Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 26.09.2016 00:44 - slamischer Staat Sexsklaven versteigert in UK / US Verbündeten Saudi-Arabien ab
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Islamischer Staat Sexsklaven versteigert in UK / US Verbündeten Saudi-Arabien ab
25, SEPTEMBER 2016

Es ist nicht die Nachricht , dass der islamische Staat ist seit langem zu missbrauchen und den Handel Sexsklaven - vor allem Yeziden Mädchen - aber nun entdeckt worden , dass die Sexsklavinnen von IS ". In erschreckende Auktionen UK Verbündeten Saudi - Arabien verkauft" werden

Ein Augenzeuge berichtet:

Dutzende von Frauen wurden in einem großen Raum gehalten werden, und es war nicht nur Iraker und Syrer Frauen handeln, sondern auch Saudis und dem Westen, deren tatsächliche Nationalität war nicht klar.

Westliche Frauen haben auch unter den Opfern zu sein , in Einklang mit dem islamischen Staat Praxis der Versklavung berichtet kafir Frauen :

Die Menschenhandel Betrieb des Islamischen Staates gehören Frauen zu versklaven, die sie als "Kafir", nicht-muslimischen Menschen wie Yeziden und Christen zu sein, bevor sie für Geld zu verkaufen. Die verdorbenen Schläger sind auch in der Radikalisierung junger Frauen auf der ganzen Welt beteiligt und versuchen, sie zu locken, um ihre Kalifat mit falschen Versprechungen von Reichtum, Ehe und Vergebung der Sünden zu kommen.

Die Untaten und Menschenrechtsverletzungen durch Saudi-Arabien sind erstaunlich, aber nicht aufhören, Großbritannien und die Obama-Regierung aus diesen kompromisslosen islamischen Staat zu unterstützen.

Wealthy Saudis wurden von Sponsoring der Terrorgruppe angeklagt [IS] seit Jahren ... ..

Das Königreich hat auch zahlreiche Vorwürfe von Menschenrechtsverletzungen, darunter Folter, erniedrigende Strafen und wilden Hinrichtungen [im Jemen] konfrontiert.

Großbritannien wurde Waffen nach Saudi - Arabien, trotz der Sorgen über das Reich des Kriegsverbrechen im Jemen zu verkaufen, und es schien , "unvermeidlich" , dass diese Kriegsverbrechen UK Waffen beteiligt sind , "nach einem Bericht durchgesickert früher in diesem Monat ."

Darüber hinaus bietet Waffen hat Großbritannien Menschenrechtsgruppen wie betäubt durch Bemühungen blockiert durch die EU eine unabhängige internationale Untersuchung der mutmaßlichen Kriegsverbrechen im Jemen zu etablieren.

Jemen wurde von Saudi-Arabien so brutal, dass die Teams von Ärzte ohne Grenzen (DWB) gezwungen waren, zu evakuieren, Bürger ohne Sorge zu verlassen.

Im April von DWB ein Krankenhaus führen - die eine Entbindungsstation aufgenommen - wurde bombardiert. Nach Angaben der New York Times :

Amerikanische Beamte haben öffentlich das Krankenhaus Bombardierung verurteilt - und die Bombardierung einer Schule zwei Tage zuvor - aber das Pentagon stetige Unterstützung der Koalition unter der Führung gegeben hat , Saudi - Arabien , mit in der Luft - Kampagne beteiligt Intelligenz und Treibstoff für die Saudi - Ebenen - Targeting.

Also es ist nicht nur das Vereinigte Königreich, die die Ursache von Dschihadisten und ihre grausamen Menschenrechtsverletzungen unterstützt; so ist die Obama - Administration. Mehr als 100 Milliarden $ in Waffenlieferungen an das Königreich haben bereits genehmigt von der Obama - Regierung.


ISIS Sexsklavin STORY

Nun, um alle fügte hinzu, dass diese neuesten Nachrichten über Sex gefangen Sklaven durch den islamischen Staat und "an widerlichen Auktionen in Saudi-Arabien verkauft werden," wie kann die gegenwärtige Führung dieser Länder vertraut werden ihre eigenen Bürger von Dschihadisten zu schützen und die globale Niederlage Geißel des Jihad Terror?

"Reduziert Vergewaltiger ISIS Dutzende von Sexsklaven Handel 'in erschreckenden Auktionen UK Verbündeten Saudi - Arabien verkauft werden'", von Sam Webb, UK Sun , 20. September 2016:

hier geht es weiter

https://www.jihadwatch.org/2016/09/islam...ly-saudi-arabia




Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs