Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.09.2019 00:17 - Lieber Freund, lieber Freund Wir erleben einen ernsten Moment für Italien, für Europa, aber vor allem für die katholische Kirche.
von esther10 in Kategorie Allgemein.



https://www.radioromalibera.org/cultura-...isi-e-commenti/

Lieber Freund, lieber Freund

Wir erleben einen ernsten Moment für Italien, für Europa, aber vor allem für die katholische Kirche.

Ich weiß, dass Sie meine Bedenken teilen, und deshalb schreibe ich Ihnen persönlich.

Alle aufmerksamen Beobachter, auch wenn sie sich politischen Tendenzen widersetzen, sind sich darin einig, dass die neue Regierung unter dem Vorsitz von Giuseppe Conte nach einem europäischen Diktat gebildet wurde, um zu verhindern, dass Italien unabhängiger von Europa wird und einen Teil zurückerlangt seiner nationalen Souveränität. Das Spiel ist jedoch nicht geschlossen. Wir haben unter den Ersten seit den Zeiten des Vertrags von Maastricht gegen die europäische Eurokratie gekämpft und werden dies auch weiterhin tun, auch wenn uns am meisten die Verarmung unserer Nation beunruhigt, die in einigen mitteleuropäischen Ländern geplant ist geplant von den antichristlichen Lobbys, die die internationalen Institutionen kontrollieren.

Leider scheinen die Führer der katholischen Kirche, die sich einer religiösen und moralischen Barriere gegen diese Aggression widersetzen sollten, der globalistischen Ideologie unterworfen zu sein, die sich der Welt heute als "ökologisch" darstellt. Deshalb habe ich von der Conte-Regierung als einer "freimaurerischen und amazonischen" Regierung gesprochen. Amazonas, weil das politische Projekt, dessen Laboratorium und Opfer Italien ist, mit dem Versuch zusammenfällt, die Kirche zu "reformieren", indem man ihr ein "amazonisches Gesicht" zuschreibt, wie es in dem Vorbereitungsdokument der Bischofssynode über den Amazonas vorgeschlagen wird, das am 6. Mai eröffnet wird Oktober im Vatikan.

Wir werden diesen religiösen und politischen Projekten mit aller Kraft entgegentreten, die wir haben. Wir werden in der Kulturdebatte und auf dem öffentlichen Platz anwesend sein und es gibt viele Initiativen, die wir geplant haben. Unsere Informationsagentur Corrispondenza Romana informiert Sie wie immer über diese Initiativen.

Aus diesem Grund bitte ich Sie, unsere Stimme und unsere Stärke durch eine Spende an die römische Korrespondenz oder an die Lepanto-Stiftung zu stärken, die in diesen katastrophalen Zeiten das Rückgrat des katholischen Widerstands in Italien sein soll.

Ich bitte Sie, uns gemäß Ihren Möglichkeiten zu helfen, wobei Sie sich daran erinnern, dass das, was wir nicht können, für Gott immer möglich ist, wenn wir uns ihm mit Hingabe anvertrauen.

Der Geist der Hingabe an die göttliche Vorsehung und der militante Charakter haben unser Handeln immer geprägt, und mit diesen Gefühlen richte ich meinen Appell an Sie und versichere Sie meiner Gebete.

In Jesu und Maria

Roberto de Mattei

P. S. Unterstützen Sie unsere Aktivitäten mit einer Spende an Roman Correspondence oder die Lepanto Foundation


SUPPORT Römische Korrespondenz mit einer Überweisung:

IBAN: IT 35 C033 5901 6001 0000 0112 782

UNTERSTÜTZEN Sie die Lepanto Foundation mit einer Überweisung:
IBAN: IT75 X030 6903 2271 0000 0005 511

Eine Seelenfamilie: die Universität des Sommers 2019 der Lepanto-Stiftung




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Lieber Freund, lieber Freund Wir erleben einen ernsten Moment für Italien, für Europa, aber vor allem für die katholische Kirche." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz