Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.06.2016 00:17 - Francis 'Vertrauenswürdigkeit (mit ähnlichen Gedanken ...
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Francis 'Vertrauenswürdigkeit (mit ähnlichen Gedanken über FSSPX)
01/06/16 09.51


Erzbischof Forte zeigt ein "hinter den Kulissen" Moment von der Synode ...

Francis 'Vertrauenswürdigkeit in Licht
des Forte Offenbarung
Mit ähnlichen Gedanken auf die Gegenwart FSSPX Drama

von John Vennari

Erzbischof Bruno Forte, Vertrauter und Mitarbeiter von Franziskus, kürzlich in einem Interview eine Aussage von Francis ergab , dass die cagey Weise zeigt , mit denen er die Synode zu einem vorher festgelegten heterodoxer Ergebnis manipuliert. den 3. Mai zu zitieren

Zonalocale.it italienischen Nachrichtenbericht in englischer Sprache von Steve Skojec zur Verfügung gestellt:

"Erzbischof Forte hat ergab eine von der Synode "hinter den Kulissen" [Moment]: " Wenn wir sagen ausdrücklich über Kommunion für den geschiedenen und wieder verheirateten, " sagte Erzbischof Forte, ein "Witz" von Franziskus " , berichtet ein schreckliches Chaos wissen Sie nicht , was wir werden machen. So sprechen wir nicht klar, [aber] tun es in einer Weise , dass die Räumlichkeiten dort sind, dann werde ich den Schluss ziehen , out ' ". 1

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was ist hier offenbart: 1) Francis ist entschlossen , zu öffnen die Tür für ein Sakrileg Kommunion über die Zulassung von geschiedenen und wieder geheiratet zu dem Allerheiligsten; 2) Er ist sich bewusst , dass offen dieses Ziel zu sprechen wäre eine "schreckliche Chaos," machen mit anderen Worten , eine gesunde katholische Opposition aufzuhetzen; 3)

Er drängt seine Mitarbeiter nicht deutlich von dieser heimtückischen Ziel zu sprechen , aber die Grundlagen zu legen und die Struktur herzustellen; . 4) "und ich werde die Schlussfolgerungen ziehen", die die Tür zu sacrilegious Kommunion unter dem falschen Vorwand der Zärtlichkeit und Barmherzigkeit öffnet Ist jemand lange überdrüssig unehrliche Taktik durch die auf der Erde ein Mann erlassen, die die größte Pflicht , die Wahrheit zu sagen hat? Wir sind uns bewusst , dass das, was Forte beschreibt , wie statt hinter den Kulissen ist das, was am helllichten Tag aufgetreten. Wir ertragen einen ausschweifenden 2 Jahre synodalen Prozess, mit Francis im Februar 2014 beginn öffentlich Kasper Vorschlag zur Kommunion für den geschiedenen und wieder verheirateten, die Bildung und die Gestaltung der Synoden Dokumente sichern, die Reden von radikalen Prälaten während Synode Pressekonferenzen gegeben, die alle was zu


Amoris Laetitia , die verstohlen die Tür für geschiedene Wiederverheiratete zur Kommunion eröffnet. Was wir mit Hilfe von Forte Offenbarung gelernt habe , ist genau das, was jeder klar denk Beobachter hatte vermutet schon. Es gibt ein grundlegendes Prinzip der Moral ist , dass man nie eine schlechte Mittel zu einem guten Ende verwenden. Francis verwenden jedoch nicht einmal ein schlechtes Mittel für eine lobens Ende aber ein unehrlicher Mittel für sakrilegischer Ende. Doch Francis 'Pontifikat wird durch solche Unehrlichkeit gekennzeichnet, die nicht helfen, aber in Frage seine Vertrauenswürdigkeit zu jedem Thema nennen. Wir werden Inhalt ourself mit vier weitere Beispiele für Bergoglian Verschlossenheit: die erste von Francis 'Buch über Mercy und drei aus

Amoris Laetitia .

"Wer ich bin Richter"

In seinem jüngsten Buch, der Name Gottes ist Gnade, wurde Francis von Interviewer Andrea Tornielli gefragt . über seine berühmte "Wer bin ich? zu beurteilen" Kommentar, der während des Papstrückfahrt von Rio de Janeiro während des Inflight - Interview aufgetreten Francis antwortete : "bei dieser Gelegenheit sagte ich: wenn eine Person Homosexuell ist und der Herr sucht und ist bereit, wer bin ich zu beurteilen. Ich wurde von Herz paraphrasieren der Katechismus der Katholischen Kirche , wo es heißt , dass diese Menschen mit Zartheit behandelt werden sollten und nicht ausgegrenzt werden sollte. "
2
Dies ist eine beklagenswert unvollständig Antwort ist, und somit eine unehrliche Antwort. Francis versagt zu bestätigen , dass Homosexuelle um eingeklinkt der Welt zu sein auf : "Wer bin ich Richter?" Phrase öffentlich zu ihrer Homosexualität zu feiern. Homosexuellen jetzt Sport "Wer bin ich , um zu beurteilen , " t-shirts komplett mit Francis 'Bild auf dem Display. Francis auch nicht erkennen, weder in diesem Buch noch an anderer Stelle, die bösartige Mobbing von homosexuellen Aktivisten öffentliche Akzeptanz ihrer Lebensweise zu verhängen (eine Schikane, die die Korruption von Kleinkindern enthält). Ferner muss Francis nicht den Schaden erkennen sein : "Wer bin ich zu beurteilen "Aussage hat im politischen Bereich verursacht. Zu geben , aber ein Beispiel im November 2013 zwei katholische Gesetzgeber, nach der Behauptung , unentschlossen zu sein, ihre Stimme zugunsten der gleichgeschlechtlichen "Ehe" Legalisierung in Illinois, wegen Francis ' "Wer bin ich zu richten?" Kommentar . Wir lesen in der 5 November 2013

Chicago Tribune : "Als Katholik Nachfolger von Jesus und dem Papst, Papst Francis, ich bin klar , dass unsere katholische Religionslehre in seinem Kern hat die Liebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit für alle Menschen" , sagte Rep. Linda Chapa Lavia, ein Demokrat aus Aurora , die für die Rechnung stimmte nach unentschlossen fast den ganzen Sommer zu verbringen. Ebenso Illinois Haus Michael Madigan zitierte auch den Papst-Kommentare bei der Erklärung seiner gleichen gleichgeschlechtlichen "Ehe" . Unterstützung. "für diejenigen , die nur passieren Homosexuell zu sein - in einem sehr harmonisch, produktive Beziehung leben , aber illegal - ,

wer ich bin , um zu beurteilen ? dass sie illegal sein sollte " der Sprecher sagte. Francis, eine Gelegenheit , in seinem Buch öffentlich den Schaden seiner Aussage zu reparieren, gleitet seine Worte zu verteidigen , als ob sie schuldlos sind. Schließlich Francis behauptet , dass er lediglich die neue Katechismus zitiert und spricht von der angeblichen Respekt sollten wir nähren für Homosexuelle. Auch dies ist nicht ganz richtig. Er schafft es nicht der wichtigste Aspekt des Katechismus der Lehre in diesem Punkt zu wiederholen: das ".. Homosexuellen Handlungen in sich ungeordnet sind sie dem Naturgesetz entgegenstehen" # 2357 In der Tat, Francis scheint nie an sich homosexuelle Handlungen oder irgendwelche unmoralischen Handlungen zu nennen ungeordnet. und er untergräbt Naturgesetz in

hier geht es weiter
http://www.cfnews.org/page88/files/e995e...d1ba9a-594.html



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Francis 'Vertrauenswürdigkeit (mit ähnlichen Gedanken ..." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs