Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 18.09.2015 14:13 - Papst Benedikt Sekretär: Kommunion für die wiederverheirateten Geschiedenen ist "unmöglich"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Papst Benedikt Sekretär: Kommunion für die wiederverheirateten Geschiedenen ist "unmöglich"


Benedikt XVI, Katholisch, Kommunion Für wiederverheiratete, Georg Gänswein, Synode Über Die Familie

21. Juli 2015 (Lifesitenews) - Erzbischof Georg Gänswein, der sowohl die Privatsekretär von Papst Benedikt XVI Emeritus und dem Präfekten des Päpstlichen Hauses für Franziskus ist, hat ein Interview mit dem spanischsprachigen +1 Nachrichtenagentur gewährt, wo er ist offen kritisch der Bischöfe und Kardinäle, die vorschlagen, Kommunion für die wiederverheirateten Geschiedenen.

Gänswein stellt fest, dass Papst Johannes Paul II endgültig war die Sache der Kommunion unter solchen Umständen. "Warum haben manche Pastoren wollen vorschlagen, was nicht möglich ist? Ich weiß es nicht ", sagte er in dem Interview, veröffentlicht 6. Juli.

Wie die Person, die am nächsten an Papst Benedikt sieht die Welt an den Erzbischof Gänswein, um den Geist von Papst Benedikt vor allem über Fragen zu sprechen, wo Franziskus erscheint ambivalent zu sein. Die Frage der Kommunion ist ein solcher Bereich, in dem die Meinung von Francis ist hart umkämpft, aber für Benedict er frei ist.

"Vor zwanzig Jahren, nach einer langen und mühsamen Verhandlungen, Johannes Paul II nicht akzeptieren, dass wieder geheiratet Christen könnten auf die Eucharistie beizutreten", sagte Benedikt Sekretärin. "Jetzt können wir nicht ignorieren, seine Lehre und die Dinge ändern."

Spekulieren auf, warum die Bischöfe, vor allem in Deutschland, würden solche Maßnahmen vorzuschlagen, sagt er, "Vielleicht haben sie in dem Geist der Zeit zu geben; vielleicht haben sie lassen sich von den menschlichen Applaus von den Medien verursacht geführt werden. "Während er räumt ein, dass als" kritisch gegenüber den Massenmedien ist sicherlich weniger erfreulich ", sagt er" ein Pastor darf nicht auf der Grundlage von Beifall oder sogar noch weniger entscheiden, der Medien. "Die Maßnahme, sagt er," ist das Evangelium, der Glaube, gesunde Lehre, Tradition. "

In einem Interview im Rahmen der ao Synode über die Familie im letzten Jahr, als es noch viel Verwirrung um die Homosexualität aus Synodenteilnehmer, gab Benedikt Sekretärin ein Interview, in dem er erneut die traditionelle Lehre der Kirche zur Homosexualität.

"Die Kirche hat stets erklärt, auf der Grundlage der Heiligen Schrift und Tradition, dass homosexuelle Handlungen in sich ungeordnet," Gänswein sagte zu der Zeit. Die Handlungen, fügte er hinzu, "im Widerspruch zum Naturrecht, weil sie verhindern, dass das Geschenk des Lebens, das Zweck der sexuellen Handlung. "

Im Gespräch mit +1 Jaume F. Vaello sprach Erzbischof Gänswein zu der Verwirrung die sich aus der letzten Synode und Weiterbildung in der Oktober Synode. Er ermutigte die Gläubigen mit einem klaren Verständnis des Glaubens, um ihre Meinung zu sagen. "Es ist sehr wichtig," sagte er, dass Pfarrer und die Gläubigen mit klaren Vorstellungen "zum Ausdruck bringen ihnen offen und aufrichtig."
https://www.lifesitenews.com/news/pope-b...-the-impossible





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst Benedikt Sekretär: Kommunion für die wiederverheirateten Geschiedenen ist "unmöglich"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs