Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 16.12.2019 00:58 - Nigeria: Islamisten haben in diesem Jahr bereits über 1.000 Christen ermordet. Die Welt ist still
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Nigeria: Islamisten haben in diesem Jahr bereits über 1.000 Christen ermordet. Die Welt ist still



Nigeria: Islamisten haben in diesem Jahr bereits über 1.000 Christen ermordet. Die Welt ist still

In Nigeria wurden seit Januar dieses Jahres bereits mehr als 1.000 Christen ermordet. Die Hauptmörder sind keine Terroristen aus Boko Haram, sondern Milizen aus dem Stamm der Fulani-Hirten.

Diese Daten wurden von der britischen NGO Hart (Humanitarian Aid Relief Trust) im Bericht "Your land or your blood" veröffentlicht. Ein großer Teil dieser Morde fand im Bundesstaat Kaduna in der Mitte Nigerias statt. Fulani ermorden nicht nur Menschen, sondern zerstören auch Kirchen und ganze Dörfer.

Laut Caroline Anne Cox, Gründerin von Hart und Mitglied des britischen Oberhauses, werden Angriffe von Militanten des Fulani-Stammes auf christliche landwirtschaftliche Stämme nicht nur durch die Suche nach neuen Weiden aufgrund der Wüstenbildung diktiert, sondern haben auch eine ideologische Grundlage. Einige nigerianische Bischöfe werfen ihnen vor, das Land zu islamisieren.

DATUM: 15/12/2019 18:52



GUTER TEXT

Read more: http://www.pch24.pl/nigeria--w-tym-roku-...l#ixzz68FqBBHBu




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Nigeria: Islamisten haben in diesem Jahr bereits über 1.000 Christen ermordet. Die Welt ist still" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz