Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 18.06.2019 00:35 - Polen wird Europas Testgelände für bewährte Praktiken bei Missbrauch
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Polen wird Europas Testgelände für bewährte Praktiken bei Missbrauch
Paulina Guzik17. Juni 2019 SPEZIAL FÜR CRUX


Polen wird Europas Testgelände für bewährte Praktiken bei Missbrauch

An diesem Donnerstag, dem 9. Mai 2019, spricht der maltesische Erzbischof Charles Scicluna während einer Pressekonferenz im Pressesaal des Vatikans in Rom mit Journalisten. Scicluna trifft sich mit den katholischen Bischöfen Polens, um seine Erfahrungen bei der Aufspürung von Verbrechen zu teilen, nachdem die polnische Kirche bekannt gab, dass Hunderte Fälle von Missbrauch von Minderjährigen durch Priester vorgekommen sind. Scicluna nimmt an der Plenartagung der Bischöfe am Freitag, dem 14. Juni, in Walbrzych im Südwesten Polens teil. (Kredit: Andrew Medichini / AP.)

Es war ein sehr heißer Tag, an dem Erzbischof Charles Scicluna, der Hauptdarsteller des Vatikans im Kampf gegen geistlichen sexuellen Missbrauch, am 14. Juni mit polnischen Bischöfen zusammentraf Mund.

Am Ende könnte sein Besuch Polen als Testgelände für die neuen vatikanischen Normen zu sexuellem Missbrauch und Vertuschung eröffnen.

Vox estis lux mundi ("Du bist das Licht der Welt"), das neue päpstliche Gesetz, das am 1. Juni in Kraft trat, "zum ersten Mal in der Geschichte der Kirche - eine positive Verpflichtung zum Kündigen", sagte der Maltesischer Erzbischof in einem Interview für das polnische Fernsehen. Es schützt auch diejenigen, die Bericht erstatten.

Der Titel des Dokuments war das Mantra von Sciclunas zweistündiger Rede und seiner Fragerunde für polnische Bischöfe. Es kann auch ein Schwert werden, das Scicluna nach Polen gebracht hat. Er erklärte gründlich das Gesetz, das schließlich Bischöfe abschneidet, die ihren Ruf an erster Stelle setzen und die Opfer ignorieren.

"Opfer sind keine Feinde der Kirche", sagte Scicluna dem polnischen Episkopat, "sondern verwundete Schafe."

Scicluna lobte die Pläne und Verfahren, die die Bischofskonferenz im Laufe der Jahre beschlossen hatte. Aber dann fragte er: "Was sind die Fakten?"

"Er hat uns gezwungen, unser Gewissen zu überprüfen", sagte ein polnischer Bischof nach Sciclunas Rede zu Crux .

Victor, der Überlebende des sexuellen Missbrauchs durch Kleriker, sagte TVP am Sonntag in einem Interview: „Was ich von den Bischöfen wünsche, ist, dass ihre Taten ihre Worte nicht verleugnen. Wenn sie sich nicht dazu entschließen, Hirten zu sein - betonte er -, ist es besser, wenn sie ihre lila Mützen hergeben “, fügt er hinzu, dass er sich von der polnischen Hierarchie betrogen fühlt.

Scicluna wurde letztes Jahr von den polnischen Bischöfen eingeladen, und viele, darunter auch Überlebende, dachten, er könnte eine Botschaft des Papstes in das Land bringen, die durch sexuellen Missbrauch und den Missbrauch von Machtskandalen erschüttert ist, die im Film „Tell No One“ offenbart wurden konfrontieren ihre Täter vor der Kamera.

Zehn Tage vor seiner Reise hatte Scicluna eine private Audienz bei Papst Franziskus.

"Der Papst wusste, dass ich nach Polen komme, und er bat mich, die Polen in besonderer Weise in seinem Namen zu begrüßen", sagte er dem polnischen Fernsehen - "aber ich bin nicht hier als sein Gesandter." Der geplante Besuch fand vorsorglich in einem wichtigen Moment der Geschichte der Kirche in Polen statt.

„Wenn wir die Geschichte dieses großen Landes lesen, sehen wir, dass Polen immer gelitten hat, Rom treu zu bleiben. Jetzt ist es an der Zeit, dem, was Papst Franziskus von uns verlangt, treu zu bleiben “, sagte der maltesische Bischof gegenüber TVP und forderte die Bischöfe auf,„ von netten Worten zu bewährten Verfahren “überzugehen.

„Ich bin ein Mann der Hoffnung, ich bin hierher gekommen, um das zu tun, worum ich gebeten wurde, und mit der Hoffnung, dass die Menschen in der Kirche, die Bischöfe, auch das tun, worum sie gebeten werden“, sagte er.

Ein Überlebender des sexuellen Missbrauchs von Geistlichen sagte, die Bischöfe bräuchten ihre Hilfe.

"Ich werde niemals Bischof sein und niemals erfahren, was sie erleben", sagte Victor gegenüber TVP. "Aber sie werden auch nie dort sein, wo ich bin und erleben, was ich erlebt habe."

Nach dem Treffen mit den Bischöfen kam Scicluna in die Stadt Breslau, um mit Diözesandelegierten für den Kinderschutz zusammenzuarbeiten, die an vorderster Front über sexuellen Missbrauch in der Kirche berichten. Er sprach mit ihnen und appellierte nicht nur an die neuen Regeln, sondern auch an wichtigere Grundsätze.

"Wir haben es mit echten Menschen zu tun", sagte er zu einem Raum voller Priester. "Ich rufe dein Gewissen an - du bist für sie verantwortlich."

Auch hier ist die Kommunikation mit Transparenz Teil der Botschaft aus Rom. „Wir sagten in der Kirche immer:‚ Reden wir nicht über sexuellen Missbrauch, um nicht zu skandalisieren. ' Was ist jetzt noch skandalöser? “, Fragte er. "Reden Sie darüber oder vertuschen Sie es?"

Crux widmet sich der intelligenten, verkabelten und unabhängigen Berichterstattung über den Vatikan und die weltweite katholische Kirche. Diese Art der Berichterstattung ist nicht billig und wir brauchen Ihre Unterstützung. Sie können Crux helfen, indem Sie einen kleinen Betrag monatlich oder mit einem einmaligen Geschenk geben . Bitte denken Sie daran, dass Crux eine gewinnorientierte Organisation ist, sodass Beiträge nicht steuerlich absetzbar sind.
https://cruxnow.com/church-in-europe/201...tices-on-abuse/
+
https://cruxnow.com/news-analysis/2019/0...e-amazon-synod/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Polen wird Europas Testgelände für bewährte Praktiken bei Missbrauch" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz