Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 07.08.2019 00:38 - Der polnische Erzbischof kritisiert die sich im ganzen Land ausbreitende LGBT-Krankheit
von esther10 in Kategorie Allgemein.



Erzbischof Marek Jedraszewski

UHR: Der polnische Erzbischof kritisiert die sich im ganzen Land ausbreitende LGBT-Krankheit
Katholisch , Homosexualität , Lgbt , Marek Jedraszewski , Polen

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

6. August 2019 ( LifeSiteNews ) - Der Erzbischof von Krakau, Polen, sagte, dass sein Land von der „Regenbogenkrankheit“ des LGBT-Aktivismus belagert wird.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/homosexuality

Während sein Land nicht länger von der "roten Pest" des sowjetischen Kommunismus bedroht ist, leidet Erzbischof Marek Jedraszewski unter der "Regenbogen" -Pest der LGBT-Ideologie, die die Menschenwürde leugnet und die Seelen, Herzen und Menschen kontrollieren will Köpfe des polnischen Volkes.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/lgbt

"Eine rote Pest erfasst unser Land nicht mehr", sagte der Erzbischof. "Das bedeutet nicht, dass es keine neue gibt, die unsere Seelen, Herzen und Gedanken kontrollieren will."

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/marek+jedraszewski

"Nicht marxistisch, bolschewistisch, sondern aus demselben Geist geboren, neomarxistisch", sagte er. "Nicht rot, aber Regenbogen."

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/poland

Die Äußerungen des Erzbischofs kamen in seiner Predigt während der Messe in der Marienbasilika zum 75. Jahrestag des Warschauer Aufstands, berichtet CNS News .

Jedraszewski erinnerte in seiner Predigt an den Heldentum der polnischen Heimatarmee gegen die Besetzung durch die Nazis und an die Kämpfe des Landes unter dem Faschismus und die jahrzehntelange Herrschaft des Bolschewismus als sowjetischer Satellitenstaat, heißt es in einem Bericht der Irish Times.

Er sagte, dass "die Förderung der LGBTI-Ideologie die Menschenwürde leugnet", weil die "Regenbogenkrankheit" in ihrem absolutistischen Bestreben "neomarxistisch" sei.

Am Tag zuvor hatte Jedraszewski die katholischen Gläubigen auf dem polnischen Wallfahrtsort Czestochowa aufgefordert, „die Wahrheit über die Schöpfung einer Frau und eines Mannes zu verteidigen, um zusammen zu leben und Kinder zu haben“.

Jedraszewskis Predigtbemerkungen zur LGBT-Ideologie fanden Anstoß bei dem in den USA lebenden LGBT-Aktivisten Jesuiten Pater James Martin, der die Äußerungen des Erzbischofs als Brandstifter bezeichnete .

Die katholische Kirche lehrt, dass homosexuelle Tendenzen "objektiv gestört" sind und dass homosexuelle Handlungen "inhärent gestört" sind, gegen das Naturgesetz verstoßen und unter keinen Umständen genehmigt werden können.


Menschen mit gleichgeschlechtlicher Anziehungskraft sind zur Keuschheit berufen, heißt es in der Lehre der Kirche, ebenso wie alle Menschen.

Gleichgeschlechtliche sexuelle Aktivitäten wurden in Polen nie unter Strafe gestellt und ihre Rechtmäßigkeit wurde 1932 erneut bestätigt. Homosexualität genießt nach polnischem Recht keinen besonderen Schutz, und homosexuelle „Ehen“ und die Adoption von Kindern durch homosexuelle Paare in Polen sind weiterhin illegal.

In dem mehrheitlich katholischen Land herrschen Unruhen und Spannungen zwischen LGBT-Aktivisten, die daran arbeiten, ihre Agenda und die traditionellen Polen voranzubringen.

Der 70-jährige Jedraszewski wurde 1997 kurz vor der Bischofsweihe von Jedraszewski zum Weihbischof von Posen ernannt. Die beiden Geistlichen waren eng befreundet, berichtet das CNS.

Papst Benedikt XVI. Ernannte Jedraszewski 2012 zum Erzbischof von Lodz, und 2017 ernannte ihn Papst Franziskus zum Erzbischof von Krakau.

In den 2013 gemachten Bemerkungen sagte Jedraszewski, die Geschlechterideologie sei der "direkte Weg zur Selbstzerstörung unserer Zivilisation".

"Es ist eine äußerst gefährliche Ideologie, die direkt zum Tod unserer Zivilisation führt", sagte er.

https://www.lifesitenews.com/news/polish...-across-country



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der polnische Erzbischof kritisiert die sich im ganzen Land ausbreitende LGBT-Krankheit" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz