Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.05.2019 00:56 - Ein blutiger Angriff auf Schüler einer katholischen Schule in Japan
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Ein blutiger Angriff auf Schüler einer katholischen Schule in Japan



Ein blutiger Angriff auf Schüler einer katholischen Schule in Japan

Verfolgung der Kirche

Zwei Menschen sind tot und ein Dutzend wurde nach dem Angriff auf den Schulbus in der japanischen Stadt Kawasaki verletzt. Der zweijährige Mann, der mit zwei Messern bewaffnet war, griff eine Gruppe von 30 Schülern im Teenageralter einer katholischen Schule an. Nach dem Eingriff des Fahrers ging er und verletzte sich am Nacken.

Infolge der tragischen Aggression wurden 18 Personen, darunter 16 Grundschüler der Caritas, in nahe gelegene Krankenhäuser in Kawasaki gebracht. Ein 12-jähriger Sechsjähriger und ein 30-jähriger Mann, wahrscheinlich der Vater eines der Studenten, starb an den Folgen von Wunden. Durch Selbstverletzung kam auch der Täter der Tragödie ums Leben. Unter den hospitalisierten Studenten sind Kinder im Alter von nur sechs Jahren. Die drei sind in sehr ernstem Zustand.

Der Zeuge des Vorfalls berichtete dem japanischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen NHK, dass er, als er das Signal mehrerer Krankenwagen hörte, aus dem Haus ging und drei blutige Erwachsene am Boden liegen sah. Ein paar Studenten waren ungefähr 20 Meter von der Bushaltestelle entfernt und ihre Schultaschen waren verstreut.

Die Tragödie ist eine große Überraschung, denn Japan ist ein Land, in dem man sich auf der Straße sicher fühlen kann und Kinder ab der ersten Grundschulstufe ohne elterliche Fürsorge zur Schule kommen. Der Schulleiter hat den Unterricht im Kindergarten und in der Grundschule abgesagt. Am Abend soll die Institution ein Treffen mit den Eltern und eine Pressekonferenz abhalten. Die Polizei untersucht die Motive des Verbrechens. Wir fanden auch einen Rucksack mit einem Messer, das wahrscheinlich dem Angreifer gehörte.

Das weibliche Schulteam der Caritas führt die Ausbildung vom Kindergarten bis zur High School durch. Es ist die einzige katholische Bildungseinrichtung funktioniert in der Stadt Kawasaki. Die Junior High School und die High School wurden 1961 vom Orden der Caritas-Schwestern aus Kanada gegründet. Zwei Jahre später wurde auch die Grundschule eröffnet. Rund 650 Schüler werden auf allen Ebenen unterrichtet, begleitet von über 50 Lehrern. Sowohl der Kindergarten als auch die Schulen genießen in der Region einen guten Ruf.

Quelle: KAI / vaticannews.va

RoM

DATUM: 2019-05-28 18:35

Read more: http://www.pch24.pl/krwawy-atak-na-uczen...l#ixzz5pEtKwppq



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Ein blutiger Angriff auf Schüler einer katholischen Schule in Japan" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz