Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 17.03.2016 00:57 - Portugals Präsident lädt Papst zu Fatima-Feiern 2017 ein
von esther10 in Kategorie Allgemein.

17.03.2016

Privataudienz bei Franziskus


Oktober 2013: Franziskus vor Madonna von Fátima
© dpa

Portugals Präsident lädt Papst zu Fatima-Feiern 2017 ein
Portugals neuer Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa hat Papst Franziskus förmlich zum Besuch des Jubiläums im Marienheiligtum Fatima 2017 eingeladen. Sousa hatte dies im Vorfeld seiner Privataudienz im Vatikan am Donnerstag angekündigt.

Es handelte sich um die erste Auslandsreise Rebelo de Sousas nach seinem Amtsantritt am 9. März. Fatima begeht im Mai 2017 den 100. Jahrestag der Erscheinungen der Muttergottes an die Hirtenkinder Jacinto und Francisco Marto sowie Lucia dos Santos.

Franziskus hatte den portugiesischen Bischöfen bereits 2015 eine Zusage für Mai 2017 gegeben. Der Besuch könnte mit einem Besuch auf Madeira verbunden werden, hatte der Bischof der Inselhauptstadt Funchal, Antionio Cavaco Carrilho, damals mitgeteilt. Berühmt ist das in Monte bei Funchal befindliche Grab des letzten österreichischen Kaisers Karl I. (1887-1922); er wurde 2004 seliggesprochen.

"Maria ist keine Postbeamtin"

Kurz nach seiner Wahl im März 2013 hatte der marienfromme Franziskus sein Pontifikat unter den Schutz der Muttergottes von Fatima gestellt. Zugleich äußerte er später wiederholt skeptisch gegenüber Privatoffenbarungen. Maria sei "keine Postbeamtin, die Botschaften überbringt".

In Fatima, 130 Kilometer nördlich von Lissabon, erschien nach dortiger Überlieferung die Muttergottes insgesamt sechsmal drei jungen Hirtenkindern, erstmals am 13. Mai 1917. Jährlich pilgern Hunderttausende nach Fatima.

Papst Benedikt XVI. (2005-2013) war 2010 der dritte Papst, der den Wallfahrtsort besuchte. Paul VI. kam 1967 nach Fatima; Johannes Paul II. reiste 1982, 1991 und 2000 dorthin. Dass er am 13. Mai 1981 ein Attentat auf dem Petersplatz schwer verletzt überlebte, schrieb der Papst aus Polen dem Schutz der Muttergottes von Fatima zu. Das über Jahrzehnte unter Verschluss gehaltene "Dritte Geheimnis von Fatima" deutete er als Hinweis auf den Anschlag auf dem Petersplatz.

(KNA)

Der Wallfahrtsort Fatima


Privataudienz bei Franziskus: Portugals neuer Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa
© Alessandro Bianchi (dpa)

Fatima ist der berühmteste Wallfahrtsort Portugals. In der Nähe der Kleinstadt zwischen Lissabon und Coimbra berichteten 1917 drei Hirtenkinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren, ihnen sei die Gottesmutter Maria erschienen. Die erste Erscheinung fand demnach am 13. Mai statt; das Ereignis wiederholte sich im Monatsrhythmus über ein halbes Jahr.

Durch Mundpropaganda wurden die Kinder und der Ort berühmt. Tausende pilgerten nach Fatima. Bei der Erscheinung am 13. Juli sprach Maria den Angaben der Kinder zufolge Prophezeiungen aus, die als "Geheimnisse von Fatima" bekannt wurden. Als der Bürgermeister des Ortes die Kinder im August für einige Tage entführte, um den vermeintlichen Spuk zu beenden, nahm ihre Popularität noch mehr zu.

Am 13. Oktober 1917 kamen mehrere zehntausend Menschen und beobachteten ein unerklärliches Sonnenphänomen. Danach hörten die Erscheinungen auf. Zwei der Seherkinder, die Geschwister Francisco und Jacinta Marto, starben bereits 1919 beziehungsweise 1920. Die dritte Seherin, ihre Cousine Lucia dos Santos, lebte bis 2005 als Ordensschwester in Coimbra. 1930 erkannte der Bischof von Leiria die Erscheinungen an.
http://www.domradio.de/themen/papst-fran...-bei-franziskus
(KNA



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Portugals Präsident lädt Papst zu Fatima-Feiern 2017 ein" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz