Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 12.07.2016 00:26 - Sein Leben war ein Beispiel, als Krebs festgestellt wurde und er sein Leben hingab für Christus ...
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Ein FREIWILLIGER IM HIMMEL
für den Weltjugendtag

Samstag, 9. Juli 2016Hier die Geschichte und die jüngsten Nachrichten Maciek, eine junge polnische Organisation von Freiwilligen , als der Krebs festgestellt wurde. Sein Leben und war ein Beispiel für Christus Hingabe und sein Tod.... Klicken Sie hier um mehr über das Leben von Maciek zu lernen.



Er starb an Krebs ein junger Freiwilliger, der seine Arbeit beenden mit dem Weltjugendtag in Krakau zu arbeiten

11, Juli 2016


"Maciej ist einer der Menschen , die Gott durch das Leiden während der Vorbereitungen für den Weltjugendtag genannt. Es war nicht der einzige, der durch schwierige Zeiten aus gesundheitlichen Gründen ging, aber derjenige , dessen Opfer war vollständig und total , "sagte Pater Grzegorz Suchodolski, Generalsekretär des lokalen Organisationskomitee des WJT in Krakau, nach Marta Lýsek in die offizielle Website der Konferenz . Maciej Szymon Cieśla war Designer der visuellen Kommunikation an der Akademie der bildenden Künste in Krakau. Award ausgezeichnete und erfahrene. Er kam zu dem lokalen Organisationskomitee des Weltjugendtages im September 2014 dank einer freiwilligen in ihrer Universität veröffentlichte Ankündigung. Die Stimme der Vernunft " Es begann mit der Grafik Vorbereitung für den ersten Rückzug: und in dem ersten Entwurf hat etwas wunderbar. Nach dem Foto erkannten wir , dass Maciek professionell war. Wir waren vier Leute auf der Website Finishing und kostete uns eine Menge, so fragten wir für Hilfe Maciek. Er kam am Abend, nach der Arbeit , "sagte Monika Rybczyńska, die im Bereich der Grafik - Design - COL arbeitet. "Er war die Stimme der Vernunft für uns. Wir haben bis bis 22.00 Uhr bleiben. Maciek Eines Tages ging er in 8 und sagte : "Ich gehe, du bist fertig . Sie sollten auch gehen "und bestach uns mit Schokolade. Er setzt die Dinge in Ordnung. . Wirklich, wir "lieben Maciek kündigte seinen Job im Dezember 2014 und schloss sich der Grafik - Design - Team des WJT. Ich war nicht sehr engagiert für die Kirche; in der Tat, als er ankam , war er in dieser Hinsicht sehr entmutigt. Trotzdem wollte ich zu arbeiten dort . "Sie hat mir einmal gesagt: Sie wissen, Monika? Ich bin hier , weil ich will , zu glauben , dass es ist immer noch in der Kirche etwas Gutes , "erinnerte sie sich . Zusammen mit Monika begann in den Grafiken arbeiten , um die Stadt zu schmücken. Dann folgte er Projekte wie die Pilgerpaket oder die Gestaltung der Kaseln und viele andere Aufgaben. Eine Menge. Die Zeit verging , indem sehr schnell. Es schien Dr. House 's Gesundheitsprobleme begannen im September 2015. Sie die Menisken verletzt. Ich hatte , ging nicht an den Arzt und niemand vermutete , dass es etwas wirklich ernst war. Leute , die ihn kannten , sagte ihm , dass Studien durchgeführt werden oder in die Reha zu gehen. Maciek keine Bedeutung hat , weil sie wissen , wo sie diesen Schmerz nichts passiert hatte kommen konnte , um ihn, hatte seine Knie nicht gefallen oder noch nie verletzt . Bei einem Treffen der Delegierten im November 2015 präsentiert Maciek die Grafik - Abteilung; zu der Zeit, und einer von ihnen verwendet Krücken auf den Bildschirm zu zeigen , wie es nicht das Logo des WJT verwenden sollten. " Es schien Dr. House" , sagte Monika. "Als einige Zeit später, wir Gebet bitten für Maciek, alles erinnerte ihn gut, gerade wegen der Krücken ." Nach medizinischen Untersuchungen kam Verdacht auf Krebs, Biopsie und schließlich Bestätigung. Krebsbehandlung und dann eine andere ... Maciek Vater fragte den Anfang an , dass es nicht ohne verlassen wird eine Arbeit, die Aufgaben zugewiesen werden , die könnte sein von zu Hause getan. Und Maciek, unter der Behandlung zu Hause aus arbeiten . Er bereitete zu WJT Botschafter und Auszahlungen im Zusammenhang mit Projekten. Er erhielt die ganze Behandlung er konnte. Trotzdem setzte das Bein zu verschlechtern und Krebs ausgebreitet auf seine Lungen . Er war verstört. Medikamente funktioniert nicht. "Er ermutigte uns. Oft konnten wir nicht weitergehen. In diesem Rennen hatten wir Perspektive verloren , die wir müssen sein vorsichtig und Maciek hat uns daran erinnert. Er war ein Geschenk an uns. Sie sind in einer Eile, Sie arbeiten , und Sie erinnern Maciek und Sie erkennen , dass es ist etwas wichtiger als die Tatsache , dass das Design gut geht , " , erinnert sich Monika. Wenn Freunde des Organisationskomitees der Gelehrten Maciek Krankheit, begann sofort für ihn beten. Sie fasteten den ersten Monat. Unter einer speziellen Tabelle schrieb sie die Namen derer , die auf diese Weise geistig begleitet wurden. Er betete den Rosenkranz zur Barmherzigkeit Gottes täglich für ihn und war in den Absichten vieler Massen. WJT Freiwilligen , die in einer päpstlichen Audienz teilgenommen für ihn gebetet. Jemand Kontakt zu den Eltern des seligen Chiara Luce Badano . Durch einen Freund COL des WJT, erhielt er den Besuch der Reliquien des heiligen Charbel. «Es war eine Messe für ihn in einer Kapelle und Maciek da war. Während des Gebets der Gläubigen, rief wir wie Kinder , " , erinnert sich Monika. " Was Maciek das Organisationskomitee gab, jenseits von Arbeit schön gestaltet, es war davon überzeugt , dass Gott stärker ist als jede menschliche Krankheit oder Schwäche; Er kann alles , was verwandeln . Während an wieder der Ausschuss glaubt er, und das Vertrauen in Gott; dass Art , wie er das Leiden gegenüberstellen könnte und das Kreuz annehmen und wurde für uns ein Hinweis , "fasste der Vater Suchodolski. Ich mag zu einfach leben, Am 21. März Maciek veröffentlicht, für Freunde , die wollte zu ihm, ein Bild kennen von ihm mit der Legende 100 dni ONKO [100 Tage bei Krebs] . in Ihrem Facebook - Profil "genau hundert Tagen erfuhr ich , dass einige der Zellen meines Körpers entschieden zu rebellieren: mutiert und in einen bösartigen Tumor im Oberschenkel umgewandelt . Es stellte sich heraus , dass, abgesehen von der Tatsache , dass sie böse sind, lieben zu reisen und vor einem Monat kam in meine Lungen, schneller als Polen Kroatien im Urlaub besuchen ", sich auf seine Krankheit mit bestimmten Indolenz in ihrer Veröffentlichung der 100 Tage mit Krebs . Mai , schrieb er: "Was ein Leben - verändern sich schnell und Prioritäten! ... Und was wir so unterschiedliche Träume! Einige Traum von einem Karriere und Ruhm, Promotion, einen neuen Job, Reichtum , oder sogar die größte Veranstaltung in diesem Jahr in Krakau (WJT) ein Erfolg ... I, 150 Tage Schlaf eine Sache macht ... Sie wollen zu leben einfach ". (A pudes dann ein Video von sehen Rom Berichte )

http://www.religionenlibertad.com/muere-...abajo-50786.htm





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Sein Leben war ein Beispiel, als Krebs festgestellt wurde und er sein Leben hingab für Christus ..." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz