Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 14.05.2019 00:26 - WARNT VOR DER VERWENDUNG VON OUIJA-BRETTERN UND SCHWARZER MAGIE...«Ein Exorzismus ist etwas sehr Ernstes und sehr Tiefgreifendes»
von esther10 in Kategorie Allgemein.

WARNT VOR DER VERWENDUNG VON OUIJA-BRETTERN UND SCHWARZER MAGIE



Pater Antonio María Rejano: «Ein Exorzismus ist etwas sehr Ernstes und sehr Tiefgreifendes»
Pater Antonio Maria Rejano Caballero, Exorzisten der Erzdiözese Mérida-Badajoz (Extremadura, Spanien), warnt davor, dass die Praxis der schwarzen Magie oder mit Ouija-Boards sind Instrumente, mit denen der Teufel eine Person besitzen kann.

20.12.18 08:59 Uhr

( Efe ) Obwohl er immer von Geheimnis umgeben war, Exorzismus ist ein priesterlicher Dienst und in der Tat soll jede Diözese einen „Spezialisten“ , gesteht den Pfarrer von Jerez de los Caballeros (Badajoz) und Exorzisten, Antonio Maria Rejano Caballero fügt hinzu, dass es sich um ein Thema handelt, "das jetzt ans Licht kommt" und das zuvor "nur in den Filmen zu sehen".

Rejano Caballero, geboren in Aceuchal (Badajoz), 47, ist einer der beiden in Extremadura ermächtigt Exorzismen und verbrachte drei Jahre in der Stadt Templaria Priester.

Vor zwei Jahren erhielt er den Vorschlag des Bistums zu sein , in Ladung dieses Ritus „ dass die Kirche verwendet den Dämon aus dem Körper einer Person zu vertreiben“ und für die der Priester muss „bilden , weil es keine Realität ist , dass Sie jeden Tag begegnen " .

«Es ist etwas, das jetzt ans Licht kommt, bevor es mehr verborgen war. Wenn ich war einfach ein Seminarist nicht , wer in der Diözese war und noch heute jeder weiß , wer er ist und dass es ist „ räumt Antonio Maria Rejano, der Exorzist zu sein behauptet“ ist nicht eine Frage des Geistes und körperliche Stärke, aber der Glaube zu haben und sein eine Person des Gebets. "

Antonio Maria Rejano, die in dieser Zeit hat die Hälfte ein Dutzend Exorzismen , erklärt , dass es nicht nur bei den Sitzungen ist , sondern begleitet von einer Gruppe von säkularen Gebet, denn im Grunde ist es „Gebet, das Gebet und das Gebet“ , betont er.

In Außerdem berichtet er , dass der Prozess , bis der Exorzismus ist nicht einfach, noch ist es in einer Sitzung , aber es ist der letzte Punkt, der erreicht wird , wenn eine Person versteht , dass er vom Teufel , nachdem er durch viele Spezialisten besessen ist und nicht die Suche nach Antworten zu Ihrer Situation.

«Diese Dinge passieren»

Visionen, außergewöhnliche und seltsame Situationen in ihren eigenen vier Wänden erfahren, sprechen Sprachen oder Dialekte „tot“, dass fast niemand weiß, oder riecht, zum Beispiel Schwefel, sind einige Symptome von Besitz, nach zu dem Priester, der das erkennt , obwohl es sind dinge, die in filmen zu sehen sind «diese dinge passieren» .

Allerdings heißt es , dass , bis das Ritual nicht startet mit Interviews mit der Person geglaubt zu besessen werden, kann nicht ohne es oder nicht Besitz sicher sein , sowie medizinische Informationen von einem Spezialisten erforderlich , um Regel , dass es jede Krankheit .

Rejano Caballero erkennt an, dass mehr Licht zu den Exorzismen geben kann dazu führen, in einer Art und Weise, ‚ein Faktor‘ von Menschen , die einen Besitz schaffen leiden, sondern einfach persönliche Interviews zu sehen , ob es richtig ist oder nicht.

Seiner Ansicht nach ist ein Exorzismus“sehr ernst und tief , als wir aus dem Glauben zu tun leiden mit der Person , an die er tut , und das ist , was irgendwie müssen wir tun , überdenken, was nicht nur für die Krankhaften, um es irgendwie zu sagen ».

Für diejenigen , die denken , dass Exorzismen „sind Dinge , von der Vergangenheit“ , sagt der Priester „sehr aktuell ist , weil der Teufel heute präsente denn je in der Welt ist und durch verschiedene Aktionen tritt in den Menschen, denn es ist ein Mangel an Vertrauen »Und die Gegenwart Gottes im Leben der Menschen wird ignoriert.

Es stellt auch sicher , dass auch dort sind „externe“ Möglichkeiten , dass der Teufel eine Person als schwarze Magie oder die Verwendung von Ouija - Boards „eingibt , die Leute denken , sind Unsinn und sind nicht als Unsinn, aber Situationen , in denen man in diesem Moment den Besitz des Teufels zu erhalten und in einem anderen Moment seines Lebens zu erscheinen ».

Was das Bild des Films von den Exorzismen angeht, weist er darauf hin, dass Situationen im Allgemeinen "nicht so übertrieben sind" und dass "wir sie nicht bei Nacht oder in der Dämmerung machen, sondern bei Tag und Licht"
http://www.infocatolica.com/?t=noticia&cod=33840
+
http://www.infocatolica.com/?t=cat&c=Exorcismo
+
http://www.infocatolica.com/?t=cat&c=Espa%F1a

.



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "WARNT VOR DER VERWENDUNG VON OUIJA-BRETTERN UND SCHWARZER MAGIE...«Ein Exorzismus ist etwas sehr Ernstes und sehr Tiefgreifendes»" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz