Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.04.2019 00:17 - Osterzimmer
von esther10 in Kategorie Allgemein.



]Osterzimmer

"Friede sei mit Ihnen", grüßt der Erretter nach den bitteren Tagen des Leidens seiner Gläubigen. "Möge der Friede Christi in euren Herzen sein" (Kolosser 3:15). Diese Ostergrüße schickt uns der heilige Paulus. Und das menschliche Herz, von Sorge, Furcht und Versuchung berührt, will nicht an den Osterfrieden glauben. Und doch erklingt diese Nachricht des Friedens in euren Herzen.


Welchen Frieden bedeutet Jesus? "Frieden, den die Welt uns nicht geben kann", den Frieden, den die Welt am Tag von Adams erster Sünde verlor. Die Welt konnte diesen Frieden nicht wieder erlangen, noch den Autolader mit Blut- und Tränenströmen.


Die menschliche Sünde ist Ungehorsam, Angst, es ist ein Krieg gegen den Willen Gottes. Die Erlösung durch Jesus von Gott Mann ist die Schaffung von Frieden. Jesus ist für uns zu Frieden und Versöhnung geworden.


Sie sagen , dass Jesus die Welt vor vielen Jahren eingelöst, und das Zimmer Ostern auf der Welt milionkroć Mal angekündigt wurde - wo es DnaK ist dieser Raum! Selbst in den Herzen der Gläubigen gibt es so viele Sorgen und Ängste.


Fürchte dich nicht, es gibt Frieden. Er unterzeichnete einen Frieden Eigentum an Blut. Der Zustand des Friedens ist jedoch noch nicht vollständig wiederhergestellt. Der Raum ist begrenzt, aber nicht alle Wunden sind bereits geheilt.


Durch seinen Tod versöhnte Jesus die gesamte Menschheit mit Gott. In Adam fiel die Menschheit als Ganzes in Ungnade mit Gott, so wie alle Kinder von ihrem Vater unglücklich werden, wenn er seinen Besitz verliert.


Jesus ist der neue Adam. Als Gott wurde der Mensch ein Vertreter der Menschheit. In Jesus wurde die gesamte Menschheit erlöst.


Gott hat uns ohne uns geschaffen, in Adam sind wir ohne persönlichen Beitrag gefallen. Aber Gott möchte uns nicht ohne uns erlösen. Der Fall des Mannes und seine Konsequenzen traten sofort ein; Die vollständige Wiederherstellung des Friedens findet jedoch nicht plötzlich statt. Die Menschheit als Ganzes wurde am Kreuz erlöst; Am Ostermorgen entstand ein neuer Mann in Jesus Christus im Glanz seines ursprünglichen Zustands. Jeder Mensch soll also aufstehen, wenn er in Christus wiedergeboren wird.


Diese Wiedergeburt beginnt in der Taufe. "Wissen Sie nicht, dass wir in Jesus Christus getauft werden? Werden wir in seinem Tod getauft? Wir sind mit ihm durch die Taufe im Tod begraben, so dass Christus, wie er von den Toten auferstehen würde, in der Neuheit des Lebens wandeln würde. " (Rom 6,3-4)


Mit dem Tod, mit der Auferstehung Christi beginnt die große Auferstehung der Menschheit, die Rückkehr der Menschheit zum Frieden. Lasst uns nicht innerlich fallen, in Christus sehen wir, wohin wir kommen werden: Wir werden den Frieden von Christus, den himmlischen Frieden, erlangen, wenn wir in Christus bleiben.

Wir müssen diesen Raum langsam gewinnen.


Durch die Sünde Adams haben wir drei Perlen verloren: die Unschuld der heiligmachenden Gnade, die Übereinstimmung unserer geistigen und physischen Kräfte mit uns selbst, die Unsterblichkeit.

Im auferstandenen Christus scheint die Sonne der Gnade Gottes. Am Karfreitag lag die ganze Last der Sünde in Christus, am Ostersonntag wurde alles weggespült.


Wir müssen ein neues Leben in Christus gewinnen. Zuerst müssen Sie die Sünde ausrotten und das Leben der Gnade in Ihre Seele einfließen lassen. "Wenn man weiß, dass Christus wieder auferstanden ist, stirbt der Tod nicht mehr; weil er an Sünde gestorben ist, ist er einmal gestorben: und dass er lebt, lebt für Gott. Verstehen Sie, dass Sie für die Sünde tot sind und Gott in Christus leben "(Römer 6). Wenn unsere Taufe, unsere Reue der Tod der Sünde ist, wird unsere Erneuerung des Lebens gründlich sein und bis in die Tiefen der Seele reichen. Unser Dekret lautet: Ich möchte an Sünde sterben. Im Hinblick auf Ostern ist dies eine große Aufgabe: in Sünde zu sterben. Dies ist die tägliche Arbeit unseres spirituellen Lebens. Und Disharmonie im Osteralleluia ist, dass es so wenige wirklich erneuerte Menschen gibt. dass es so wenige echte Konvertierungen gibt. [...]


Ich muss Sie nicht daran erinnern, wie ein Mann unter den Folgen der Sünde leidet. Die bösen Neigungen der Seele erneuern ständig alte Wunden. Wir alle kennen diese Tendenzen: die Neigung zu Stolz, Eifersucht, Gier, Sinnlichkeit, Wut, Wahnsinn und Faulheit. Wie seufzen sogar die besten Leute unter diesem Gewicht! Wann wird die Zeit kommen, wenn unser Leben nicht in Gefahr ist, wenn wir unser Alleluia sorglos singen. Sei ruhig, Seele, alles was du brauchst, ist die Gnade Jesu, die morgens vor dir steht: Friede sei mit dir! - Schau und kämpfe, dann werde ich kommen und sagen: Jetzt bin ich glücklich; was du noch nicht erreicht hast, ich entlasse dich davon. Betritt den Raum! [...]

Der körperliche Tod ist ein Überbleibsel der Sünde, die Gott uns nicht genommen hat. Wir müssen diese Bitterkeit kosten. Aber der Tod muss unsere Schwester sein, der letzte Akt unseres spirituellen Lebens. Dann erhalten wir das letzte verlorene Geschenk des paradiesischen Lebens: Unsterblichkeit; Unsere wahre Auferstehung wird stattfinden. Dies wird unser Ostern sein. Adams Schuld und seine Auswirkungen werden weit hinter uns liegen. Es wird ein Osterfrieden sein, den wir nicht mehr verlieren werden, ein Frieden, der unser Konzept durchdringt.

Seraficka School, Nr. 4, 1934, S. 101-104.
(Rechtschreibung und Syntax aktualisiert)

DATUM: 2019-04-21 09:0
Read more: http://www.pch24.pl/pokoj-wielkanocny,67...l#ixzz5lom72xW1



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Osterzimmer" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz