Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 17.05.2016 00:30 - Polnische Kardinal hofft Krakow Weltjugendtag moralische Erneuerung in Europa entfacht
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Polnische Kardinal hofft Krakow Weltjugendtag moralische Erneuerung in Europa entfacht


KRAKOW, Polen, 16. Mai 2016 ( Lifesitenews ) - Krakauer Kardinal Stanislaw Dziwisz, der Leiter der Erzdiözese Weltjugendtag in diesem Sommer zu organisieren, sagt er die Veranstaltung wird dazu beitragen , hofft auf eine religiöse und moralische Erneuerung in Europa wecken.

Anfang dieses Monats diskutiert der Kardinal die Situation in Polen und den Zustand von Europa mit ausländischen Korrespondenten Vorbereitungen für den Weltjugendtag abdeckt.

"Europa hat tiefe christliche Wurzeln. Wenn wir diese Wurzeln schneiden, wird sterben der Baum, '' sagte er. '' Wir kämpfen moralischen Werte und die christlichen Wurzeln zu schützen, die Grundlage für Europa. Wir müssen uns schützen können vor zerstörerischen Tendenzen, auch wenn Europa wirft uns destruktiver zu sein. ''

Die 31. Weltjugendtag ist für die Woche vom 26-31 Juli Juli in Krakau geplant. Die Veranstaltung wurde von Papst Johannes Paul II gestartet, der den größten Teil seines Lebens in Krakau verbracht, bevor der Papst zu werden. Der Ort ist auch als Zentrum der Göttlichen Barmherzigkeit Hingabe, inspiriert von St. Faustina Kowalska bekannt, die in der Gegend geboren wurde. Das Thema des Weltjugendtages ist: "Selig sind die Barmherzigen, denn sie werden Barmherzigkeit erlangen" (Matthäus 5: 7).

Die Erzdiözese von Krakau erwartet Millionen von Pilgern aus der ganzen Welt, einschließlich bis zu zwei Millionen für eine Messe zelebriert von Papst Francis. Über 6.000 Journalisten, die beide aus dem In- und Ausland, werden die Ereignisse abdecken.

Bei seinem Treffen mit den Reportern sprach Kardinal Dziwisz auch über den Zustand der römisch-katholischen Kirche in Polen. Er berührte auf einige Probleme, zum Beispiel Massen Teilnahme in den verschiedenen Regionen zu verringern. Er leugnete jedoch, dass die Kirche in einer Krise. Er erwähnte, dennoch besorgniserregend niedrige Geburtenraten in Polen, die er auf der Polen Mentalität zugeschrieben und nicht die Armut.

Die polnische Regierung, für einen, scheint zum Teil auf finanzielle Unsicherheit sinkende Geburtenraten verantwortlich zu machen. Um dieses Problem zu lösen, ist es vor kurzem ein Gesetz eine monatliche Vergütung in Höhe von 500 PLN ($ 135) für jedes Kind nach dem ersten Sohn bereitstellt.

Kardinal Dziwisz ging auf die Kritik an der polnischen Regierung richten. Die konservative herrschende Partei Recht und Gerechtigkeit ist ständig unter Feuer in der ausländischen Presse.

"Dies ist ein freies und souveränes Land, das seine Freiheit sowohl in Bezug auf Ethik und Politik sichert '', sagte er.

Seit fast 40 Jahren war Dziwisz ein Berater und Sekretär jetzt kanonisierte Papst Johannes Paul II. Während Johannes Paul II Papsttum wurde Dziwisz eine der einflussreichsten Persönlichkeiten im Vatikan. Er ist ein ausgesprochener Verfechter der traditionellen Ehe, die Familie und die Ungeborenen. Bei zahlreichen Gelegenheiten sprach er sich gegen in-vitro-Befruchtung, Gender-Ideologie, und Abtreibung.
https://www.lifesitenews.com/news/polish...l-revival-in-eu





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Polnische Kardinal hofft Krakow Weltjugendtag moralische Erneuerung in Europa entfacht" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz