Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.02.2016 00:17 - Ehe
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Ehe
https://zenit.org/articles/tag/marriage/

Sie können nicht ein verschlossenes Herz haben, wenn sie versuchen Jesus zu verstehen.


Um Jesus zu verstehen, können wir Herzen sind nicht geschlossen, sondern vielmehr diejenigen brauchen, die mutig sind und zukunftsweisend.

Franziskus betont dies während seiner täglichen Frühmesse in der Casa Santa Marta als er Befragten versammelten sich zu fragen, ihren eigenen Glauben in Christus zu betrachten, berichtete Radio Vatikan.

"Wie ist mein Glaube an Jesus Christus?", Drängte er sie zu reflektieren, wie er auf den Lesungen reflektiert.

Unter Hinweis auf die heutige Evangelium von St. Markus, die die wunderbare Heilung eines Gelähmten in Kapernaum erzählte, betonte Franz, dass "niemand Glauben kaufen kann", denn es ist "ein Geschenk, das unser Leben verändert."

Müssen unsere Herzen öffnen

Um Jesus wirklich zu verstehen, er unterstrich, können wir nicht ein "geschlossenes Herz" haben und nicht, müssen den Weg der Vergebung und Erniedrigung zu folgen.

Zur Veranschaulichung, was es bedeutet, wirklich Vertrauen haben, wandte sich der Papst an die Menschen in Kapernaum, die bereit waren, alles tun, um näher zu Jesus kommen, nehmen, was auch immer Risiken ihren Weg gekommen sein können. So zuversichtlich, dass sie in ihn und seine Heilung waren, sie überfüllt und umgeben das Haus, in dem der Herr heilen würde. Er erinnerte sie auch, dass das Dach für die Gelähmten geöffnet werden musste, in das Haus zu senken.

Sie benötigen für Mutige, Zukunftsweisende Herzen

"Sie hatte den Glauben," der Papst ausgerufen, "den gleichen Glauben wie die Dame, die auch in einer Menschenmenge, den Saum von Jesu Gewand Jesu zu berühren angeordnet Gewand, wenn er wurde in das Haus des Jairus gehen, dass sie auch könnten geheilt werden. "Er beobachtete dies derselbe Glaube des Hauptmanns war, der wollte für seinen Diener geheilt zu werden.

"Starke Glauben, mutig, vorwärts - suchen", sagte der Heilige Vater, "Herzen für den Glauben."

Geschlossene Herzen kann nicht verstehen, Jesus

In die Geschichte des Gelähmten, sagte der Jesuit Papst: "Jesus geht einen Schritt weiter," der nicht nur heilen, sondern nachsichtig.

"Es gab es diejenigen, die ihr Herz geschlossen hatte, aber akzeptiert - bis zu einem Punkt -, dass Jesus ein Heiler war - aber Sündenvergebung ist stark! Dieser Mann ist übertrieben! Er hat kein Recht, das zu sagen, weil nur Gott Sünden vergeben kann. "

Nur Jesus wusste, was sie dachten, der Papst wider, und sagte: "Ich bin Gott"? - Nein, er hat nicht gesagt. [Er sagte:] "Warum denkst du, diese Dinge? Weil Sie wissen, dass der Menschensohn die Macht hat - ist es das, was ihn besonders macht [es. È il Passo Avanti - Sünden zu vergeben]: "Steh auf, nimm dein Bett und geheilt werden."

Der Heilige Vater beobachtet, dass hier ", Jesus, die Sprache zu sprechen beginnt, die die Menschen zu einem bestimmten Zeitpunkt entmutigen, einige Jünger, die ihm folgten -. Für Hart diese Sprache ist, wenn er von dem Essen seinen Körper als eine Möglichkeit der Rettung spricht"

Alle Zweifel, aber du bist ein Jünger, oder geht weg bleibt?

Er forderte die Versammelten darüber nachzudenken, ob Jesus tut, wirklich , ihr Leben zu ändern.

Als Jesus mit einer Leistung zeigt sich größer als die eines Mannes, "dass Vergebung zu geben, das Leben zu geben, um die Menschheit neu, auch Zweifel seine Jünger, und [einige von ihnen] weggehen.", Fragte Jesus eine kleine Gruppe " wollen Sie auch weggehen? "

"Der Glaube an Jesus Christus: Wie ist mein Glaube an Jesus Christus? Ich glaube, dass Jesus Christus Gott ist, der Sohn Gottes? Und hat dieser Glaube gewesen lebensverändernde? Ist mein Glaube in diesem Jahr der Gnade machen in meinem Herzen beginnen, in diesem Jahr der Vergebung, dieses Jahr in die Nähe des Herrn wächst? "

Niemand verdient Glaube

Der Glaube ist ein Geschenk, betonte der Papst, unter Hinweis darauf, Niemand 'verdient' Glauben, noch kann sie kaufen. Deshalb sind wir immer demütig sein, umzukehren und beten: "Vergib mir, Herr. Du bist Gott. Sie "können" meine Sünden vergeben. "

Der Papst betete, dass der Herr "uns im Glauben wachsen zu lassen."

Die Menschen, stellte er fest, "suchte Jesus, damit sie ihn hören konnte, weil er sprach" mit Autorität, nicht wie die Schriftgelehrten sprechen. "

Außerdem fügte er hinzu, sie folgten ihm, weil er Menschen geheilt, weil er Wunder vollbracht - ". Diese Menschen, nachdem er dies, ging weg und sie waren alle erstaunt und priesen Gott", aber am Ende,

Loben

"Lob: der Beweis, dass ich glaube, dass Jesus Christus ist Gott in meinem Leben, dass Er mir geschickt zu" mir verzeihen ", ist Lob; wenn ich die Möglichkeit haben, Gott zu loben. Preiset den Herrn. Dieser ist kostenlos - Lob ist gratis ".

Er stellte fest, der Heilige Geist gibt uns das Gefühl und die Fähigkeit, dies zum Ausdruck zu bringen, uns zu bringen zu sagen: ". Sie sind der einzige Gott"

Der Papst schloss, beten, dass der Herr "macht uns in Jesus Christus, Gott, der uns in unserem Glauben wachsen vergibt, die uns ein Jahr der Gnade gibt -. Und dieser Glaube führt uns zu lobe
https://zenit.org/articles/popes-morning...derstand-jesus/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Ehe" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs