Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 14.08.2019 00:31 - Der satanische Tempel in Ottawa plant, am 17. August die erste schwarze Messe in Kanada abzuhalten
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Der satanische Tempel in Ottawa plant, am 17. August die erste schwarze Messe in Kanada abzuhalten
Schwarze Masse , Katholisch , Dämonisch , Harvard-Universität , Satanischer Tempel , Satanismus , Der Koven

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/black+mass

OTTAWA, 13. August 2019 ( LifeSiteNews ) - Der satanische Tempel in Kanada plant, am kommenden Samstag in einer Heavy-Metal-Bar in Ottawa eine „schwarze Messe“ abzuhalten.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

Der nationale Koordinator des satanischen Tempels, Nicholas Marc, verkauft 50 Tickets zu je 20 US-Dollar für eine öffentliche, schwarze Messe, die am 17. August im Koven stattfinden soll.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/demonic

"Nach Kenntnis des satanischen Tempels wird dies die erste organisierte öffentliche schwarze Messe in der kanadischen Geschichte sein", sagte Marc gegenüber Global News .

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/harvard+university

Marc sagte Global News, das satanische Ritual sei "ein Ausdruck persönlicher Freiheit und Freiheit" und der "befreiende Ausdruck sei in der Gotteslästerung zu finden".

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/satanic+temple

Er sagte, es werde "die Verwendung von Symbolen und lateinischem Text" in der schwarzen Masse geben.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/the+koven

"Im Wesentlichen geht es darum, traditionelle Symbole zu verwenden und sie zu invertieren, um ein Ritual zu kreieren, das das Gegenteil von traditionellem [M] ass sein soll", sagte er.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/satanism

Encyclopedia Britannica beschreibt eine schwarze Masse als „eine blasphemische und normalerweise obszöne Burleske der wahren Masse, die von satanischen Kulten aufgeführt wird. Der nackte Rücken einer Frau dient oft als Altar , und ein ordnungsgemäß geweihter Wirt wird im Allgemeinen verwendet, um den Spott zu verstärken. Der Ritus beinhaltet gewöhnlich andere Elemente der satanischen Magie wie Philtres oder Abtreibungsmittel. “

„Die schwarze Messe ist eine Parodie auf die katholische Messe, in der man Satan verehrt und erhöht“, schrieb der ehemalige Chefexorzist des Vatikans, Pater Gabriele Amorth, in An Exorcist Explains the Demonic . "Während der Feier werden die Worte und äußeren Zeichen der eucharistischen Liturgie verwendet, aber immer im entgegengesetzten Sinne, um Widerstand gegen Gott zu manifestieren."

Marc sagte gegenüber LifeSiteNews, dass er, während "Gotteslästerung ein Teil des Rituals sein wird", keinen geweihten Gastgeber haben wird.

Seine Gruppe sind "atheistische Satanisten", die nicht an "Übernatürlichkeit" glauben, sondern "die Wissenschaft als unseren Schiedsrichter betrachten", sagte Marc, der in einem katholischen Haus aufgewachsen ist, in dem die Familie an der Tridentinischen Messe teilgenommen hat.

"Wir sind eine atheistische Organisation, deshalb erkennen wir den theologischen Wert einer Weihe nicht an", sagte er. "Wir sind Satanisten, die die symbolische und literarische Tradition der satanischen Mythologie verehren."

https://www.lifesitenews.com/opinion

Marc sagt, er nenne das Event eine "schwarze Masse", weil "es keine strenge Blaupause gibt" und "wir haben alle möglichen schwarzen Massen gemacht, die anders aussehen und sich anders anfühlen."

Er weigerte sich, weitere Einzelheiten über das Ritual anzugeben und sagte: „Wir greifen die Katholiken nicht auf diese Weise an. Dies ist eine private Veranstaltung und ein privater Veranstaltungsort. “

Exorzisten warnen jedoch davor, dass die Teilnahme an einem lästerlichen Ritual eine erhebliche spirituelle Gefahr darstellt, selbst wenn es sich nicht um die Entweihung einer heiligen Hostie handelt.

"Man kann an einer solchen Veranstaltung nicht teilnehmen - auch wenn man dies nur aus Neugier und ohne festen Willen zur Verehrung des Satans tut -, ohne nachteilig beeinflusst zu werden", sagte ein anonymer Exorzist 2014 zu Aleteia, als in Oklahoma City eine schwarze Messe geplant war .

„Ich vermute, dass einige Leute einfach gehen werden, um unterhalten zu werden. Was sie vielleicht nicht sofort bemerken, ist, dass sie sich durch einfaches Gehen der Macht der Dämonen öffnen werden “, sagte der Exorzist.

Dies wurde damals von Monsignore Patrick Brankin, einem Exorzisten in der Diözese Tulsa, Arizona, bestätigt.

"Ich würde denken, dass es eine wirklich starke Möglichkeit gibt, besonders wenn sie im Zustand der Sünde sind, dass sie besessen hinausgehen würden", sagte Msgr. Brankin erzählte Aleteia .

„Sie befinden sich in einer Situation, in der die Menschen dort den Satan auffordern, die Herrschaft über alles im Staat auszuüben - die Herrschaft über Menschen, Orte, unser Land ... Wenn jemand aus Neugier dorthin gegangen wäre, vor allem, wenn die Möglichkeit bestanden hätte, dass sie befänden sie sich nicht im Gnadenzustand, könnten sie leicht mit einem dämonischen Eigensinn herauskommen, sei es eine Unterdrückung, Besessenheit oder ein voller Besitz. “


Die schwarze Messe 2014 in der Civic Center Music Hall in Oklahoma City wurde von Adam Daniels geplant, einem registrierten Sexualstraftäter, der angab, einen geweihten Gastgeber erhalten zu haben, wie die katholische Liga für religiöse und bürgerliche Rechte zu diesem Zeitpunkt berichtete.

Der Erzbischof von Oklahoma City, Paul Coakley, erhielt eine einstweilige Verfügung gegen Daniels, weil der Host gestohlen worden war, und der Anwalt der satanischen Gruppe gab den Host an einen katholischen Priester zurück.

"Für mehr als eine Milliarde Katholiken weltweit und mehr als 200.000 Katholiken in Oklahoma ist die Messe das heiligste religiöse Ritual", sagte Erzbischof Coakley.

"Die 'Schwarze Messe', die im September im Civic Center stattfinden soll, ist eine satanische Umkehrung und Verfälschung des heiligsten Glaubens nicht nur der Katholiken, sondern aller Christen", erklärte er.

Obwohl Daniels den geweihten Wirt zurückbrachte, fand im September eine Black-Mass-Simulation im Oklahoma City Civic Center statt .

Erzbischof Edward Slattery von Tulsa und Erzbischof Coakley baten die Katholiken, im Vorfeld der Nachstellung der schwarzen Masse zu fasten und zu beten, berichtete Aleteia .

"Es muss wirklich durch Gebet bekämpft werden", sagte Msgr. Sagte Brankin.

2014 plante eine Studentengruppe der Harvard University, eine Nachstellung der Schwarzen Masse auf dem Campus abzuhalten, bei der kein geweihter Gastgeber entweiht wurde, die jedoch nach einem öffentlichen Aufschrei abgesagt wurde.

Die Erzdiözese Boston gab diese Aussage heraus: „Zum Wohle der katholischen Gläubigen und aller Menschen bietet die Kirche klare Lehren in Bezug auf satanische Anbetung. Diese Aktivität trennt die Menschen von Gott und der menschlichen Gemeinschaft, widerspricht der Nächstenliebe und Güte und stellt die Teilnehmer in gefährliche Nähe zu zerstörerischen Werken des Bösen. “

Laut Global News ist der satanische Tempel in den letzten sechs Jahren zu einer globalen Bewegung mit mehr als 100.000 Mitgliedern und 18 offiziellen Abteilungen in den USA mit Hauptsitz in Salem, Massachusetts, gewachsen.

Marc leitet seit 2016 die Ottawa-Gruppe des satanischen Tempels und sagt, dass in dieser Zeit das Interesse daran gewachsen ist.

"Wir müssen ein Moratorium für neue Kapitel verhängen, weil wir im Moment buchstäblich zu viel Wachstum haben", berichtete Global News den Teilnehmern von The Koven.

Bitte wenden Sie sich an Erzbischof Terrence Prendergast von Ottawa und fordern Sie ihn auf, sich der geplanten Schwarzen Messe vom 17. August in Ottawa zu widersetzen:
The Most Reverend Terrence Prendergast, SJ
Erzbischof von Ottawa
613-738-5025 Durchwahl 233
arch@archottawa.ca

Kontaktieren Sie auch:
Bürgermeister Jim Watson
Jim.Watson@ottawa.ca Tel.:613-580-2496

Stadtrat Mathieu Fleury
Ward 12 Rideau-Vanier (wo sich The Koven befindet)
Mathieu.Fleury@ottawa.ca Tel.:613-580-2482

Klicken Sie HIER, um einen Link zu Gebeten für Befreiung und Heilung von Fr. zu erhalten. Amorths Buch.
https://www.lifesitenews.com/news/satani...anada-august-17



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der satanische Tempel in Ottawa plant, am 17. August die erste schwarze Messe in Kanada abzuhalten" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs