Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 23.02.2016 00:21 - Kardinal Onaiyekan: „Boko Haram dem Ende nahe“
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Kardinal Onaiyekan: „Boko Haram dem Ende nahe“
16 Monate nach der Entführung von 200 Schülerinnen äußert der Erzbischof von Abuja den Verdacht, dass eine große Zahl der Mädchen getötet worden sein oder Selbstmord begangen haben könnten, ortet jedoch einen Rückzug der Terrorgruppe.



Ein Jahr und vier Monate nach der Entführung von 200 in Ausbildung befindlicher Mädchen durch die Terrormiliz Boko Haram herrscht immer noch Ungewissheit über den Verbleib der jungen Frauen; vermutet werden Mord oder Selbstmord. 28. AUGUST 2015 .Dem Erzbischof von Abuja zufolge steht den Terroristen jedoch eine Niederlage bevor.

Anlässlich des 500. Tages seit der Entführung im Staat Borno, wo zugunsten der „Chibok Girls“ flächendeckend Sensibilisierungs- und Solidaritätsinitiativen ergriffen wurden, bestätigte der Kardinalerzbischof von Abuja, John Olorunfemi Onaiyekan, vor den Mikrofonen von Radio Vatikan, dass man über keine Angaben zu den Mädchen verfüge und „im Gegenteil stets die Angst herrsche, dass die Mädchen vielleicht nicht mehr am Leben oder auf dem Weg zum Selbstmord sein könnten“.

Den Berichten des Kardinals zufolge halten die Terroristen die Schülerinnen von den gemeinsam mit ihnen festgenommenen Flüchtlingen getrennt, „denn sie kennen den symbolischen Wert dieser Chibok Girls“, von denen einige zur Konvertierung zum Islam oder zur Rekrutierung durch Boko Haram gezwungen worden sein könnten.

Als positives Moment hob der Kardinal jedoch hervor: „Nahezu das gesamte von Boko Haram eroberte nigerianische Gebiet wurde befreit“, während „es heißt, dass die gesamte Organisation aufgelöst wurde“. Der größten islamistischen terroristischen Gruppierung in Subsahara-Afrika könnte somit das Ende bevorstehen.

Der Erzbischof von Abuja bestätigte anschließend seine Überzeugung, dass Boko Haram den Islam nicht repräsentiert und der Großteil der nigerianischen Muslime mit den verfolgten Christen in Solidarität vereint ist.

Der Kardinal gab dazu die folgende Stellungnahme ab: „Die nigerianische muslimische Gemeinschaft hat endlich den Umstand akzeptiert, dass Boko Haram dem Haus des Islam angehört und nun liegt es an der muslimischen Gemeinschaft, diesen terroristisch und extremistisch agierenden Personen die Unterstützung zu verweigern. Sie sind zahlenmäßig nicht viele, doch sie sind gefährlich“, so Onaiyekan abschließend.
https://de.zenit.org/articles/kardinal-o...-dem-ende-nahe/





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Onaiyekan: „Boko Haram dem Ende nahe“" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs