Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 19.09.2019 00:45 - Der Bau eines der Jungfrau von Fatima gewidmeten Heiligtums in Russland ist genehmigt
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Der Bau eines der Jungfrau von Fatima gewidmeten Heiligtums in Russland ist genehmigt


Jungfrau von Fatima

Von INFOVATICANA | 19. September 2019
( Gaudium Press ) - Eine der Früchte, die Papst Franziskus bei den katholischen Bischöfen des östlichen Ritus erzielte, ist die Genehmigung des Projekts des ersten Heiligtums, das der Jungfrau von Fatima in Russland gewidmet ist. Die Informationen wurden vom byzantinischen katholischen Bischof von Otests Aleksander, Mons. Joseph Werth, bestätigt, wie von Confidential Religion berichtet.

«Orthodoxe Konfessionen lehnen dieses Projekt nicht ab. Viele Russen haben eine große Hingabe an die Jungfrau von Fatima, die sich für die Bekehrung Russlands eingesetzt hat “, sagte P. Alejandro Burgos, Priester von Valladolid, Spanien, der in St. Petersburg, Russland, dient, gegenüber Confidential Religion. «Dass ein Heiligtum für die Jungfrau von Fatima gebaut wird, ist sehr logisch. Johannes Paul II. Weihte Russland der Jungfrau von Fatima und am 15. Mai 2017 weihten auch russische Bischöfe ihr Land der Ikone der Jungfrau von Fatima ».

Um diese gemeinsame Hingabe der christlichen Gemeinschaften an die Mutter Gottes unter der Berufung Unserer Lieben Frau von Fatima darzustellen, gab Pater Burgos zusammen mit anderen Priestern eine Ikone dieser Hingabe mit dem Satz "In Ihrer Einheit" in Auftrag. Das nächste Heiligtum wird ein byzantinischer katholischer Ritus sein, aber es ist offen für die Feierlichkeiten der Katholiken des lateinischen Ritus oder anderer Riten und hofft, Pilger und Anhänger aus allen christlichen Gemeinschaften willkommen zu heißen.


Die Karte Ricardo Blázquez, Erzbischof von Valladolid, kündigte gegenüber Pater Burgos seine Unterstützung für das Heiligtumsprojekt und die Möglichkeit für spanische Bischöfe an, mit dieser Initiative über den Neuevangelisierungsfonds der spanischen Bischofskonferenz zusammenzuarbeiten. Es wird geschätzt, dass das gesamte Projekt drei Millionen Euro kosten wird, von denen 700.000 für den Erwerb des erforderlichen Landes bereitgestellt würden.

Sobald Sie den Raum haben, um den Tempel zu bauen, wird eine Holzkonstruktion gebaut. "Dort werden wir die Ikone setzen und uns an die Arbeit machen", sagte Pater Burgos. "Das Heiligtum wird in ein paar Jahren fertiggestellt sein." Das Projekt, für das der spanische Priester verantwortlich ist, wird von der Icon of Fatima Association verwaltet.

Mit vertraulichen Religionsinformationen.
https://infovaticana.com/2019/09/19/apru...atima-en-rusia/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Bau eines der Jungfrau von Fatima gewidmeten Heiligtums in Russland ist genehmigt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs