Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.01.2020 00:16 - Kardinal Burke im März zur Messe fürs Leben: „Bleib treue Soldaten Christi“, „gib niemals der Entmutigung nach“
von esther10 in Kategorie Allgemein.

NACHRICHTEN
Kardinal Burke im März zur Messe fürs Leben: „Bleib treue Soldaten Christi“, „gib niemals der Entmutigung nach“
Burke drückte seine Hoffnung aus, dass die Gesetze unserer Nation wieder in dem von Gott auf jedes menschliche Herz geschriebenen natürlichen und moralischen Gesetz geformt werden können, ein Naturgesetz, das uns nach seinem ersten Gebot lehrt, alles Leben zu schützen und zu fördern. '
Freitag, 24. Januar 2020 - 16:43 EST



Kardinal Raymond Burke bei einer traditionellen lateinischen Messe am Morgen des März 2020 für LifeJason Taylor / LifeSiteNews
Dorothy Cummings McLeanVon Dorothy Cummings McLean

WASHINGTON, DC, 24. Januar 2020 ( LifeSiteNews ) - Kardinal Raymond Burke sagte den Katholiken, die vor dem March for Life an der Messe teilnahmen, dass sie den Kampf ums Leben niemals aufgeben sollten.

Kardinal Burke machte seine Ausführungen in einer kurzen, aber mitreißenden Predigt während der traditionellen lateinischen Messe, die er heute Morgen in der römisch-katholischen Kirche des Heiligen Tröster-Heiligen Cyprian feierte.

"Manchmal können wir im Kampf um die Wiederherstellung des Respekts für das menschliche Leben müde werden", bemerkte Burke.



"Manchmal sind wir versucht zu sagen, dass unsere Bemühungen für das Leben nutzlos sind", fuhr er fort.

„Dann sollten wir uns an die Worte erinnern, die der heilige Paulus an den heiligen Timotheus schrieb:‚ Aber was dich betrifft, Mann Gottes, meide all dies; ziele auf Gerechtigkeit, Frömmigkeit, Glauben, Liebe, Standhaftigkeit, Sanftmut. Kämpfe den guten Kampf des Glaubens; Ergreife das ewige Leben, zu dem du berufen wurdest, als du vor vielen Zeugen das gute Geständnis ablegst. Ich fordere Sie auf, das Gebot bis zum Erscheinen unseres Herrn Jesus Christus ungeschoren und vorwurfsfrei zu halten. ' [1. Timotheus 6: 11-12, 14]. “

Der Kardinal fügte hinzu: „Wir dürfen niemals der Entmutigung nachgeben. Unser einziges Anliegen sollte es sein, treue Soldaten Christi zu bleiben und mit Christus das Evangelium des Lebens voranzutreiben. “

In der Predigt bemerkte Burke, dass heute das Fest des Heiligen Timotheus ist. Er erinnerte daran, dass der Heilige sich als Bischof vielen Herausforderungen gestellt hatte und „treu geblieben war und endlich den Tod eines Märtyrers angenommen hatte, um unserem Herrn und der Herde, die der Herr seiner Seelsorge anvertraut hatte, treu zu bleiben“.

Der Kardinal ging diesen Ausführungen mit mehreren Fürbitten voraus. Er betete für "diejenigen, die von Abtreibung bedroht sind" und diejenigen, die "Agenten der Abtreibung sind" ... insbesondere, dass sie, wenn sie das schwerwiegendste Übel ihrer Taten verstanden haben, noch mehr die unermessliche Barmherzigkeit und Liebe verstehen mögen von Gott für sie in Jesus Christus, der sie auffordert, von ihren Sünden umzukehren und Wiedergutmachung durch ein Leben zu leisten, das der Wiederherstellung des Respekts vor der unantastbaren Würde für jedes menschliche Leben ohne Grenzen oder Ausnahmen gewidmet ist. “

Burke betete auch, dass "der rechtliche Schutz des Rechts auf Leben für alle wiederhergestellt wird, und in ganz besonderer Weise für die unschuldigen und schutzlosen Ungeborenen." das von Gott auf jedes menschliche Herz geschriebene natürliche und moralische Gesetz, ein Naturgesetz, das uns nach seinem ersten Gebot lehrt, alles Leben zu schützen und zu fördern. “

Der Kardinal erwähnte insbesondere die "ungerechte Bestimmung" der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs vom 22. Januar 1973, die er betete, würde aufgehoben. Er bat insbesondere um die Fürsprache der seligen Jungfrau Maria unter ihrem Titel Our Lady of Guadalupe, Patronin der Amerikas.


"Da Unsere Liebe Frau von Guadalupe der Star der ersten Evangelisierung unseres Kontinents war, kann sie für uns heute der Star der Neuevangelisierung sein, vor allem der Lehren und des Lebens nach dem Evangelium des Lebens", sagte Burke.

Am Ende seiner Predigt erinnerte der Kardinal seine Gemeinde daran, dass sie täglich das Kreuz tragen müssen, um die „wahren Jünger“ Jesu zu sein.

„Wir haben nichts vor die Liebe Christi gestellt“, fügte Burke hinzu und erinnerte sich an die Worte des Herrn: „Wer also von Ihnen nicht auf alles verzichtet, was er hat, kann nicht mein Jünger sein“ (Lukas 14, 33).

"Wir sollen Christus alles geben und damit auch unseren Brüdern und Schwestern, insbesondere unseren unschuldigen und schutzlosen ungeborenen Brüdern und Schwestern, alles geben", sagte er.

Kardinal Burke trat auf Einladung seines Pastors, des bekannten Bloggers Monsignore Charles Pope , in der Vollkirche auf .

Morgen wird Kardinal Burke die Einladung zum National Pro-Life Summit (ehemals Konferenz der Studenten für das Leben Amerikas) überbringen.

Anthony Murdoch hat zu diesem Bericht beigetragen.

https://www.lifesitenews.com/news/cardin...-discouragement



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Burke im März zur Messe fürs Leben: „Bleib treue Soldaten Christi“, „gib niemals der Entmutigung nach“" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz