Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.01.2020 00:13 - Australische Bischöfe rufen zum Gebet und zur Hilfe für die Opfer von Dürre und Feuer auf
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Australische Bischöfe rufen zum Gebet und zur Hilfe für die Opfer von Dürre und Feuer auf



Australische Bischöfe rufen zum Gebet und zur Hilfe für die Opfer von Dürre und Feuer auf

"Bitte beten Sie mit mir für unsere mutigen Feuerwehrmänner, die ihr Leben riskieren, um weitere Verluste durch Buschbrände in vielen australischen Bundesstaaten zu verhindern. Lassen Sie uns gemeinsam zum Schutzpatron unserer Nation, der Muttergottes der Christen, beten, um alle Opfer in dieser schwierigen Zeit zu erreichen. "- Der Erzbischof von Metropolitan Sydney, Anthony Fisher OP, appellierte über soziale Medien.

In einem Beitrag, der in einem der sozialen Netzwerke veröffentlicht wurde, erinnert Erzbischof Fisher an die Tragödie der Feuerwehrleute, die vor den Opfern der Brände in Australien ums Leben kamen. Er appellierte auch auf Fürsprache der Schutzpatronin Australiens, Our Lady Help of Christians, zum Gebet. Auch andere Bischöfe erneuern ihre Gebete im Internet um Gebet und Hilfe für die Opfer der Katastrophe.

- Die Kirche in ganz Australien, Laien, Geistliche, Priester und Bischöfe, müssen solidarisch mit den am meisten Leidtragenden sein und den Bedürftigsten Gebete und praktische Unterstützung anbieten. Regen ist ein Geschenk Gottes. Wenn dieses Geschenk fehlt, erkennen wir, wie wertvoll es ist. Einwohner der örtlichen Buschgebiete schätzen dieses Geschenk des Regens. Wenn wir für Regen beten, versuchen wir daher nicht, Gott zu diktieren, was zu tun ist, sondern wir erkennen demütig an, dass wir keine Kontrolle über alles haben ", sagt Bischof Columba Macbeth-Green von der Diözese Wilcannia-Forbes im Bundesstaat New South Wales. Wer leidet am meisten an anhaltenden Bränden? Bischöfe anderer Diözesen wenden sich mit ähnlichen Appellen an die Gläubigen.

Tragische Brände, die seit September andauern und die Gebiete von vier australischen Staaten verdauen, schließen ein die Auswirkungen der Dürre, die seit vielen Monaten auf diesem Kontinent herrscht. In diesem Zusammenhang kündigten die Bischöfe im letzten Monat des Monats Gebete für Regen sowie für die von der Dürre Betroffenen an. Sie unterstützen und ermutigen die lokalen Gemeinschaften, den Familien der Opfer, den zur Umsiedlung gezwungenen Menschen und allen, die am Kampf gegen das tödliche Element beteiligt sind, zu helfen.

Infolge von Bränden in Australien sind bereits 25 Menschen und etwa eine halbe Milliarde Tiere gestorben. Die Brandfläche ist schätzungsweise sechsmal so groß wie die Brandfläche im Jahr 2019 in Amazonien und umfasst eine Fläche von ca. 6,3 Millionen Hektar.

DATUM: 2020-01-05 16:32

GUTER TEXT

Read more: http://www.pch24.pl/australijscy-biskupi...l#ixzz6AB2I0mFK
+++++
https://www.lifesitenews.com/news



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Australische Bischöfe rufen zum Gebet und zur Hilfe für die Opfer von Dürre und Feuer auf" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Kommentar von Gast
- 05.01.2020 19:47

Leider bedenkt die katholische Kirche wieder nicht die leidende Tierwelt !
Unsere Mitgeschöpfe sind es wert, dass auch für sie gebetet wird.
Sie sind die unschuldigen Opfer des menschengemachten Klimawandels !

Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz