Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.05.2019 00:46 - In Kalifornien legalisierter assistierter Suizid, der jetzt den Zugang zur Nierendialyse einschränken kann
von esther10 in Kategorie Allgemein.

In Kalifornien legalisierter assistierter Suizid, der jetzt den Zugang zur Nierendialyse einschränken kann
STATE WESLEY SMITH 28. MAI 2019 | 12:34 SACRAMENTO, CA.



Ein kalifornischer Nierenpatient warnt in einem Schreiben, dass AB 290 den Zugang zu Nierendialyse für Tausende von Patienten erschweren könnte, die gemeinnützige Unterstützung erhalten, um die Kosten für ihre Pflege zu tragen. Aus der Kolumne von Duc Dang :

Ich bin auf eine Spende des gemeinnützigen American Kidney Fund angewiesen, um meine tägliche Dialyse zu Hause bezahlen zu können. Ohne das Stipendium kann ich mir die Behandlung nicht leisten. Ohne die Behandlung werde ich sterben. Der von den kalifornischen Krankenversicherungen unterstützte Gesetzesentwurf 290 wird die AKF zwingen, ihr Programm in Kalifornien nicht weiter zu betreiben, was mich und die mehr als 3.700 Kalifornier, die auf die finanzielle Unterstützung angewiesen sind, verletzt.

Wie?

Dies liegt daran, dass die Bestimmungen in AB 290 im Widerspruch zu den strengen Richtlinien des Bundes stehen, nach denen AKF operiert, und dass AKF die Hilfeleistung in Kalifornien einfach einstellen wird, anstatt ihre Aktivitäten im ganzen Land zu riskieren.

Der Gesetzesentwurf hat die Versammlung bereits bestanden und ist auf dem Weg zum Senat, der letztes Jahr einen nahezu identischen Gesetzesentwurf verabschiedete, der schließlich von Jerry Brown abgelehnt wurde.

Wenn der Gesetzesentwurf in Kraft tritt, wird Dang von Medicare erzwungen, was keinen gleichwertigen Vorteil bietet:

Durch die Verpflichtung von Dialysepatienten zu staatlich finanzierten Krankenversicherungsplänen wird AB 290 die langfristige Rentabilität von Dialysekliniken gefährden, da die staatlichen Kostenerstattungen die Kosten für die Versorgung nicht decken. Wenn Dialysekliniken gezwungen sind, ihre Dienste zu kürzen oder zu schließen, weil sie ihre Kosten nicht decken können, landen die Patienten in Notaufnahmen, in denen die Pflege bis zu achtmal teurer ist. Das gesamte Gesundheitssystem und die Steuerzahler werden die Last höherer Kosten tragen.

HELFEN SIE LIFENEWS, BABYS VOR ABTREIBUNGEN ZU RETTEN! Bitte helfen Sie LifeNews.com mit einer Spende !

Es ist nicht überraschend, dass Versicherungsunternehmen mit AB 290 auch weniger an Dialyseanbieter als Erstattung für Dialysebehandlungen zahlen können. Deshalb unterstützt natürlich die Versicherungsbranche die Rechnung. Aber es zwingt die Versicherer nicht, einen Teil ihrer Ersparnisse an die Verbraucher weiterzugeben. Eine Win-Win-Situation für Versicherungsunternehmen, aber nicht für Patienten.

Wenn Dang richtig ist - und seine Position hallte durch Patienten - Interessengruppen - dann würde die Rechnung machen Menschen mit potentiellen terminaler Niereninsuffizienz Bedingungen weniger in der Lage Versorgung zugreifen zu können , effektiv Hoffnung korrodieren - dies in einem Zustand , wo viele dieser Patienten auch rechtlich qualifizieren würde für Sterbehilfe.

Das ist eine echte Möglichkeit, die Gesundheitskosten zu senken! Guter Kummer.

Hinweis von LifeNews.com: Wesley J. Smith, JD, ist ein Sonderberater des Zentrums für Bioethik und Kultur und ein Bioethik-Anwalt, der bei Human Exeptionalism bloggt .



https://www.lifenews.com/2019/05/28/cali...idney-dialysis/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "In Kalifornien legalisierter assistierter Suizid, der jetzt den Zugang zur Nierendialyse einschränken kann" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz