssen uns darauf konzentrieren, sie von innen her aufzubauen, nicht nur von außen."


Ihr Ehemann stellte fest, dass Frankreich seit seinem Umzug nach Paris im Jahr 2014 eine Reihe von entscheidenden Ereignissen durchgemacht hat, von blutigen Terroranschlägen bis zum Sieg bei der Weltmeisterschaft, die dazu beigetragen haben, dass das Land "einen Augenblick" durchlebt tiefe Veränderung “, die in Notre Dame Flamme gipfelte.

"Es fühlt sich an, als ob das Land wirklich ein Brennpunkt vieler Konflikte und vieler Leiden gewesen ist, aber gleichzeitig auch eine Menge Freude", sagte Meaney. "Es scheint, dass ein echter spiritueller Kampf stattfindet."

Das Feuer in Notre Dame hat die Katholiken in Frankreich dazu inspiriert, sich Fragen zu ihrem Glauben und ihrem Glauben zu stellen, sagte Arnaud Boutheon, Vertreter der Ritter von Columbus in Paris, in einem Interview am 18. April.

[Die Ritter von Columbus sind Hauptsponsor von Crux .]

"Wenn wir nach unserer Identität suchen, wenn wir suchen, was alle Franzosen vereint, erkennen wir durch dieses dramatische Ereignis, dass alle Menschen tief bewegt waren und jede Spaltung vor dieser Menschheit verschwinden kann", sagte er.

Boutheon organisierte letztes Jahr eine Lichtshow „Lady of Our Hearts“ an der Fassade von Notre Dame, die im Oktober Tausende vor der Kathedrale sammelte. Er sagte, der Leiter der Ritter, Carl Anderson, habe ihn gebeten, die französischen Katholiken zu ermutigen, sich wieder mit ihren Wurzeln und ihrem Erbe zu verbinden.

"Diese Zeit ist eine große Gelegenheit für uns, zu evangelisieren, weil viele Menschen aus dem Ausland und Frankreich in den kommenden Tagen zu Ostern wiederkommen werden", sagte er.

"Jenseits des Dramas gibt es Hoffnung."

Der Würfel und die Kathedrale
Bischof Matthieu Rouge von Nanterre bereitete sich darauf vor, die Gläubigen am Freitag im so genannten „Manhattan von Paris“, dem zementierten Herzen des französischen Geschäfts- und Technologiezentrums La Defense, zu leiten.

"Ich denke, Frankreich ist vielleicht eines der am wenigsten religiösen Länder der Welt", sagte er in einem Interview vom 19. April. "Für die Franzosen ist es zum Beispiel sehr schwer zu sagen, dass sie Katholiken sind."

Die Diözese Nanterre liegt in einem Vorort von Paris und wird von der Grande Arche, einem riesigen weißen Kubus, dominiert. Unter seinem Schatten führte Rouge die Katholiken durch den Platz, wobei die Anzahl an jeder Station stetig wuchs, darunter viele junge Menschen und Gesichter, von denen die Bischöfe behaupteten, er hätte noch nie zuvor gesehen.

"Es ist ein Moment des Treffens", sagte Silvia, eine französisch-italienische Katholikin, die am Kreuzweg teilnahm.

"Die Menschen hier sind sehr diskret in Bezug auf Religion und noch mehr, wenn es um Politik geht", sagte sie und fügte hinzu, dass das Feuer von Notre Dame "dabei helfen könnte, dass ihre Gefühle auftauchen."

Für Jean Paul verursachte die Glut der Kathedrale unter den Gläubigen der Prozession „tiefe Trauer“.

"Wir haben geweint, aber wir haben auch gebetet", sagte er. „Ich habe zu dieser Zeit viele Menschen gesehen, die nicht nur für die Kathedrale, sondern für die Kirche im Allgemeinen beten.“

"Es ist auch ein Weg, um herauszufinden, was in der Kirche falsch ist, und um die Wiederherstellung der Kirche zu klären und zu bewegen", fügte er hinzu.

Laut dem Bischof könnte das Feuer Gläubige dazu anregen, sich zu treffen und ihre Gefühle zu teilen, und schlug vor, Katholiken zu ermutigen, ihren Glauben zu leben und möglicherweise zu evangelisieren.

Bezüglich der Beziehungen zum Staat war er vorsichtiger und bezeichnete die Beziehungen zwischen Regierung und Kirche als "paradox".

"Wir sprechen viel miteinander und jeder Staatschef muss wissen, dass dies ein tief verwurzeltes katholisches Land ist, aber gleichzeitig muss er oder sie den harten Säkularismus fördern", sagte er.

Der Wiederaufbau von Notre Dame, so fügte er hinzu, wird Zeugen dieser unbeholfenen Beziehungen sein.

„Ich denke, wir können an einigen Punkten die übliche Dynamik zwischen der Kirche und der französischen Regierung erleben, die viele Beziehungen, aber manchmal auch schwierige Beziehungen sind.“

Der Aufruf zum Bau von Kathedralen
Junge Katholiken waren bisher am empfänglichsten für den Aufruf zum Handeln, das der Anblick der brennenden Notre Dame inspirierte. An der Basis haben sich Jugendgruppen gebildet, wie der „Batisseur“, die Baumeister, die sich zusammenschließen, um nach Wegen zu suchen, die Kathedrale zu retten.

"Mit den großen Lebensmärschen des Jahres 2014 haben die jungen Menschen erkannt, dass wir uns nicht mehr auf den Staat oder Institutionen wie meine Großeltern und Eltern verlassen können", sagte Jacob und fügte hinzu, dass die Katholiken in den vergangenen 30 Jahren daran gewöhnt waren, ihren Glauben von ihr fernzuhalten das öffentliche Auge.

"Wir sollten unansehnlicher und offensichtlicher oder zumindest deutlicher sein, was wir tun", sagte er.

Er fügte hinzu, dass viele junge Menschen hilflos zuschauten, wie Feuerwehrleute die Kathedrale retteten, und fragten sich, wie sie Notre Dame mit ihren Talenten retten könnten, und fragte sich, ob „Gott uns ein Signal sendet, tiefer und tiefer in das Mysterium des Todes einzutauchen und die Auferstehung. “

„Vielleicht ist es an der Zeit, zu den Wurzeln zurückzukehren, nicht nur zu Wirtschaft und Bildung und zu Märschen, sondern wir müssen möglicherweise Kirchen wiederaufbauen“, sagte er.
https://cruxnow.com/notre-dame-cathedral...mbie-catholics/
"Vielleicht sind wir alle aufgerufen, Kath
edralenbauer zu werden."



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Notre Dame Feuer kann Frankreichs "Zombie-Katholiken" endlich erwecken -" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz