Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.06.2016 00:13 - HEILIGER STUHL REP "BEGRÜSST" UN-ZIEL FÜR "UNIVERSELLEN ZUGANG ZU SEXUELLER UND REPRODUKTIVER GESUNDHEIT
von esther10 in Kategorie Allgemein.

HEILIGER STUHL REP "BEGRÜSST" UN-ZIEL FÜR "UNIVERSELLEN ZUGANG ZU SEXUELLER UND REPRODUKTIVER GESUNDHEIT"
3. Juni 2016






Ein Vertreter des Heiligen Stuhls, in einer Intervention bei der Weltgesundheitsversammlung (WHA) in Genf letzte Woche, begrüßte nachhaltige Entwicklung Ziel 3 und alle seine Ziele trotz Ziel 7 Berufung für "universellen Zugang zu sexuellen und reproduktiven Gesundheitsversorgung." Diese Begriffe sind definiert als einschließlich Abtreibung und Verhütung von vielen mächtigen Regierungen und Agenturen.

http://www.un.org/sustainabledevelopment/health/

Monsignore Jean-Marie Musivi Mupendawatu, Sekretär des Päpstlichen Rates für die Pastoral im Krankendienst sagte der WHA, dass der Heilige Stuhl den Bericht über die Gesundheit in der 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung gelobt, die "der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklungsziele umfasst ( SDG) und ihre Ziele.

http://www.who.int/campaigns/no-tobacco-day/2016/videos/en/

Die SDGs haben immensen Einfluss auf die Richtung der internationalen und nationalen Entscheidungsfindung und finanzielle Hilfe für die nächsten 15 Jahre. Die UN besagt, dass die SDGs "zeigen den Umfang und Ehrgeiz dieser neuen universellen Agenda", die umgesetzt werden soll "für alle Nationen und Völker und für alle Segmente der Gesellschaft."

http://voiceofthefamily.com/pro-family-c...-contraception/

Der Heilige Stuhl Delegation, Mgr Mupendawatu sagte: "begrüßt die wichtige Betonung der Würde der menschlichen Person und der starken Fokussierung auf das Eigenkapital in der Zusage zum Ausdruck gebracht, dass" niemand zurückgelassen wird. "" Das, er fuhr fort: "In Bezug auf der Gesundheit im Ziel 3 "sorgen für ein gesundes Leben und fördern das wohl~~POS=TRUNC für alle in allen Altersgruppen, 'ausgedrückt wird, die 13 Ziele hat, die durch eine universelle Abdeckung als Schlüssel zur Erreichung aller anderen (WHA69 / 15 par untermauert werden. 25). "

Mgr Mupendawatu die uneingeschränkte Annahme von Ziel 3 und seine Ziele enthält Ziel 3.7, die wie folgt lautet:

"Bis zum Jahr 2030 den universellen Zugang zu sexuellen und reproduktiven Gesundheitsversorgung, auch für Familienplanung, Information und Bildung sowie die Integration der reproduktiven Gesundheit in die nationalen Strategien und Programme"

"Sexuelle und reproduktive Gesundheitsdienste" als einschließlich Abtreibung und Empfängnisverhütung allgemein definiert. Zum Beispiel kann der United Nations Population Fund , dass "sexuelle und reproduktive Gesundheit" Zugang für alle umfasst , um "den sicheren, wirksamen, erschwinglichen und akzeptablen Verhütungsmethode ihrer Wahl", die Methoden der Empfängnisverhütung umfasst , die sind oder werden können, Abtreibungs . Der Bevölkerungsfonds unterstützt auch andere Methoden der Abtreibung, die besagt: ". , Wo Abtreibung legal ist , die nationalen Gesundheitssysteme sollten es sicher und zugänglich zu machen" Abtreibung Anbietern wie Planned Parenthood betrachten offen Abtreibung und Empfängnisverhütung als integraler Bestandteil " der sexuellen und reproduktiven Gesundheit", einschließlich in Materialien an Jugendliche richtet . Es ist auch ein Begriff, der wird von der Obama - Regierung verwendet Zugang zur Abtreibung zu schließen.

Mgr Mupendawatu, in einladenden Ziel 3 und Ziel 7 der SDG ist, wird effektiv Anrufe für den universellen Zugang zu Abtreibung und Verhütung von 2030 begrüßen zu können.

Mgr Mupendawatu keinen Hinweis auf die Mitteilung der Vorbehalte durch den Heiligen Stuhl Delegation bei den Vereinten Nationen in New York nach der Zustimmung der SDGs von den Vereinten Nationen im September 2015 der Heilige Stuhl einige Vorbehalte in Bezug auf Ziele 3.7 und 5.6 In dieser Erklärung abgegeben ausgedrückt, von denen beide beziehen "sexuellen und reproduktiven Gesundheit". Der Text des Heiligen Stuhls Erklärung der Vorbehalte kann hier abgerufen.

Trotz der Vorbehalte der Heilige Stuhl Delegation in New York zum Ausdruck gebracht, hat es zwischen anderen Heiligen Stuhl Körper und mächtige Befürworter der Abtreibung, Empfängnisverhütung und Geburtenkontrolle während des laufenden Pontifikats, unter dem Vorwand der Förderung der nachhaltigen Entwicklung eine umfassende Zusammenarbeit gewesen. Eine Auswahl der Stimme des Kommentars der Familie, die auf dieser Zusammenarbeit finden Sie unten.

Pro-Familie Katholiken gestört , nachdem Berichte über Papst-Kommentare über die Empfängnisverhütung , 18. Februar 2016
http://voiceofthefamily.com/pro-family-c...-contraception/


Klimaabkommen von Papst begrüßt , aber Pro-berufssoldaten über die Sprache betrifft , die Abtreibung fördert , 22. Dezember 2015
http://voiceofthefamily.com/pro-family-c...-contraception/



Kardinal Turkson: Franziskus 'hat die Menschen zu irgendeiner Form der Geburtenkontrolle "eingeladen , 10. Dezember 2015
http://voiceofthefamily.com/climate-agre...motes-abortion/



"Sakrileg": katholische Führer reagieren Vatikans Klimawandel Lichtshow , 9. Dezember 2015
http://voiceofthefamily.com/holy-see-rep...ductive-health/



Synode nimmt alarmierende soziologische Ansatz anstelle der klaren Lehre , 12. November 2015
http://voiceofthefamily.com/sacrilege-ca...nge-light-show/



Stimme der Familie Aussage: Die Eltern sind die ersten Erzieher ihrer Kinder , 15. Oktober 2015
http://voiceofthefamily.com/sacrilege-ca...nge-light-show/



Synode Väter , die über die Empfängnisverhütung beeinträchtigen wird eine größere Abtreibung verantwortlich sein , 6. Oktober 2015
http://voiceofthefamily.com/sacrilege-ca...nge-light-show/

http://voiceofthefamily.com/launch-of-ne...-humanae-vitae/

Afrikanische Familien schwer von den westlichen Regierungen, internationalen Organisationen und Vatikan Abteilungen bedroht , 18. August 2015
http://voiceofthefamily.com/holy-see-rep...ductive-health/



Professor Schelln: Klimaforschung und das Bevölkerungsproblem , 26. Juni 2015

Start der neuen Enzyklika Leiter der katholischen Agentur beschuldigt Finanzierung Empfängnisverhütung zeigt dringende Notwendigkeit für die Bestätigung der Humanae Vitae , 19. Juni 2015

Stimme der Familie Aussage über die Enzyklika Laudato Si , 18. Juni 2015

Jede Diskussion über die Umwelt muss sich auf das Verständnis , dass die Familie ist der Schlüssel zu einer nachhaltigen Entwicklung , 21. Mai 2015

Vatikan Billigung der UN - Ziele einer nachhaltigen Entwicklung bedroht ungeborenen Kinder , 29. April 2015
http://voiceofthefamily.com/holy-see-rep...ductive-health/

http://voiceofthefamily.com/professor-sc...lation-problem/

Führende globale Pro-Abtreibungs Befürworter sprechen bei Vatikan - Konferenz , 28. April 2015
http://voiceofthefamily.com/holy-see-rep...ductive-health/

http://voiceofthefamily.com/parents-are-...their-children/


Bitte anklicken

http://www.aktion-kig.org/





Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs